Dental-Projekt in Armenien erfolgreich beendet

Dorothy Steinert, Rotary Club Kalifornien, war mit weiteren engagierten Zahnärzten und Helfern in Armenien um Kindern zu einem strahlenden Lächeln zu verhelfen. Ein weiteres Dental-Projekt ist somit erfolgreich abgeschlossen. Mit mobilen Zahnkliniken hilft das Dental-Projekt “Medicine Arm-In-Arm” in den entlegensten Teilen der Welt. Ärzte aus den USA, Finnland, Russland, Süd Afrika und Swaziland unterstützen mit ihrem Einsatz das engagierte Projekt. Die Hilfe der Zahnärzte erreichte die Kinder auf direktem Weg und konnte so viel Freude schenken.

Das armenische Fernsehen berichtete mehrfach über diese erfolgreiche Hilfsaktion bei den schwächsten der Gesellschaft: Den Kindern. So können diese lächelnd in die Zukunft blicken.

Sehen Sie hierzu das Video:

Verhelfen auch Sie Kindern zu einem strahlenden Lächeln! Spenden Sie an Medicine: Arm in Arm


Verfassen Sie einen Kommentar

Tags