Bürostuhl Regensburg

Mobiles Arbeiten in der bayrischen Stadt Regensburg am Notebook gehört zum Alltag für viele Berufstätige. Hierbei achten sie meist nicht auf ihre Sitzhaltung. Verspannungen, und Schmerzen in Schultern, Nacken und Rücken sind oft die Folge. Wer beim Arbeiten am Notebook, oder am Schreibtisch die richtige Haltung bewahrt, kann Rückenbrand, und Bandscheibenproblme, sowie den stechenden Schmerz häufig vermeiden. www.Buerostuhl-Regensburg.de kann Ihren Rücken entlasten und Bandscheibenprobleme vorbeugen.

Die Fachzeitschrift „FACTS“ hat sich in einem Test den Sitwell Gernot Steifensand www.Bürostuhl-Regensburg.de genauer vorgenommen. Das Modell punktet durch seine moderne Linienführung und ein elegantes Äußeres. Das Chromgestell und das Leder sorgen nach Ansicht der Prüfer für eine schöne Optik und für ein durchaus angenehmes Sitzgefühl.

 

 

In der Praxis begeistert der Stuhl die Experten vor allem durch eine hohe Funktionalität. Eine individuelle Gewichtseinstellung lässt sich vornehmen, sodass der Stuhl optimal zum Nutzer passt. In der Rückenlehne befindet sich eine 3-Polster-Technologie, die luftiges und gemütliches Sitzen ermöglicht – hier gibt es für die Fachleute keine Kritikpunkte. Das Magazin betont die Vielseitigkeit des Sitwell-Produkts und empfiehlt es für Büros, Konferenzzimmer, Lounges und für den privaten Bereich gleichermaßen.

Die meisten Menschen nehmen beim Arbeiten am Computer eine in sich zusammengesunkene Körperhaltung in Schwandorf, Kelheim, Cham und in Regensburg ein. Monotones und bewegungsloses Sitzen in Schwandorf macht krank. Der Rücken wird gekrümmt und die Wirbelsäule wird gequätscht und der wird Kopf nach unten gezogen.Diese buckelige Haltung belastet den ganzen Bewegungsapparat und Haltungsapparat. Die Bandscheiben und insbesondere der Schulterbereich verkrampft.
Sinnvoller ist es, sich für einen Bürostuhl und Sitzmöbel aus der Sitzmöbelfabrik GERNOT STEIFENSAND zu kaufen um Rückenschmerzen zu vermeiden.

 

Finden Sie Ihren Buerostuhl nach Maß in der neuen SITWELL STEIFENSAND Buerostuhl-Suchmaschine.de

Der Rücken wird mit dem neuen Bürostuhl Regensburg im unteren Bereich (Lendenwirbelsäule) von einer Lehne gestützt. Entspannt sollten die Füße aufgestellt werden, wobei die Knie im Idealfall etwa einen 90-Grad-Winkel bilden. Diese Arbeitshaltung in Regensburg lässt sich aber in der Regel nur dann einnehmen, wenn ein Bueromoebelstueck verfügbar ist, auf dem der Computer aufgestellt werden kann. Finden Sie Ihren ergonomischen Bürostuhl und Ihre neuen Büromöbel bei Buerostuhl-Regensburg.de

Vor allem langen Sitzen am Schreibtisch kann es auf die Dauer zu Verkrampfungen in den Armen und Schultern führen. Hinzu kommt, dass das Bewegen des Mauszeigers mittels des berührungsempfindlichen Feldes unterhalb der Tastatur mühselig sein kann. An die meisten Notebooks können problemlos eine externe Tastatur sowie eine Maus angeschlossen werden. Beides verspricht eine Erleichterung der Arbeit und senkt damit das Risiko, an Rückenschmerzen zu leiden.

 

Bei längeren Arbeitssitzungen sollte mindestens einmal in der Stunde für einige Minuten eine Pause eingelegt werden. Den Oberkörper zu strecken und dabei die Arme nach oben zu heben, funktioniert zur Not auch im Sitzen mit einem Notebook auf dem Schoß. Solche kleinen gymnastischen Übungen lockern entstehende Verspannungen und sorgen für einen klareren Kopf.

Profi – Der Bandscheiben-Drehstuhl Regensburg aus der Manufaktur Gernot Steifensand bietet Ihnen mit der medizinischen Rückenlehne und orthopädischen Bandscheibensitz maximalen Rückenschutz. Das Becken wird aufgerichtet und die Wirbelsäule in die natürliche S-Form gebracht. Bandscheiben und Wirbelkörper werden entlastet und besser mit Nährstoffen versorgt.

 

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und testen Sie den neuen Bürostuhl Regensburg in der Stadt Regensburg, oder in den Nachbarortschaften

 

SITWELL STEIFENSAND Bürostuhl Regensburg „sehr gut“
Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

Relax-Bürostuhl-Mechanik
Sitzflächen- und Rückenlehnen-Neigung sind stufenlos und unabhängig voneinander einstellbar. Die ergonomisch richtige Sitzhaltung kann immer eingenommen werden.

Synchron-Bürostuhl-Mechanik
Synchroner Bewegungsablauf von Sitz und Rückenlehne, der sich den individuellen Körperhaltungen anpasst. Der Gegendruck der Rückenlehne ist individuell einstellbar. Häufiger Wechsel zwischen verschiedenen Sitzhaltungen entspannt die Muskulatur, entlastet die Bandscheiben und verbessert die Durchblutung.

Synchron-Bürostuhl-Mechanik mit HIP-MOVE-Effekt
Synchroner Bewegungsablauf von Sitz und Rückenlehne, der sich den individuellen Körperhaltungen anpasst. Der Gegendruck der Rückenlehne ist individuell einstellbar (50 bis 125 kg). Der HIP-MOVE-Effekt richtet das Becken auf und gibt einen Impuls an die Wirbelsäule, wodurch die Blutversorgung der Muskulatur und die Nährstoffversorgung der Bandscheiben gefördert wird.

 

 

 

Verfassen Sie einen Kommentar

Tags