Artikel Tags Gesundheit

WILLKOMMEN BEIM WIESLER

Wie ein traditionsreiches Hotel in Graz „Luxus“ neu definiert.

Ein Ort voller Inspiration – das ist das Hotel Wiesler mitten in Graz schon seit 1909. Denn im Wiesler hat man nie aufgehört, nach neuen Dingen zu suchen, um seine Gäste angenehm zu überraschen.Seit 2010 lässt Unternehmer Florian Weitzer den ehrwürdigen Jugendstilmauern kontinuierlich neues Leben einhauchen, sehr behutsam, damit die natürliche Patina, die schönen Erinnerungen und Geschichten der vergangenen Jahre erhalten bleiben. Das Ergebnis: Ein spannender Mix aus Vintage und Neuem mit einem Schuss Soul, der auf Pomp und

Hotel_Wiesler_Österreich_gesund_sitzen_und_geniessen

 

5 Sterne-Klassifizierung verzichtet und viel Raum für erfrischend Unkonventionelles schafft.

AN EINEM ORT MITTEN IN GRAZ. MIT GUTER STIMMUNG, GUTEM ESSEN, GUTEN MENSCHEN, GUTEN BETTEN. WO MAN SO SEIN DARF, WIE MAN IST UND SICH DOCH VERÄNDERN KANN. IRGENDWO ZWISCHEN SOUL UND JUGENDSTIL, ABER IMMER IM HIER UND JETZT.

Es gibt viele traditionsreiche Hotels auf der Welt. Das Wiesler gibt es seit 1909. Aber Jahreszahlen sind uns egal. Was zählt ist, wie man die Zeit verbracht hat. So haben wir im Wiesler seit unserer Gründung nie aufgehört, nach neuen Dingen zu suchen, die unseren Gästen genauso Freude machen wie uns.

Jetzt stehen sie bereit. 101 Zimmer die darauf warten, mit Geschichten und Erinnerungen gefüllt zu werden, die so echt sind wie das Leben im Wiesler.

LUXUS WAR 1909, EIN EIGENES BAD UND TELEFON IM ZIMMER UND EINEN LIFT IM GEBÄUDE ZU HABEN. SEITDEM INTER-PRETIEREN WIR LUXUS IMMER WIEDER

Hotel_Wiesler_seit_1870_schlafen_essen_sitzen_sie_in_Graz_sehr_gut

Bereits 1637 ist an dieser Stelle der Murvorstadt der Gasthof „Zum Roten Igel“ nachweisbar. Er befand sich an der damals einzigen mautpflichtigen Murbrücke der Stadt. Im 18. Jahrhundert hieß das Haus „Goldener Engel am Gries“.

1871 wurde der Gasthof durch den Wirt Carl Wiesler erworben, der damals schon zwei Lokale in Graz besaß. Das Haus hieß nun „Hotel zum Goldenen Engel“. 1887 kaufte Wieslers Witwe, Maria, das Haus am heutigen Grieskai 4. Beider Sohn, Anton Wiesler, erwarb 1897 das Nachbarhaus Grieskai 6 hinzu. Auf den zusammengelegten Grundstücken entstand ab 1894 stufenweise ein neues Großhotel im damals aktuellen Stil der Wiener Secession.

In der Umbauphase ab 1902 wurde durch den Architekten und Maler Marcel Kammerer (1878–1959)[1], damals als Chefzeichner Otto Wagners tätig, das Innere des Hotels neu gestaltet. Bemerkenswert ist vor allem der Grand Salon mit dem Glasmosaik „Der Frühling“ aus der Werkstatt des Leopold Forstner.

Ein Hotel, das nicht nur zum Schlafen, sondern voller Inspiration sein sollte: Vielleicht war das die Vision von Carl Wiesler, als er 1870 fünf Gasthöfe kaufte und zum heutigen Hotel zusammenschloss. Eine raue Zeit durchlitt das Wiesler von 1945 bis 54 als Britisches Offiziershotel, bevor es 1986 stilgerecht renoviert wurde.

Heute sind wir in 2016 angekommen. Und finden, dass unsere Vergangenheit das Wiesler zu dem gemacht hat, was es heute ist – ein Ort, an dem man überall Geschichte entdecken und natürlich auch gut schlafen kann.

IM WIESLER GEHT ES UM LEIDENSCHAFT. UM DIE EINFACHHEIT. UM INTERNATIONALITÄT. UND UM DIE LIEBE ZUM DETAIL. UND DIESE EIGENSCHAFTEN SPIEGELN SICH AUCH AUF UNSERER SPEISEKARTE WIDER.

Hotel_Wiesler_Wellness_und_SPA_gesund_und_ergonomisch_in_den_Tag

Ein guter Tag startet mit einem guten Frühstück. Und das ist im Wiesler tatsächlich besonders gut. Bei Pancakes mit Sirup, Müsli mit frischen Früchten, hausgemachten Marmeladen und frischem Bauernbrot kommt die ganze Woche über Sonntagsstimmung auf.

Weiter geht es im Speisesaal, der kein Hotelrestaurant im bekannten Sinn ist. Es ist ein Ort an dem die Stadt gerne essen geht. Im Zentrum steht unser einzigartiger Holzkohlengrill. Severin Corti (Der Standard) bezeichnete unseren Burger als den „besten des Landes“. Köstliche Salate, dicke Steaks, würzige Salsiccias und vieles mehr gibt’s in einem internationalen Umfeld.

 

Hotel_Wiesler_Steiermark_Wellness_und_Gesundheit_Graz

VOM SCHLOSSBERG, DEM GRAZER WAHRZEICHEN, KANN MAN DAS WIESLER SEHEN. UND VOM WIESLER AUS DEN SCHLOSSBERG. ZENTRALE LAGE WÄRE DA EINE UNTERTREIBUNG.

Stellen Sie sich einfach die Mitte von Graz vor. Und Drumherum viele interessante Geschäfte, Buerosessel, Restaurants, Museen und Bars. Da steht es, unser Wiesler. Wer eine schlechte Orientierung hat, hält sich einfach an das blaue Kunsthaus.

Denn gleich daneben sind wir, mitten im Leben. Und dann? Stadtplan auf dem Zimmer lassen und einfach drauflos gehen. Wer nicht genau weiß, wohin, fragt uns oder einen freundlichen Grazer. Oder genießt es, nicht immer alles wissen zu müssen.

Ihr SitMate G. Steifensand Faberik-Partner in Graz ist:

INTELLI-SHOP EDV-HandelsgesmbH.
Überführgasse 20
8020 Graz
Tel.: +43 (0) 316 680210-0
Fax.: +43 (0) 316 680210-66
email: office@intellishop.at

Hier geht’s zum Google Maps Link! 

 

WIR FREUEN UNS ÜBER GUTE PRESSE. NOCH MEHR FREUEN WIR UNS, WENN JOURNALISTEN MIT NOTIZBLOCK, AUFNAHMEGERÄT, KAMERA UND VIELEN GUTEN FRAGEN PERSÖNLICH IM HOTEL VORBEIKOMMEN.

 

 

Wenn Sie uns als Journalist besuchen, könnten Sie es sich auch gleich ein bisschen gemütlich machen. Und mit uns nett plaudern. Gerne auch vorab per E-Mail: theresa.reichart@weitzer.com Wenn es schnell gehen muss, gibt es die wichtigsten Presseunterlagen hier zum Downloaden, Ausdrucken,

Hotel_Wiesler_Universum_Galaxy_Sonnensystem_Ergde_Oesterreich_Steiermark_GrazLesen und schöne Artikel schreiben…
Pressetext Hotel Wiesler
Pressetext Weitzer Hotels
Pressetext Speisesaal

HOTEL WIESLER / GRIESKAI 4-8,
A-8020 GRAZ / TEL.: +43 316 70660 /

INFO@HOTELWIESLER.COM

WWW.HOTELWIESLER.COM

 

 

ULTRA der Bandscheiben-Drehstuhl Nr. 1

Der Bürostuhl Ultra aus dem Hause GERNOT STEIFENSAND entspricht den neuesten arbeitsmedizinischen Erkenntnissen nach DIN- und EU-Norm und wurde von Prof. Dr.-Ing. habil. Helmut Strasser von der Abteilung Arbeitswissenschaft/Ergonomie von der Universität Siegen als hervorragenden Gesundheits- und Bandscheindrehstuhl mit einem Gutachten bestätigt.

Der ergonomische Synchron-Bürostuhl ULTRA mit dem FACTS Testurteil „sehr gut“ aus der Ergonomie- und Sitzmanufaktur beruht auf einem ausgewogenen Gesamtkonzept für die Gestaltung eines modernen Bürodrehstuhls, als die Minimalforderungen des Gesetzgebers und des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) an die Bürodrehstuhlgestaltung deutlich übertrifft.

Das Problem:
>
36% aller Rückenprobleme liegen im SN-Bereich und sind gleichermaßen den Sitzflächen anzulasten.60-80% aller > Deutschen leiden unter Rückenschmerzen und haben Problemen mit der Wirbelsäule.Neben Erkältung sind
> Rückenschmerzen die häufigste Ursache für Krankmeldungen.Über 60.000 Menschen werden jährlich in    Deutschland an der Bandscheibe operiert.Entzündungen und Verschleiß im Kreuzdarmbeingelenk sind bei langem  Bewegungsmangel vorprogrammiert und führen zu Rücken, Schulter und Nackenschmerzen.

 

Die Lösung:
Gesund am Schreibtisch sitzen reduziert nicht nur Krankenstände für die Unternehmen, sondern erhält auch Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und Vitalität.

Mit dem ergonomischen Bürostuhl Ultra tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes!

Der orthopädische Bandscheiben-Keilsitz nach Prof. Dr. med. Schneider richtet Ihr Becken auf und bringt Ihre Wirbelsäule in die natürliche S-Form. Die Bandscheiben werden entlastet und besser mit wertvollen Nährsoffen versorgt. Der Bandscheibensitz mit nach hinten ansteigender Sitzfläche sowie die ergonomisch geformte, höhenverstellbare Rückenlehne sorgen für ein bandscheibenschonendes, gesundes Sitzen und eine optimale Entlastung des Rückens.

Die ergonomische Synchron-Mechanik mit Gewichtseinstellung fördert das dynamische Sitzen und wirkt positiv für den Kreislauf, den Stoffwechsel und den Stützapparat (mit Muskeln, Sehnen, Bändern, Knochen und Bandscheiben) Die gezielte Abstützung des Rückens im Lendenwirbelbereich und die anatomisch geformte Rückenlehne mit Wirbelsäulenstütze passen sich Ihrer Körperform in jeder Sitzposition an und geben Ihrem Nacken- und Schulterbereich allen besten Halt.

 

Die ergonomische PROFI Rückenlehne gibt den Schulterblättern Halt, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Die Konzentration und die Leistungsfähigkeit beim Arbeiten werden erhöht und die Schulter- und Nackenmuskulatur wird entlastet.

Die ULTRA Synchron-Mechanik fördert den öffnen Sitzwinkel und verhindert das einengen der inneren Organe beim Sitzen. Der offene Sitzwinkel erlaubt die ungehinderte Zirkulation  der Körperflüssigkeiten. Das Herz-Kreislauf-System wird unterstützt und sämtliche Organe werden in ihrer Durchblutung durch langes Sitzen im Büro, oder Zuhause nicht beeinträchtigt.

Testen Sie jetzt in Lübeck die neuen Bandscheibendrehstuehle aus dem Hause Gernot Steifensand 

 

Erwin Matutt e.K. Büroeinrichtungen

Beckergrube 35/37
23552 Lübeck
Telefon:  +49 (0) 451 72091
Fax: 
  +49 (0) 451 72092
Webseite: www.e-matutt.de
Anfahrt:

Der ergonomische Büro- und Bandscheibendrehstuhl ULTRA aus der fränkischen Ergonomie- und Sitzmöbelfabrik ist das Ergebnis einer jahrelangen ergonomischen und orthopädischen Sitzforschung.

Der ehemalige leitender gewerbemedizinischer Direktor der Bundesrepublik Deutschland Prof. Dr. med. habil. Peters und der international bekannte Orthopäde Dr. med. Michael Sababi haben dieses Büro- und Bandscheibenstuhl ULTRA als ausgewogenes Gesamtkonzept für einen Rücken ohne Schmerz entwickelt.

Der menschliche Körper darf nicht als Stativ für Hand und Auge betrachtet werden, er ist von Natur aus nicht als Statik, sondern auf Bewegung eingestellt. Bewegungsmangel und monotone Stereotype führen zu chronischen Erkrankungen des Organismus und der Muskelansätze. Die Folgen sind Durchblutungsstörungen der Beine und andere Sitzkrankheiten, die durch die Zwangshaltungen des Sitzens hervorgerufen werden.

Mit dem neuen Bandscheibendrehstuhl ULTRA mit der ergonomischen PROFI Rückenlehne mit integrierter Lordosenstütze aus der GERNOT STEIFENSAND Sitz- und Ergonomiemanufaktur bleiben Sie gesund und können präventiv gegen Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Nackenschmerzen und Bandscheibenschäden vorbeugen.

 

 

 

Nie wieder Rückenschmerzen

Nie wieder „Rückenschmerzen“ – verspricht der Wunder-Bürostuhl Ortholetic Balance nach Dr. med. Peter Stehle von Bürostuhl-Rostock.de

Die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) ist eine Initiative von Bund, Ländern und der gesetzlichen Unfallversicherung. Ziel dieses starken Verbundes ist es, den Arbeitsschutz in Deutschland zu modernisieren und Anreize für Betriebe zu schaffen, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu stärken.

Bürostuhl-Rostock-kaufen

Gernot Steifensand, der Sohn von F.-Martin Steifensand, den Erfinder des weltweit ersten Bandscheibendrehstuhls  hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Sitzen am Arbeitsplatz im Büro und Zuhause zu revolutionieren. Die Sitwell Gernot Steifensand Genderseating 3D-Sitz-und Ergonomie-Philosophie ist dabei so einfach wie effektiv:

Frauen und Männer sitzen unterschiedlich und bewegen sich im Sitzen auf einem Bürostuhl, oder Chefsessel komplett anders. Mehr Bewegung für Frau und Mann am Arbeitsplatz! Und zwar in drei Dimensionen. Wir nennen das 3D-Genderseating Sitz-Ergonomie. Für die Besser-Sitzer in Deutschland heißt das: mehr Leistungsfähigkeit durch Gesundheit und mehr  Produktivität durch mehr Motivation.

Buerostuhl_Rostock_Ortholetic_Balance

Immer mehr Menschen leiden unter Wirbelsäulenschäden. Die fränkische Sitzmöbelfabrik SITWELL G. STEIFENSAND hat die Antwort auf das „Ich habe Rücken“ gefunden.

ORTHOLETIC BALANCE heißt der neue Wellness- und Bandscheibensessel, der von führenden Arbeitsmedizinern für mehr Wohlbefinden und Vitalität am Arbeitsplatz entwickelt wurde.

Entdecken Sie das himmlische Sitzvergnügen mit dem patentierten Dr. med. Peter Stehle Bandscheibensitz und der Prof. Dr. med. habil. Peters lumbo-sacral Rückenlehne.

Bueromoebel-Rostock

SITWELL G. STEIFENSAND produziert ergonomische Sitzlösungen für das Büro

Wieder stundenlang im Büro am Schreibtisch gesessen? Dann tut vor allem der Rücken weh! Aus Wendelstein bei Nürnberg kommt der ergonomische Wunder-Stuhl, der Sie und Ihre Mitarbeiter gesund und fit macht.

Rueckenschmerzen_Rostock

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Immer mehr Deutsche leiden unter Rückenschmerzen – Die Krankenhausaufenthalte bei Rückenschmerzen nehmen stetig zu.

Doch Patienten irren oft jahrelang durch das Gesundheitswesen, ohne dass ihnen langfristig geholfen wird.

Das Arbeitsschutzziel Nr. 2, die „Verringerung von Muskel-Skelett-Belastungen und Erkrankungen“, ist die Sitz-Philosophie unseres unternehmerischen Handelns und Tuns.

Dies ist manifestiert in der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA): Beim Arbeitsschutzziel Nr. 2, der „Verringerung von Muskel-Skelett-Belastungen und Erkrankungen“ (MSE), geht es vorrangig um die gemeinsamen Handlungsfelder „Gesundheitsdienst“ und „einseitig belastende oder bewegungsarme Tätigkeiten“.

 

Buerostuehle-Rostock

Chronische Rückenschmerzen verursachen einen volkswirtschaftlichen Schaden in Höhe von fast 20 Milliarden Euro – pro Jahr und allein in Deutschland. Hier sollen Berufsgenossenschaften, Unfallkassen und staatliche Arbeitsschutzbehörden vor allem ihr Know-How zur systematischen Prävention zusammenführen und verbreiten.
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) werden dabei im Mittelpunkt stehen. Auch die ergonomische und altersgerechte Gestaltung des Arbeitsplatzes, physische Fehlbelastungen sowie die Förderung der systematischen Wahrnehmung des Arbeitsschutzes in Unternehmen sollen entsprechend berücksichtigt werden.

Rückenschmerzen-Buerostuhl_RostockDeutschland hat Rücken und es wird immer schlimmer. Inzwischen hat jede vierte Erkrankung im Job ihren Ursprung in Wirbelsäulenschäden. Offenbar muten die Deutschen ihrem Rücken im Büro so viel zu wie noch nie – all den Möbel-Innovationen zum Trotz.

Anspannung und Entspannung beim Sitzen auf einem SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl und dem SITWELL „Wunderstuhl“ kann man sensomotorisch sitzen. Der Stuhl bietet darüber hinaus jede Menge Extras, wie beispielsweise eine dorsokinetische und flexible Rückenlehne.

Viele Physiotherapeuten und Orthopäden fordern den regelmäßigen Wechsel der Körperhaltung. Finden Sie jetzt Ihren ergonomischen Bürostuhl oder Ihren orthopädisch optimierten Chefsessel auf der STEIFENSAND.de Bürostuhl- und Bandscheibenstuhl Suchmaschine.

„Nie wieder Rückenschmerzen“ kostet mit Dr. med. Peter Stehle Bandscheibensitz und 3D – Wellness-Sitzmechanik nur 1.290,- Euro bei Bürostuhl-Wismar.de 

Rückenschmerzen-Buerostuhl-Rostock

Die …just sit well Ergonomie- und Sitzforscher sowie Technikexperten von Buerostuhl-Schwerin.de haben den Stuhl in ihren Büros getestet und waren überrascht, wie bequem das neue SITWELL Sitzen tatsächlich ist.

Die Atmung und das biodynamische Sitzen wird verbessert. Mehr Blut fließt durch die Adern und das Herz schlägt besser im Einklang. Die Sitzposition ist sehr entspannt und Frau oder Mann sitzt wie auf einer ergonomischen Wolke.

Die Mediziner, Doktoren und Tester können sich sogar vorstellen, dass die Produktivität und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter mit dem neuen SITWELL Bandscheiben- und Bürostuhl erhöht werden.

Testen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den neuen Bandscheiben-Bürostuhl in Ihrem regionalen Ergonomie- und Testcenter und bei Ihrem Drehstuhl Fabrik-Partner www.Buerostuhl-Rostock.de.

Drehstuhl-RostockBürowelt Vertriebs GmbH
Reuterstraße 3
18211 Bargeshagen

Telefon: +49 (0) 38203 43311
Telefax:+49 (0) 38203 43399
 Rostock ist eine norddeutsche kreisfreie Groß-, Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee. Sie liegt im Landesteil Mecklenburg des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Rostock ist eine Regiopole und hat 204.167 Einwohner, damit ist sie die nach Einwohnern größte Stadt des Landes und eine der 40 größten Städte Deutschlands.

Die Stadt zieht sich etwa 20 Kilometer am Lauf des Flusses Warnow bis zur Ostsee entlang. Der größte bebaute Teil Rostocks befindet sich auf der westlichen Seite der Warnow. Der östliche Teil der Stadt wird durch den Überseehafen, Gewerbestandorte und das Waldgebiet der Rostocker Heide geprägt.

Ergnomie bei Bürostuhl-Nürnberg.de

Bürostühle bei www.Buerostuhl-Nuernberg.de – Schmerzfrei und gesund Sitzen auf den neuen ergonomischen SITWELL G. STEIFENSAND Bandscheibendrehstuhl ULTRA.  Entdecken Sie die SITWELL Marken- und Ergonomiequalität in klassischem, sowie modernen Design kompromisslos gesund.

Sitz-Ergonomie: Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nr.1, bis zu 80% der Patienten leiden darunter! 26,5 % aller Krankschreibungen und damit der größte Teil, erfolgen wegen Muskel- und Skeletterkrankungen.

(Quelle BKK 2012) Ergonomische SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle & Chefsessel für das komfortables Arbeite.

 

Das mehrstündige tägliche Sitzen am Arbeitsplatz in Nürnberg, oder in ganz Franken ist eine höchst unnatürliche Position, für die der menschliche Körper.Bewegungsmangel in Wendelstein, Zwangshaltungen in Langwasser, und monotone Stereotype in Erlangen führen zu feinmotorischen Störungen und chronischen Sitz-Krankheiten.

Ohne einen ergonomischen SITWELL G. STEIFENSAND Schreibtischstuhl führt diese Sitzposition auf Dauer zu Verspannungen, Rückenschmerzen und kann schlimmstenfalls einen Bandscheibenvorfall zur Folge haben.

 

Bürostuhl-Wissenschaft: Eine durch viele Studien belegte Hauptursache ist das starre, statische und damit „erzwungene“ Sitzen. Alle namhaften Ärzte empfehlen deshalb mehr Bewegung für die Wirbelsäule, als Kernaufgabe zur Vermeidung von Rücken- und Haltungsschäden.

 

Das tägliche Sitzen am Schreibtisch in der Europäische Metropolregion Nürnberg ist für den Körper eine Qual – auch dann, wenn der Arbeitsplatz ergonomisch eingerichtet ist. Mit ein paar einfachen Grundregeln lässt sich jedoch Rückenbeschwerden optimal vorbeugen. Drehsessel und Schreibtischstühle müssen exakt auf den Arbeitsplatz abgestimmt sein. Verspannungen verhindern Sie, wenn Sie aufrecht mit mindestens einem rechten Winkel im Ellenbogen- und Kniebereich sitzen.

 

Sitz-Forschung: Der Mensch sitzt täglich ca. 6 - 8 Stunden am Arbeitsplatz auf einer starren Sitzfläche in einer nahezu statischen Körperhaltung. Dabei entsteht über einen langen Zeitraum hinweg eine punktuelle Belastung auf den vorderen Bereich unserer Bandscheiben, welche dadurch nach und nach austrocknen und flacher werden.

Abwechslung ist das A und O. für www.Buerostuhl-Nuernberg.de. Die Ergonomie- und Sitz-Experten raten dazu, die Sitzposition pro Stunde zwischen drei- und viermal zu verändern. Wer stundenlang regungslos vor dem Rechner in Altdorf bei Nürnberg sitzt, der riskiert Rückenschmerzen und Verspannungen. Da hilft der ergonomische Bandscheibendrehstuhl Nr. 1 aus dem Hause GERNOT STEIFENSAND aus Wendelstein bei Nürnberg.

 

Rückenleiden sind längst eine Zivilisationskrankheit – durchschnittlich leidet ein Drittel in der Stadt Freystadt bei Nuernberg der 35 – 50-jährigen bereits unter chronischen Rückenschmerzen. Darum ist ein ergonomischer Stuhl an jedem Arbeitsplatz ein in Muss in der Stadt Hilpoltstein. Der ergonomische und orthopädische SITWELL Buerostuhl für Frauen und Männer sorgen für Komfort und fördert das gesunde Sitzen. Doch bequeme Bürostühle verhindern nicht nur gesundheitliche Beschwerden, sie fördern außerdem die Konzentration und damit auch die Effizienz.

Profitieren jetzt auch Sie von einem Schreibtischstuhl, der rückenfreundlich ist und auch optisch überzeugt!

Machen Sie den kostenlosen Bürostuhl Ergonomie- und Sitztest bei Ihrem direkt ab Fabrik Partner in Nuernberg.

Bürostuhl-Nürnberg.de
Ernst Mendel GmbH
Tennenloher Str. 17
90425 Nürnberg

Telefon: 0911-94665-0
Fax: 
0911-94665-40
Webeite: www.mendel-office.de
E-Mail: 
info@mendel-office.de
Faceboock: Bürostuhl-Nürnberg

 

 

 

 

 

 

 

Das Fünf-Sterne Schlosshotel

Das Falkensteiner Schlosshotel Velden, Mitglied der weltweit renommiertesten Hotelvereinigung „The Leading Hotels of the World“, öffnet seine Türen 365 Tage im Jahr. Es entführt in eine Welt aus zeitlosem Luxus und frischen Akzenten, egal ob beim Interieur, der Kulinarik oder im 2013 erweiterten modernen Acquapura SPA & MED.

Das Fünf-Sterne Schlosshotel Velden hat einiges zu bieten: Luxus und Lebensfreude. Dazu eine große Portion Intimität. Neu ist der Wechsel vom Saison- hin zum Ganzjahresbetrieb. Der nötige SPA Umbau wurde im März 2013 erfolgreich abgeschlossen.

Acquapura SPA: himmlisch verwöhnt werden

Als SPAradies darf man die neugestaltete 3.600 m² große Acquapura SPA Wasser- und Wellnesswelt des Falkensteiner Schlosshotel Velden mit gutem Gewissen bezeichnen. Klassische Designelemente, moderne Kunst und das Zusammenspiel aus Licht und Wasser und eine umfangreiche Auswahl an Treatments, machen das großzügige SPA zu einem perfekten Ort der Erholung. Das Edelstein Dampfbad, die finnische Sauna im Freien, die Infrarotkabine oder die Bio-Kräutersauna sorgen für schweißtreibende Erholung. Auch der hauseigene Jungbrunnen ist im Acquapura SPA zu finden: das neue Medical SPA rund um Ästhetik, Prävention und geistige Gesundheit. Hier werden Schlosshotel Gäste von erfahrenen Ärzten beraten, behandelt und begleitet.