Monatsarchiv für Oktober 2014

Bambus Büro

Lass die Bäume rein!

Möbeln aus Bambus werden zahlreiche positive Wirkungen nachgesagt. Der schnell nachwachsende rohstoff lässt sich vielfältig verarbeiten, ist robust, flexibel und wirkt natürlich schön. Diese eigenschaften nutzen sitwell und Vital-Office für eine Kollektion von Büromöbeln und Zubehör. Die Zeiten der grauen Bürozellen sind vorbei. An ihrer  Stelle tritt eine Arbeitsplatzgestaltung, die nicht nur die Ansprüche an einen effizienten Workflow erfüllen soll, sondern auch an den Wohlfühlaspekt:

 

Bambus StehpultBambus Tisch Bambus BüroBambus Tisch

Eine schöne Gestaltung fördert die Bindung der Mitarbeiter an ihr Unternehmen und motiviert sie. Eine große Rolle spielen dabei die verwendeten Materialien: Glas oder Stahl wirkt minimalistisch kühl, Holz dagegen warm und wohnlich. Und auch der Aspekt der Nachhaltigkeit ist bei der Büroeinrichtung immer häufiger Thema: Woher stammen die verwendeten Rohstoffe für die Möbel und wie lange bleiben sie schön?

 

 

SBambus Office ORGATEC 2014Schöner Arbeiten

Eine Antwort darauf liefern die Unternehmen Sitwell und Vital-Office mit dem Sitwell-Bamboo-Office: Büromöbel und Zubehör aus dem nachwachsenden Rohstoff Bambus. Das Bamboo-Office umfasst neben Schreibtischen, Besprechungs- und Stehtischen auch Rollcontainer und Sideboards sowie Zubehör wie Tastaturen und Mäuse mit dieser ganzheitlichen Gestaltung soll durch die natürliche Wirkung des Bambus eine stressfreie und gesunde Büroatmosphäre geschaffen werden.

Dafür eignet sich das Material nicht nur aufgrund seiner Nachhaltigkeit – Bambus gehört zu den am schnellsten wachsenden Pflanzen der Welt robust und flexibel „Abgerundete natürliche Kanten sorgen für eine Umgebung, in der man sich einfach wohlfühlt“, ergänzt Gernot Steifensand, Geschäftsführer bei Sitwell. „Bambus ist ästhetisch, dazu farbecht und gleichzeitig so hart wie deutsche Eiche. Es hält extremer Härte und Druck stand und verbindet eine hohe Elastizität mit einem geringen Gewicht.

Und: Bambus-Massivholzplatten sind im Vergleich sogar günstiger.“ Eine Bambuspflanze benötigt etwa drei Jahre bis sie zu ihrer vollen Größe gewachsen ist und etwa zwei weitere bis das Holz hart genug für die Verarbeitung ist. Durch sein sehr schnelles Wachstum bindet der Rohstoff Bambus große Mengen an Kohlendioxyd und produziert mehr Sauerstoff als die meisten anderen Pflanzen. In der Kollektion von Sitwell und Vital-Office sind Bambus-Massivholzplatten in zwei Farben und drei verschiedenen Stärken mit runden oder facettierten Kantenprofilen erhältlich.

So entstehen Schreibtische in geschwungenen, abgerundeten Formen sowie Sideboards und Rollcaddys. Auch der ergonomische Aspekt wird mit den Formen der Tischplatten berücksichtigt, betont Gernot Steifensand. „Vital-Office-Tischflächen erweitern sich zum Benutzer hin, ersetzen herkömmliche Winkelkombinationen und reduzieren somit auch Stellfläche. Durch einfache Körperdrehung werden alle Arbeitsmittel erreicht.“
Kombiniert mit Schwarz und Chrom kann ein reizvolles Zusammenspiel aus natürlichen und kühlen Materialien entstehen.

Bambus_Office

Purin Holz gehalten verleihen die Möbel jedem Raum ein natürliches Ambiente, das, kombiniert mit Pflanzen und Accessoires, allein durch seine Möbel zumrobust unD flexibel „Abgerundete natürliche Kanten sorgen für eine Umgebung, in der man sich einfach wohlfühlt“, ergänzt Gernot Steifensand, Geschäftsführer bei Sitwell. „Bambus ist ästhetisch, dazu farbecht und gleichzeitig so hart wie deutsche Eiche. Es hält extremer Härte und Druck stand und verbindet eine hohe Elastizität mit einem geringen Gewicht.

Bambus-Massivholzplatten sind im Vergleich sogar günstiger.“Eine Bambuspflanze benötigt etwa drei Jahre bis sie zu ihrer vollen Größe gewachsen ist und etwa zwei weitere bis das Holz hart genug für die Verarbeitung ist. Durch sein sehr schnelles Wachstum bindet der Rohstoff Bambus große Mengen an Kohlendioxyd und produziert mehr Sauerstoff als die meisten anderen Pflanzen.

 

In der Kollektion von Sitwell und Vital-Office sind Bambus-Massivholzplatten in zwei Farben und drei verschiedenen Stärken mit runden oder facettierten Kantenprofilen
erhältlich. So entstehen Schreibtische in geschwungenen, abgerundeten Formen sowie Sideboards und Rollcaddys. Auch der ergonomische Aspekt wird mit den Formen der
Tischplatten berücksichtigt, betont Gernot Steifensand.

„Vital-Office-Tischflächen erweitern sich zum Benutzer hin, ersetzen herkömmliche Winkelkombinationen und reduzieren somit auch Stellfläche. Durch einfache Körperdrehung werden alle Arbeitsmittel erreicht.“ Kombiniert mit Schwarz und Chrom kann ein reizvolles Zusammenspiel aus natürlichen und kühlen Materialien entstehen. Pur in Holz gehalten verleihen die Möbel jedem Raum ein natürliches Ambiente, das, kombiniert mit Pflanzen und Accessoires, allein durch seine Möbel zum Wohlfühl-Office werden kann.

Die natur ins büro Holen: Möbel und böden aus bambus verleihen jedem büro ein natürliches ambiente. Die gerundeten Kanten der tischplatten von SITWELL GERNOT STEIFENSAND  und Vital office sind zudem auch ergonomisch sinnvoll.

Verarbeitung: Die bambusrohre werden durch ein sternförmiges Messer gedrückt, plan gehobelt und anschließend wie jedes andere Holz auch zu Platten verleimt.

 

 

 

Ihrem Rücken zuliebe!!!

Nützen Sie die Chance, Ihrem Rücken etwas Gutes zu tun!!!

Die SITWELL GERNOT STEIFENSAND AG ist einer der führenden Hersteller von ergonomisch korrigierten und orthopädisch optimierten Sitzlösungen für den professionellen Arbeitsplatz.

Alle Sitzmöbel werden mit namhaften „Sitz-Experten“, Arbeitswissenschaftlern, Sportmedizinern – etwa Dr. med. Peter Stehle, Arzt und Leiter des Fachbereichs Medizin beim Bundesinstitut
für Sportwissenschaften in Bonn – und praktizierenden Doktoren und Professoren entwickelt. Robuste Materialien, hochwertige Verarbeitung und viel Liebe zum handwerklichen Detail gehören
zum Entwicklungs- und Produktionsverständnis.

Und dies alles ist Made in Germany!

SitMate Gernot Steifensand - Bürosessel in Österreich

Sitzen ist die zentrale Körperhaltung in unserer Informationsgesellschaft. Dies alleine schon ist Grund genug, sich bei der Auswahl von Bürositzmöbeln für Produkte zu entscheiden, die den Körper bestmöglich unterstützen und somit Leistungsfähigkeit und Wohlgefühl erhalten.

Entdecken Sie den Unterschied – beim ersten Hineinsetzen in einem original SitMate Gernot Steifensand  Bürosessel!

 

Programm

Rückenbrand_Nein_DankeDienstag, 7. 10. 2014 – 19:00 h

Einführender Vortrag von Mag. Dr. Hannes Pratscher Leiter von österreichweiten Gesundheitsseminaren und Vorträgen in Firmen, Gemeinden und Schulen. Autor zahlreicher
Broschüren und des Buches: „Wege zu einem gesunden Rücken“ Anschließend laden wir Sie zu einem Buffet mit Schmankerln aus dem Triestingtal und zur Weinverkostung

Mittwoch, 8. 10. 2014

Ab 9:00 h Vorstellung und Beratung durch Firmenvorstand Gernot-M. Steifensand Einzelberatung und Ausprobieren – ca. 20 Bürostuhlmodelle werden vor Ort vorgestellt (um Wartezeiten zu vermeiden,
bitten wir um Terminvereinbarung) Plus: 14 Tage Probesitzen im eigenen Büro – gilt für jeden Bürostuhl aus dem Katalog. Für Erfrischungen zwischendurch und Ihr leibliches Wohl wird gesorgt!
Als Dankeschön für Ihr Kommen erhalten Sie beim Messebesuch einen Gutschein für Ihren nächsten Einkauf bei Büroprofi im Wert von € 50,- Nützen Sie die Chance, Ihrem Rücken
etwas Gutes zu tun!

Mit freundlichen Grüßen

Michaela Rumpler

 

Bürosessel und Bürostühle in Berndorf bei Wien

 

 

Herzliche Einladung

Willkommen zur SITMATE Bürostuhlmesse in Hohenems

Sehen und Testen Sie bereits sechs Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart die besten 2015er Modelle von SITMATE GERNOT STEIFENSAND, dem Bürostuhlhersteller für gesundes Sitzen.
Beugen Sie Bandscheibenbeschwerden vor oder lindern Sie Ihre Rückenschmerzen mit dem Schmerz-Akut Sitz.

Informieren Sie sich in sehr angenehmer Atmosphäre über die neuesten Entwicklungen und Trends.

Der Inhaber der Manufaktur, Herr Gernot Steifensand, unserer Geschäftsführer Herr Mag. Werner Raml und Herr Wolf Dieter Thurnher werden Sie gerne beraten.

Lady Shape up just for womenWann: Freitag 10.10.2014 von 9.00 – 16.00 Uhr
Wo: Im Pfarrsaal des Pfarramtes St. Karl, Markstraße 1a, 6845 Hohenems

Das Beste kommt zum Schluss: Als Besucher erhalten Sie auf sämtliche Stuhlmodelle  Messerabatt  Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Wenn Sie Fragen zu dieser Ausstellung haben, schreiben Sie uns bitte ein e-mail an hohenems@bueroprofi.com oder wenden Sie sich telefonisch unter der Telefonnummer 05576/77880 an unsere Innendienstverkaufsmitarbeiter. Lassen Sie sich diese einmalige Möglichkeit nicht entgehen. Wir freuen uns sehr, Sie an diesem Tag in Hohenems begrüßen zu dürfen.

Ihr Büroprofi Team – Eva Konzett -Büroprofi GmbH

Schweizer Str. 39
A-6845 Hohenems

mail: Eva.Konzett@bueroprofi.com

Herzlich willkommen bei büroprofi! – Büroprofi GmbH / Filiale Hohenems

SitMate Webshop

Alles für’s Büro aus einer Hand – über 30.000 Artikel übersichtlich und einfach. Eine High-Tech-Logistik mit 24-Stunden Lieferservice und 99% Lieferbereitschaft. Top bei Preis und Qualität. Selbstverständlich werden Sie von uns persönlich betreut, vor Ort und auch am Telefon. Kontaktieren Sie uns, wir garantieren Ihnen in allen Belangen einen perfekten Service!

Webshop: http://www.bueroprofi.at/BPAT-hohenems/suche;pgid=zxGsFHgNzqQAAAEyj3ZC25FR0000ttLrE7R_;sid=QNVZo0L259BYoxbAaqAJouo22rcqM68K4bU=?k=Sitmate

 

 

 

Pages: Prev 1 2
Tags