SITBACK-SITWELL: Günstig ergonomisch Aufrüsten

 

Rückenschmerzen sind sehr häufig und immer wiederkehrend im Leben eines jeden einzelnen Menschen. Dadurch verursachte Behandlungskosten spielen volkswirtschaftlich, aber auch für jeden einzelnen eine bedeutende Rolle.

 

 

Zivilisationsbedingte Haltungs- und Verhaltensänderungen stellen hohe Anforderungen an das Achsorgan, die Wirbelsäule mit Bandscheiben und Wirbelgelenken. Mit steigender Tendenz gehen die modernen Menschen einer sitzenden beruflichen Tätigkeit nach. In ihrer Freizeit sitzen sie vor dem Fernseher oder im Auto, im Berufsleben sitzen Sie lange auf Bürodrehstühlen die nicht optimal sind.

Die Belastungs- und Bewegungsschuld durch Sport außerhalb des Alltags auszugleichen, bleibt für viele ein nicht erfüllter Wunsch. Die moderne Industriegesellschaft fordert von jedem Einzelnen ein hohes Maß an physischer, wie auch psychischer Belastbarkeit. Jeder sollte uneingeschränkt mobil sein und auch den Arbeitsalltag ohne Belastung sitzend ausüben können.

Arbeiten und Mobilität heißt das Leben im Sitzen zu bewältigen, um allen beruflichen, gesellschaftlichen und persönlichen Anforderungen genügen zu können. Im Büroalltag sitzen wir oft auf Bürodrehstühlen, die unseren Anforderungen nicht genügen.

Bürostühle und moderne Automobile haben mittlerweile ansatzweise ergonomisch ausgeformter Sitze, manchmal auch mit veränderbarer Stütze der LWS und HWS. Jüngere Menschen können muskulär ihren Körper beim Sitzen vorhandenen Gegebenheiten anpassen. Am Büroarbeitsplatz verbringen wir einen großen Teil unserer Zeit. Mit zunehmendem Alter ändern sich aber die körperlichen Voraussetzungen des Fahrens, wir werden durch die Dauerbelstung des Sitzens anfällig für Rückenleiden.

Das stellt dann wiederum andere Anforderungen an die Sitzposition. Sitzlösungen müssen eine gewisse Universalität aufweisen und können nicht allen speziellen Anforderungen an die Sitzposition genügen. Deshalb wird gerade für ältere Menschen, aber eigentlich für jeden eine Zusatzausstattung zum ergonomischen Sitzen sinnvoll und erforderlich.

Am Arbeitsplatz sitzen Sie auf einem Standardstuhl, der auf Ihre Bedürfnisse nicht eingeht. Besondere Sitzzurichtungen und ergonomische Bürodrehstühle haben ihren Preis. Solange Ihr Chef am Arbeitsplatz und auch die Autoindustrie aus Kostengründen nicht jedes Auto mit universell anpassungsfähigen ergonomisch ausgeformten Sitzen ausstatten kann, wird eine individuelle Zusatzausrüstung nötig. Gerade hier setzt die Firma SITBACK mit ihrer Produktpalette für ergonomisches und bequemes Sitzen an.

Mit dem Gebrauch der Produktpalette SITBACK wird jeder in die Lage versetzt, die eigene Sitzposition ergonomisch anzupassen. Der Vielsitzer wird dank dieser Wirbelsäulenstützen in die Lage versetzt, länger ohne Beschwerden fahren zu können. Die Fehlbelastung der Wirbelsäule wird erheblich eingeschränkt. Nach Testen in der chirurgisch, unfallchirurgisch orthopädischen und neurochirurgischen Privatklinik – Loretto Klinik Tübingen – können die Produkte der Firma SITBACK zum Gebrauch sehr empfohlen werden.

Die Lösungen von SITBACK-SITWELL sind kein Ersatz für einen guten ergonomischen Bürodrehstuhl, einen Bandscheibendrehstuhl kann diese Lösung nicht ersetzen. Jedoch verspricht diese günstige Lösung die Verbesserung Ihres Alltags. So haben Sie die Möglichkeit nach Verbesserung Ihres Allgemeinbefindens auf eine weitere Verbesserung ihres Arbeitsplatzes einzuwirken.

 

Die Lösungen von SITBACK erhalten Sie auch von Steifensand Gesundheits-Management. Bitte nutzen Sie hierzu das Formular.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Verfassen Sie einen Kommentar

Tags