Artikel Tags Buerosessel

Buerostuhl LIBERTY by Gernot Steifensand

Der Bürosessel SITWELL LIBERTY aus der GERNOT STEIFENSAND Ergonomie-und Sitzmanufaktur in der Sitz-Konfektion M ist der PROFI Bürostuhl mit Netzrückenlehne und Chef-Design.

Richtig sitzen – clever sparen!

Ob im Büro oder am Schreibtisch im eigenen Heim, der LIBERTY überzeugt mit Komfort. Die Rückenlehne mit atmungsaktivem Netzbezug ist über Rastermechanik in der Höhe einstellbar.

Das himmlische Sitzvergnügen

In Deutschland gibt es mehr als 100.000 Arztpraxen und fast alle haben das gleiche Problem: An den meisten Arbeitsplätzen stehen die falschen Bürodrehstühle.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Buerostuhl_Frankfurt_Chefsessel-642x1024.jpg

Ein guter Stuhl muss nicht teuer sein. Ausschlaggebend für die richtige Auswahl eines Bürodrehstuhls für die Arztpraxis ist die Nutzung des Arbeitsplatzes. Demnach wird ein Beistellstuhl im Labor weniger beansprucht als beispielsweise der Arbeitsstuhl an der Patientenaufnahme. Die 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand GmbH kann mit ihrem Produktportfolio sämtliche Einsatzbereiche in Arztpraxen bedienen und alle Anforderungen für die unterschiedlichen Tätigkeiten erfüllen.


Grundsätzlich lässt sich bereits über die Nutzungsdauer eine Klassifizierung vornehmen. So sind typische Beistellstühle nur für eine geringe Beanspruchung ausgelegt und haben tagsüber eine Sitzdauer von ein bis drei Stunden zu absolvieren.

Das Modell Taxus ist als Beistellstuhl ein recht preiswerter Kandidat und ist je nach Ausführung bereits für weniger als 200 Euro erhältlich. Für den günstigen Preis erhält man einen robusten und wartungsfreien Büro-Drehstuhl, wobei der ergonomische Anspruch nicht zu kurz kommt.

Bei einem Beistellstuhl müssen für die richtige Sitzposition Rückenlehnen-Höhe und -neigung mechanisch individuell verstellbar sein. Zudem sollte der Stuhl als medizinische Mindestanforderung einen weichen Sitz mit einer Beckenkammstütze haben.

An der Patientenaufnahme ist schon eine höhere Belastung gefragt. Doch wegen häufigen Aufstehens, um beispielsweise Patientenakten „Die medizinische Mindestanforderung für Beistellstühle sollte ein weicher Sitz und eine Beckenkammstütze sein.“ Orthopäde Dr. med. Peter Taub

zu holen oder Rezepte auszudrucken, wird der Stuhl ebenfalls keiner Dauerbelastung ausgesetzt. Demnach ist mit einer durchschnittlichen Nutzungsdauer von drei bis fünf Stunden nicht zwingend ein hochpreisiger Bürodrehstuhl gefragt. Dennoch müssen Stühle in dieser Leistungsklasse gewisse medizinische Voraussetzungen erfüllen, um den Ansprüchen an die Patientenaufnahme gerecht zu werden.

ERGONOMISCHE SITZHALTUNG


Das Modell Relax bietet eine Sitzflächen-und Rückenlehnenneigung, die sich stufenlos und unabhängig voneinander einstellen lassen. Vorteil: Die ergonomisch richtige Sitzhaltung wird immer eingenommen. Hinzu kommt ein

Modell Lady Sitwell

„Die 3-D-Pendel Wellness-Sitzmechanik sorgt für die optimale Durchblutung der Beine und beste Nährstoffversorgung der Bandscheiben.“
Modell Tuxus Arzt und Dipl.-Sportwissenschaftler Dr. med. Peter Stehle
94 FACTS ADVERTORIALSPECIAL

weicher, atmungsaktiver Klimasitz mit Klimavlies und Sieben-Zonen-Taschenfederkern für besten Sitzkomfort und optimale Druckverteilung gegen den so genannten Sitzstress.


Anders sieht es schon in administrativen Bereichen aus, wo beispielsweise Schreibkräfte ihre tägliche Arbeit verrichten. Durch die ständige Büroarbeit werden die Stühle an den Arbeitsplätzen einer Dauerbelastung unterzogen, die durchaus zehn Stunden betragen kann.


Für den harten Arbeitsalltag bietet sich das Modell Lady Sitwell an. Der Bürodrehstuhl, der speziell für Frauen konzipiert wurde, bietet maximalen Rückenschutz gegen Rückenbrand und Rückenschmerzen bei ständiger Sitzbelastung.

Durch die höhenverstellbare Rückenlehne mit Lordosenstütze wird die Wirbelsäule automatisch in die natürliche S-Form gebracht. Neben der Entlastung der Bandscheiben wirkt die natürliche Sitzposition entspannend für Nacken und Schultermuskulatur. Zusätzlich sorgt die patentierte Pending-Technik für ein dreidimensionales Sitzgefühl. Durch das intuitive Ausbalancieren des Körpers werden die Bandscheiben gestärkt, der Stoffwechsel angeregt und die Durchblutung der Beine gefördert.

KOMPROMISSLOSE GESUNDHEIT

Natürlich sollte auch der Arzt bei der Wahl des richtigen Bürodrehstuhls mit bestem Beispiel vorangehen. Der neue Ortholatic-Balance ist der kompromisslose Gesundheits-Drehstuhl für den anspruchsvollen Arzt. Die so genannte Hip-Move-Synchrontechnik sorgt für die optimale Entlastung des Haltungsapparates und sichert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben.

Die hohe, komfortable Rückenlehne mit Beckenkamm- und Kopfstütze dient zur richtigen Abstützung des Rückens unter vollem Erhalt der Schulterbeweglichkeit. Der Lumbo-Sacral-Übergang wird breit abgestützt und die Wirbelsäule wird in die natürliche S-Form gebracht. Zudem bringt der orthopädische Gesundheitssitz mit atmungsaktivem Klimavlies und Sieben-Zonen-Taschenfederkern besten Sitzkomfort und optimale Druckverteilung mit sich.

„Sitzneige- und Rückenlehnenverstellung ermöglichen die richtige Sitzposition.“ Sportmediziner Dr. med. Michael Sababi

„Die Hip-Move-Synchrontechnik sorgt für die optimale Entlastung des Haltungsapparates und sichert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben.“
Leitender Gewerbemedizinaldirektor i. R. Prof. Dr. med. habil. Theodor Peters

Die Sitzfläche ist horizontal einstellbar. Die ergonomische Bandscheibenunterstützung sorgt für ein angenehmes Sitzgefühl. Die Armlehnen sind horizontal / vertikal verstellbar und angenehm gepolstert. Die Sitzneigung ist mit der Synchronmechanik einstellbar (4 Positionen). Die Federkraft kann auf das Körpergewicht angepasst werden.

Der Sitzbezug ist leicht austauschbar und das Rückenlehnenunterteil in edler Wolfram-Optik. Die Sitzhöhe ist stufenlos verstellbar (Sicherheitsgasfeder).

SITWELLIBERTY mit ergonomischen Ledersitz, atmungsaktiver Netz-Rückenlehne und modernes Chrom-Design

Empfohlene Sitz-Zeit bis 24 Stunden

Grundausstattung: 
Ergonomischer-Ledersitz Nr. 75
Aluminium Fußkreuz Nr. 51
Armlehne Nr. 35

Aufpreise:
Rollen für harte Böden Nr. 15

SITWELL ERGONOMIE:
Bewegung macht gesund und fit – das stimmt! Entdecken Sie den Zauber des neuen SITWELL „Sitz-Gefühls“ und verbessern Sie Ihren Stoffwechsel und Ihre Atmung im Sitzen. SItWeLL ist eine Wohltat für Ihren Rücken und Ihre Bandscheiben.

SITWELL WISSENSCHAFT:
Unser Körper leistet jeden tag erstaunliches. Damit er gesund und leistungsfähig bleibt, müssen wir ihn täglich mit Anspannung und Entspannung beanspruchen. Bewegung im Sitzen – das stärkt Ihre Muskeln, baut die Bandscheiben auf und löst Verspannungen im Schulter-Nackenbereich.

SITWELL FORSCHUNG:
Gesundes und aktives Sitzen ist das A und O zur Vorbeugung von Sitzkrankheiten. Der menschliche Körper ist auf Haltungswechsel und Druckverteilung angewiesen. Zur erhaltung der geistigen und physischen Gesundheit ist Bewegung das Wichtigste, um lange gesund und leistungsfähig zu bleiben.

SITWELL G. STEIFENSAND – SITZLÖSUNGEN WERDEN VON DEN KRANKENKASSEN BEZUSCHUSST.

80 % der deutschen Bevölkerung leiden unter Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Schulterschmerzen / 30 % haben chronische Rückenschmerzen und Rückenbrand.

40 Prozent der Deutschen leiden darunter 40 Prozent der Deutschen leiden darunter, klagen regelmäßig über Verspannungen in Hals, Nacken und dem unteren Rückenbereich. Häufige Ursache: Falsches Sitzen, bedingt durch Einheitsbürostühle, die zwar DIN und EU-Normen entsprechen, aber gleichzeitig der Hauptverursacher für Bewegungsmangel, Zwangshaltungen und chronischen Erkrankungen sind. Ergonomisches Sitzen Gernot Steifensand, Sitzforscher, Gender-Ergonomie-Entwickler und Vorstand der Sitwell Gernot Steifensand AG, beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten mit der Problematik des Sitzens im Büro. Beobachtungen in der Praxis sowie eine ganze Reihe medizinischer Erkenntnisse führten ihn zur Entwicklung einer neuen Generation von Sitzlösungen, bei denen das gesunde und ergonomische Sitzen im Vordergrund steht.

Die neuen Sitz- und Therapiesitzlösungen …von Sitwell unterscheiden sich durch eine Reihe wirkungsvoller Details von herkömmlichen Bürostühlen. Unterstützt wird das rückenfreundliche Konzept durch die Sitwell Sitz-und Wechselkissen für Bürostühle und Bürosessel. Sie können Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Hüftschmerzen, Bandscheibenvorfall und Rückenbrand vorbeugen. Sie eignen sich auch über die Akutphase hinaus als Schmerzprävention und Prophylaxe weiter auf allen normalen DIN und Einheitsdrehstühlen verwendet werden. Steifensand 3D

Wie beantrage ich den Zuschuss bei der Krankenkasse? Folgende Personen können einen Antrag stellen: Jeder Versicherte, der wiederholt arbeitsunfähig ist auf Grund chronischer Nacken- und Rückenbeschwerden. Jeder Versicherte, bei dem eine Rehamaßnahme und/oder eine Bandscheibenoperation erfolgt ist. Jeder Versicherte, bei dem der orthopädische Bürostuhl dazu dient, die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit aufrecht zu erhalten. Was sind die Voraussetzungen: 15 Jahre versicherungspflichtige Beschäftigung oder 5 Jahre versicherungspflichtige Beschäftigung und Heilverfahren mit anschließender Kur (AHB) 3 Schritte zum staatlich geförderten orthopädischen Bandscheibendrehstuhl 1. Füllen Sie das Formular G 100 und die Anlagen G 130 und G 3143 der Deutschen Rentenversicherung aus (siehe Informationsblatt G103). 2. Kontaktieren Sie Ihren behandelnden Hausarzt oder Orthopäden und bitten Sie ihn, die Formulare G 3004/3005 und G1206 für die ärztliche Stellungnahme auszufüllen (siehe Informationsblatt G 3002 und G 3003). 3. Senden Sie die von Ihnen ausgefüllten Formulare zusammen mit dem ärztlichen Befundbericht und einem Kostenvoranschlag an die Deutsche Rentenversicherung.

Wo kann ein Antrag gestellt werden und wer ist bei der Antragstellung behilflich? Deutsche Rentenversicherung Bund Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland Knappschaft Bahn See Die Reha-/Sozialberater in der Klinik Die Rehaberater der Rentenversicherungsträger Die technischen Berater der Arbeitsagenturen Die behandelnden Ärzte und Betriebsärzte Die zuständige Krankenkassen Was benötige ich zur Antragstellung? Den Antrag auf Leistungen zur Rehabilitation und Zusatzfragebögen (erhalten Sie vom Rentenversicherungsträger.) Das ärztliche Attest vom Facharzt (z.B. Orthopäde) oder den Entlassungsbericht der Rehaklinik mit dem spezifischen Hinweis für einen orthopädischen Stuhl oder ein anderes behindertengerechtes Hilfsmittel Ausführliche Tätigkeitsbeschreibung wenn möglich, eigener Brief mit hinreichender Begründung der Notwendigkeit einer behindertengerechten Ausstattung Kostenvoranschlag des qualifizierten Fachhändlers.

Dream 2.0

Banscheiben-Sitz Bandscheiben-Sitz Sorgt mit der ergonomischen Wellenform für eine aufrechte und bandscheibengerechte Sitzhaltung. Das Becken wird nach vorne gekippt und die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht, wodurch die Bandscheiben entlastet werden. Für Personen, die durch richtiges Sitzen Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern wollen. Schmerz-Akut-Sitz Schmerz-Akut-Sitz Die spezielle orthopädische Sattelform nimmt durch die Gewichtsverlagerung vom Oberkörper auf die Beinmuskulatur den Druck von den Bandscheiben und der Hüfte, wodurch die Wirbelsäule aufgerichtet und entlastet wird. Besonders empfehlenswert für Personen, die bereits an Rückenschmerzen und Nackenverspannungen leiden. Der Sitz kann erheblich zur Schmerzlinderung bei Hüftproblemen und Arthrose beitragen. Frauen-Komfort-Sitz Frauen-Komfort-Sitz Er ist vorne weich abgerundet, mit 7-Zonen-Taschenfederkern von ganz weich bis stützend. Sorgt für besten Sitzkomfort, bei besonders guter Druckverteilung – optimal für die Durchblutung der Beine, da ein Abdrücken der Venen verhindert wird (kann kalte Füße verhindern). Ergonomischer-Sitz Ergonomischer-Sitz Der DIN-Standardsitz für universellen Einsatz übertrifft alle Anforderungen, Vorschriften und Empfehlungen nach DIN- und EU-Normen weit.

-Wellmate

Langes Sitzen bedeutet eine hohe Belastung für die Wirbelsäule. Die Lösung sind unsere orthopädisch optimierten Sitze, welche im Zusammenspiel mit der Rückenlehne und Stuhlmechanik ein entspanntes und ermüdungsfreies Sitzen ermöglichen. Alle SitMate Sitzlösungen wurden in Zusammenarbeit mit führenden Arbeitsmedizinern, Orthopäden und Sportwissenschaftlern entwickelt.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

SITWELL G. STEIFENSAND ist der spezialist für „gesundes sitzen“.


Cubemate

Langes Sitzen bedeutet eine hohe Belastung für die Wirbelsäule. Die Lösung sind unsere orthopädisch optimierten Sitze, welche im Zusammenspiel mit der Rückenlehne und Stuhlmechanik ein entspanntes und ermüdungsfreies Sitzen ermöglichen. Alle SitMate Sitzlösungen wurden in Zusammenarbeit mit führenden Arbeitsmedizinern, Orthopäden und Sportwissenschaftlern entwickelt.   Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz reduziert nicht nur Krankenstände, sondern erhält auch die Leistungsfähigkeit und Vitalität jedes Mitarbeiters. Die patentierten SitMate Sitzlösungen aus dem Hause Gernot Steifensand mit Stahl aus Österreich und deutscher Handarbeit garantieren höchste Qualität für „gesundes Sitzen“. Ein Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen.  

Rückenschmerzen? Gesund Sitzen.


Bandscheiben-Sitz nach Dr. med. Stehle

Sorgt mit der ergonomischen Wellenform für eine aufrechte und bandscheibengerechte Sitzhaltung. Das Becken wird nach vorne gekippt und die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht, wodurch die Bandscheiben entlastet werden. Für Personen, die durch richtiges Sitzen Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern wollen.

Frauen-Komfort-Sitz nach Dr. med. Sababi

Ist vorne weich abgerundet, mit 7-Zonen-Taschenfederkern von ganz weich bis stützend. Sorgt für besten Sitzkomfort, bei besonders guter Druckverteilung – optimal für die Durchblutung der Beine, da ein Abdrücken der Venen verhindert wird (kann kalte Füße verhindern).

Schmerz-Skut-Sitz nach Dr. med. Sababi

Die spezielle orthopädische Sattelform nimmt durch die Gewichtsverlagerung vom Oberkörper auf die Beinmuskulatur den Druck von den Bandscheiben und der Hüfte, wodurch die Wirbelsäule aufgerichtet und entlastet wird.

Besonders empfehlenswert für Personen, die bereits an Rückenschmerzen und Nackenverspannungen leiden. Der Sitz kann erheblich zur Schmerzlinderung bei Hüftproblemen und Arthrose beitragen.

Ergonomischer DIN-Standardsitz

Der DIN-Standardsitz für universellen Einsatz übertrifft alle Anforderungen. Vorschriften und Empfehlungen nach DIN- und EU-Normen weit.

Gesundes sitzen

Entwickelt von Arbeitsmedizinern, Orthopäden & Sportwissenschaftlern

Langes Sitzen bedeutet eine hohe Belastung für die Wirbelsäule. Die Lösung sind unsere orthopädisch optimierten Sitze, welche im Zusammenspiel mit der Rückenlehne und Stuhlmechanik ein entspanntes und ermüdungsfreies Sitzen ermöglichen. Alle SitMate Sitzlösungen wurden in Zusammenarbeit mit führenden Arbeitsmedizinern, Orthopäden und Sportwissenschaftlern entwickelt.

Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz reduziert nicht nur Krankenstände, sondern erhält auch die Leistungsfähigkeit und Vitalität jedes Mitarbeiters. Die patentierten SitMate Sitzlösungen aus dem Hause Gernot Steifensand mit Stahl aus Österreich und deutscher Handarbeit garantieren höchste Qualität für „gesundes Sitzen“. Ein Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen.

Rückenschmerzen?

Bandscheiben-Sitz nach Dr. Med. StehleSorgt mit der ergonomischen Wellenform für eine aufrechte und bandscheibengerechte Sitzhaltung. Das Becken wird nach vorne gekippt und die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht, wodurch die Bandscheiben entlastet werden. Für Personen, die durch richtiges Sitzen Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern wollen.

Schmerz-Akut-Sitz nach Dr. Med. MoslerDie spezielle orthopädische Sattelform nimmt durch die Gewichtsverlagerung vom Oberkörper auf die Beinmuskulatur den Druck von den Bandscheiben und der Hüfte, wodurch die Wirbelsäule aufgerichtet und entlastet wird.Besonders empfehlenswert für Personen, die bereits an Rückenschmerzen und Nackenverspannungen leiden. Der Sitz kann erheblich zur Schmerzlinderung bei Hüftproblemen und Arthrose beitragen.

Frauen-Komfort-Sitz nach Dr. Med. SababiIst vorne weich abgerundet, mit 7-Zonen-Taschenfederkern von ganz weich bis stützend. Sorgt für besten Sitzkomfort, bei besonders guter Druckverteilung – optimal für die Durchblutung der Beine, da ein Abdrücken der Venen verhindert wird (kann kalte Füße verhindern).

Ergonomischer StandardsitzDer DIN-Standardsitz für universellen Einsatz übertrifft alle Anforderungen. Vorschriften und Empfehlungen nach DIN- und EU-Normen weit.

Bandscheiben Drehstühle Nr.1

Die Bandscheiben- und Gesundheits-Bürostühle von GERNOT-M. STEIFENSAND halten Sie fit und gesund!

Die 1000 STÜHLE-G  STEIFENSAND SITWELL Bandscheiben-Drehstuhl-Kollektion wurde in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Arbeitswissenschaftlern und Orthopäden entwickelt, um Menschen zu helfen, die bereits Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen haben und Rückenbrand präventiv vorbeugen möchten.

Alle SITWELL Bandscheiben-Drehstühle haben einen Bandscheiben-Präventiv-Sitz nach Dr. med. Peter Stehle oder einen Akut-Bandscheibensitz nach Prof. Dr. med. Schleicher, der in den 60er Jahren gemeinsam mit F.-M. Steifensand den ersten Bandscheibensitz entwickelt hat.

Sie verfügen über eine moderne und technisch hochwertige Ausstattung. Die optimale und besondere Abstimmung von Sitzfläche und Rückenlehne gewährleistet immer eine bandscheibengerechte Sitzhaltung.

Die Wirbelsäule wird aufgerichtet und in die Doppel S-Form gebracht. Rücken, Schulter, Nacken, Bandscheiben und der gesamte Haltungsapparat werden entlastet, und die Nährstoffversorgung der Bandscheiben wird verbessert.

Das gesunde und bandscheibengerechte Sitzen wird staatlich über die Deutsche Rentenversicherung gefördert.

Die Bandscheiben Akut – Sitzlösungen gegen Rückenbrand können bei entsprechendem Befund auch vom Doktor auf Krankenkassen-Rezept verschrieben werden.

Die Bandscheiben-Drehstühle verhindern feinmotorische Störungen und beugen chronischen Erkrankungen vor. Schulter- und Nackenschmerzen sowie Skoliose können aktiv durch die medizinisch und orthopädisch optimierten Sitzlösungen präventiv bekämpft werden und Sitz-Schmerzen gelindert werden.

Testen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den Sitwell Bandscheiben-und Gesundheitsdrehstuhl Nr. 1 bei Ihrem iFranchise, oder Fabrik-Partner in Ihrer Nähe.

Nutzen Sie unsere direkt ab Fabrik-Partner Service Vorteile für Ihre Gesundheit und für ein besseres Sitz-Gefühl!

  • Qualität: 100% deutsche Herstellung | Made in Wendelstein/Nürnberg
  • Garantie: 2 Jahre
  • Lieferung: Komplett montiert – keine Montage | Frei Haus – ohne Kosten
  • Lieferzeit: Farbe schwarz – sofort ab Lager | weitere Farben – 10 Arbeitstage
  • Probesitzen: 14 Tage kostenloses Test- und Probesitzen

Die Erde ist der Heimatplanet der Menschheit und Millionen anderer Arten.

EARTH ist Ihre ganz persönliche „Sitz-Heimat“ an Ihrem Arbeitsplatz, die Sie fit und gesund hält. Das zeitlose ART-Design und neue Sitz-Techniken mit modernsten Features geben Ihnen die Energie, um Körper, Geist und Seele im Sitzen in Balance zu halten. Das Art-Design und neue SITWELL Sitztechniken mit den innovativsten Features unserer Zeit setzen ihre Sitz-Energie frei und Sie fühlen sich vital und leistungsfähig. Jede Stunde auf EARTH gibt Ihnen Kraft und aktiviert Ihre Lebensgeister.


Wählen Sie Ihre Sitzausführung


Das neue orthopädisch korrigierte Sitzen nach Dr. med. Peter Stehle verhindert das Abkippen des Beckens. Die Wirbelsäule, das Becken und der gesamte Haltungsapparat werden in die natürliche S-Form gebracht und entlastet. Der Rücken wird gestützt und die Bandscheiben werden optimal mit den wertvollen Nährstoffen versorgt.









Frauensitz



XXLSitz

Wählen Sie Ihre Mechanik

  1. Relax-Mechanik für ganz individuelle Sitz-Einstellungen (kein Schaukeln und kein Wippen). Empfohlene Sitzzeit 4 bis 6 Stunden.
  2. Synmchron-Mechanik mit Gewichtseinstellung für das ergonomische und dynamische Sitzen. Empfohlene Sitzzeit 4 bis 8 Stunden.
  3. Profi-3D-Sitz-Mechanik für das sensomotorische Sitzen, welches die Atmung im Sitzen verbessert. Empfohlene Sitzzeit 4 bis 12 Stunden.

Individuelle Relax-Mechanik


Bei der individuellen SITWELL G. STEIFENSAND Relax-Mechanik kann die Sitzflächen- und Rückenlehnen-Neigung individuell und stufenlos voneinander auf das persönliche „Sitz-Bedürfnis“ eingestellt werden.
Vorteil: Der „Be-Sitzer“ kann immer seine individuelle und persönliche Sitzeinstellung wählen und die ergonomisch richtige Sitzhaltung kann immer eingenommen werden.

Ergonomische Synchron-Mechanik


… mit Gewichtseinstellung bis 125 Kg auf das Körpergewicht. Die ergonomische SITWELL G. STEIFENSAND Synchron-Mechanik für das dynamische Sitzen gehört zu den Besten unter den Verstellmöglichkeiten.
Sie bewirkt einen synchronen Bewegungsablauf von Sitz und Rückenlehne und passt sich dynamisch den individuellen Körperhaltungen an. Häufiger Wechsel zwischen verschiedenen Sitzhaltungen entspannt die Muskulatur, entlastet die Bandscheiben und verbessert die Durchblutung.
Die Wirbelsäule wird automatisch in die natürliche S-Form gebracht. Ein ermüdungsfreies Sitzen ist gewährleistet.

Medizinische 3D-PROFI-Mechanik


Das Sitzen wie auf einem Gymnastikball löst energetische Blockaden.

Die SITWELL G. STEIFENSAND 3D-Feng-Shui-Mechanik ist das lebendige Sitzgefühl, das auf die Bedürfnisse und Ansprüche des „Be-Sitzers“ eingestellt ist. Eine speziell geformte Sitzfläche und einem atmungsaktiven Microfederkern-Polsterung sorgt für höchsten Sitzkomfort. Die Beckendynamik und der natürliche Bewegungsdrang aus der Hüfte wird aktiviert.

Die Venenpumpe wird duche die sensomotorischen Bewegungsreitze stimmuliert, die Atmung wird verbessert und die Waden, Beine, Oberschenkel und Po werden besser durchblutet. Die Bandscheiben werden besser mit Nährstoffen versorgt. Mehr Blut wird durch die Adern gepumpt, das Herz schlägt schneller, Kreislauf und Lunge werden gestärkt.

Vorteile des dreidimensionalen Sitzens:

  • Anregung des Stoffwechsels
  • Stärkung des Bindegewebes
  • Bessere Nährstoffversorgung der Bandscheiben
  • Bessere Durchblutung der Beine durch Aktivierung der Venenpumpe

Wählen Sie Ihren richtigen Sitz

Um wirklich herausragende Produkte bieten zu können haben wir uns auf eins konzentriert: den Bürodrehstuhl. Diesen jedoch in jeder erdenklichen Variation. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick.

Nr. 95: BANDSCHEIBEN-Sitz nach Dr. med.Stehle
… sorgt mit der ergonomischen Wellenform für eine aufrechte und bandscheibengerechte Sitzhaltung. Das Becken wird nach vorne gekippt und die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht, wodurch die Bandscheiben entlastet werden. Für Personen, die durch richtiges Sitzen Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern wollen.

Nr. 97: SCHMERZ-AKUT-Sitz nach Dr. med. Mosler
Die spezielle orthopädische Sattelform nimmt durch die Gewichtsverlagerung vom Oberkörper auf die Beinmuskulatur den Druck von den Bandscheiben und der Hüfte, wodurch die Wirbelsäule aufgerichtet und entlastet wird. Besonders empfehlenswert für Personen, die bereits an Rückenschmerzen und Nackenverspannungen leiden. Der Sitz kann erheblich zur Schmerzlinderung bei Hüftproblemen und Arthrose beitragen.

Nr. 80: FRAUEN-Komfort-Sitz nach Dr. med. Sababi
… ist vorne weich abgerundet, mit 7-Zonen-Taschenfederkern von ganz weich bis stützend. Sorgt für besten Sitzkomfort, bei besonders guter Druckverteilung – optimal für die Durchblutung der Beine, da ein Abdrücken der Venen verhindert wird (kann kalte Füße verhindern).

Nr. 00: Ergonomischer Standardsitz
Der DIN-Standardsitz für universellen Einsatz übertrifft alle Anforderungen, Vorschriften und Empfehlungen nach DIN- und EU-Normen weit.




SITWELL G. STEIFENSAND ist der Spezialist für „gesundes Sitzen“

Langes Sitzen bedeutet eine hohe Belastung für die Wirbelsäule. Die Lösung sind unsere orthopädisch optimierten Sitze, welche im Zusammenspiel mit der Rückenlehne und Stuhlmechanik ein entspanntes und ermüdungsfreies Sitzen ermöglichen. Alle SitMate Sitzlösungen wurden in Zusammenarbeit mit führenden Arbeitsmedizinern, Orthopäden und Sportwissenschaftlern entwickelt.
Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz reduziert nicht nur Krankenstände, sondern erhält auch die Leistungsfähigkeit und Vitalität jedes Mitarbeiters. Die patentierten SitMate Sitzlösungen aus dem Hause Gernot Steifensand mit Stahl aus Österreich und deutscher Handarbeit garantieren höchste Qualität für „gesundes Sitzen“. Ein Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen.

Um wirklich herausragende Produkte bieten zu können haben wir uns auf eins konzentriert: den Bürodrehstuhl. Diesen jedoch in jeder erdenklichen Variation. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick.

Nr. 95: BANDSCHEIBEN-Sitz nach Dr. med.Stehle
… sorgt mit der ergonomischen Wellenform für eine aufrechte und bandscheibengerechte Sitzhaltung. Das Becken wird nach vorne gekippt und die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht, wodurch die Bandscheiben entlastet werden. Für Personen, die durch richtiges Sitzen Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern wollen.

Nr. 97: SCHMERZ-AKUT-Sitz nach Dr. med. Mosler
Die spezielle orthopädische Sattelform nimmt durch die Gewichtsverlagerung vom Oberkörper auf die Beinmuskulatur den Druck von den Bandscheiben und der Hüfte, wodurch die Wirbelsäule aufgerichtet und entlastet wird. Besonders empfehlenswert für Personen, die bereits an Rückenschmerzen und Nackenverspannungen leiden. Der Sitz kann erheblich zur Schmerzlinderung bei Hüftproblemen und Arthrose beitragen.

Nr. 80: FRAUEN-Komfort-Sitz nach Dr. med. Sababi
… ist vorne weich abgerundet, mit 7-Zonen-Taschenfederkern von ganz weich bis stützend. Sorgt für besten Sitzkomfort, bei besonders guter Druckverteilung – optimal für die Durchblutung der Beine, da ein Abdrücken der Venen verhindert wird (kann kalte Füße verhindern).

Nr. 00: Ergonomischer Standardsitz
Der DIN-Standardsitz für universellen Einsatz übertrifft alle Anforderungen, Vorschriften und Empfehlungen nach DIN- und EU-Normen weit.

Sollten Sie trotzdem noch nicht wissen, was nun das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse ist, können Sie uns gerne kontaktieren:

WILLKOMMEN BEIM WIESLER

Wie ein traditionsreiches Hotel in Graz „Luxus“ neu definiert.

Ein Ort voller Inspiration – das ist das Hotel Wiesler mitten in Graz schon seit 1909. Denn im Wiesler hat man nie aufgehört, nach neuen Dingen zu suchen, um seine Gäste angenehm zu überraschen.Seit 2010 lässt Unternehmer Florian Weitzer den ehrwürdigen Jugendstilmauern kontinuierlich neues Leben einhauchen, sehr behutsam, damit die natürliche Patina, die schönen Erinnerungen und Geschichten der vergangenen Jahre erhalten bleiben. Das Ergebnis: Ein spannender Mix aus Vintage und Neuem mit einem Schuss Soul, der auf Pomp und

Hotel_Wiesler_Österreich_gesund_sitzen_und_geniessen

5 Sterne-Klassifizierung verzichtet und viel Raum für erfrischend Unkonventionelles schafft.

AN EINEM ORT MITTEN IN GRAZ. MIT GUTER STIMMUNG, GUTEM ESSEN, GUTEN MENSCHEN, GUTEN BETTEN. WO MAN SO SEIN DARF, WIE MAN IST UND SICH DOCH VERÄNDERN KANN. IRGENDWO ZWISCHEN SOUL UND JUGENDSTIL, ABER IMMER IM HIER UND JETZT.

Es gibt viele traditionsreiche Hotels auf der Welt. Das Wiesler gibt es seit 1909. Aber Jahreszahlen sind uns egal. Was zählt ist, wie man die Zeit verbracht hat. So haben wir im Wiesler seit unserer Gründung nie aufgehört, nach neuen Dingen zu suchen, die unseren Gästen genauso Freude machen wie uns.

Jetzt stehen sie bereit. 101 Zimmer die darauf warten, mit Geschichten und Erinnerungen gefüllt zu werden, die so echt sind wie das Leben im Wiesler.

LUXUS WAR 1909, EIN EIGENES BAD UND TELEFON IM ZIMMER UND EINEN LIFT IM GEBÄUDE ZU HABEN. SEITDEM INTER-PRETIEREN WIR LUXUS IMMER WIEDER

Hotel_Wiesler_seit_1870_schlafen_essen_sitzen_sie_in_Graz_sehr_gut

Bereits 1637 ist an dieser Stelle der Murvorstadt der Gasthof „Zum Roten Igel“ nachweisbar. Er befand sich an der damals einzigen mautpflichtigen Murbrücke der Stadt. Im 18. Jahrhundert hieß das Haus „Goldener Engel am Gries“.

1871 wurde der Gasthof durch den Wirt Carl Wiesler erworben, der damals schon zwei Lokale in Graz besaß. Das Haus hieß nun „Hotel zum Goldenen Engel“. 1887 kaufte Wieslers Witwe, Maria, das Haus am heutigen Grieskai 4. Beider Sohn, Anton Wiesler, erwarb 1897 das Nachbarhaus Grieskai 6 hinzu. Auf den zusammengelegten Grundstücken entstand ab 1894 stufenweise ein neues Großhotel im damals aktuellen Stil der Wiener Secession.

In der Umbauphase ab 1902 wurde durch den Architekten und Maler Marcel Kammerer (1878–1959)[1], damals als Chefzeichner Otto Wagners tätig, das Innere des Hotels neu gestaltet. Bemerkenswert ist vor allem der Grand Salon mit dem Glasmosaik „Der Frühling“ aus der Werkstatt des Leopold Forstner.

Ein Hotel, das nicht nur zum Schlafen, sondern voller Inspiration sein sollte: Vielleicht war das die Vision von Carl Wiesler, als er 1870 fünf Gasthöfe kaufte und zum heutigen Hotel zusammenschloss. Eine raue Zeit durchlitt das Wiesler von 1945 bis 54 als Britisches Offiziershotel, bevor es 1986 stilgerecht renoviert wurde.

Heute sind wir in 2016 angekommen. Und finden, dass unsere Vergangenheit das Wiesler zu dem gemacht hat, was es heute ist – ein Ort, an dem man überall Geschichte entdecken und natürlich auch gut schlafen kann.

IM WIESLER GEHT ES UM LEIDENSCHAFT. UM DIE EINFACHHEIT. UM INTERNATIONALITÄT. UND UM DIE LIEBE ZUM DETAIL. UND DIESE EIGENSCHAFTEN SPIEGELN SICH AUCH AUF UNSERER SPEISEKARTE WIDER.

Hotel_Wiesler_Wellness_und_SPA_gesund_und_ergonomisch_in_den_Tag

Ein guter Tag startet mit einem guten Frühstück. Und das ist im Wiesler tatsächlich besonders gut. Bei Pancakes mit Sirup, Müsli mit frischen Früchten, hausgemachten Marmeladen und frischem Bauernbrot kommt die ganze Woche über Sonntagsstimmung auf.

Weiter geht es im Speisesaal, der kein Hotelrestaurant im bekannten Sinn ist. Es ist ein Ort an dem die Stadt gerne essen geht. Im Zentrum steht unser einzigartiger Holzkohlengrill. Severin Corti (Der Standard) bezeichnete unseren Burger als den „besten des Landes“. Köstliche Salate, dicke Steaks, würzige Salsiccias und vieles mehr gibt’s in einem internationalen Umfeld.

Hotel_Wiesler_Steiermark_Wellness_und_Gesundheit_Graz

VOM SCHLOSSBERG, DEM GRAZER WAHRZEICHEN, KANN MAN DAS WIESLER SEHEN. UND VOM WIESLER AUS DEN SCHLOSSBERG. ZENTRALE LAGE WÄRE DA EINE UNTERTREIBUNG.

Stellen Sie sich einfach die Mitte von Graz vor. Und Drumherum viele interessante Geschäfte, Buerosessel, Restaurants, Museen und Bars. Da steht es, unser Wiesler. Wer eine schlechte Orientierung hat, hält sich einfach an das blaue Kunsthaus.

Denn gleich daneben sind wir, mitten im Leben. Und dann? Stadtplan auf dem Zimmer lassen und einfach drauflos gehen. Wer nicht genau weiß, wohin, fragt uns oder einen freundlichen Grazer. Oder genießt es, nicht immer alles wissen zu müssen.

Ihr SitMate G. Steifensand Faberik-Partner in Graz ist:

INTELLI-SHOP EDV-HandelsgesmbH.
Überführgasse 20
8020 Graz
Tel.: +43 (0) 316 680210-0
Fax.: +43 (0) 316 680210-66
email: office@intellishop.at

Hier geht’s zum Google Maps Link! 

WIR FREUEN UNS ÜBER GUTE PRESSE. NOCH MEHR FREUEN WIR UNS, WENN JOURNALISTEN MIT NOTIZBLOCK, AUFNAHMEGERÄT, KAMERA UND VIELEN GUTEN FRAGEN PERSÖNLICH IM HOTEL VORBEIKOMMEN.

Wenn Sie uns als Journalist besuchen, könnten Sie es sich auch gleich ein bisschen gemütlich machen. Und mit uns nett plaudern. Gerne auch vorab per E-Mail: theresa.reichart@weitzer.com Wenn es schnell gehen muss, gibt es die wichtigsten Presseunterlagen hier zum Downloaden, Ausdrucken,

Hotel_Wiesler_Universum_Galaxy_Sonnensystem_Ergde_Oesterreich_Steiermark_GrazLesen und schöne Artikel schreiben…
Pressetext Hotel Wiesler
Pressetext Weitzer Hotels
Pressetext Speisesaal

HOTEL WIESLER / GRIESKAI 4-8,
A-8020 GRAZ / TEL.: +43 316 70660 /

INFO@HOTELWIESLER.COM

WWW.HOTELWIESLER.COM

Hotel Gut Brandlhof

Größe, die begeistert Hotel Gut Brandlhof biet seinen Gästen auf 450 ha das vielseitigste Golf-, Wellness-, Konferenz- und Incentiveangebot im alpinen Raum. Das Hotel Gut Brandlhof ist Tagungs- und Seminarhotel, sowie Veranstaltungsort für Konferenzen und Kongresse.

Das Hotel Gut Brandlhof ist DIE Eventlocation für Produktpräsentationen und Pressevorstellungen. Für Familien und Paare ist es das perfekte Wellness-Resort mit individuellem Wohlfühlfaktor. Golfbegeisterte schätzen den 18-Loch Golfplatz vom Brandlhof in Saalfelden direkt vor dem Haus.

Wellness und Gesundheit in der Salzburger Bergwelt

Buerostuehle_in_Saalfelden_kaufen_Hotel_Brandlhof
In der lauen Sommerzeit, wie auch im Winter wenn es schneit. Bietet Hotel Gut Brandlhof in Saalfelden alle Möglichkeiten sich inner- oder außerhalb der Hotelanlage sportlich zu betätigen.

Innerhalb der Anlage stehen unseren Gästen vom 350 m² großen Fitnesscenter über Hochseilgarten bis hin zu Tennis, Squash oder Golf, Kegeln und Bogenschießen viele Freizeitaktivitäten zur Verfügung.

Außerhalb des Hotels bietet die atemberaubende Salzburger Bergwelt unzählige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Mountainbiken, Klettern und Bergsteigen, Wandern oder Nordic Walking begeistern unsere Gäste im Sommer.

Im Winter nutzen die Hotelgäste von Gut Brandlhof die umliegenden Salzburger Skipisten und Loipen zum Boarden, Skifahren, Langlaufen oder Schneeschuhwandern.

Konferenzhotel Gut Brandlhof in Saalfelden – Wir sind für alles offen

Auf 3500 m² Fläche finden Sie Platz für Workshops, Seminare und Konferenzen aller Branchen. Unternehmen und Seminarteilnehmer schätzen die technisch top ausgestatteten Konferenz- und Tagungsräume.

Wir bieten große Flächen und offene mit Tageslicht durchflutete Räume. Bei uns können Sie von kleinen Workshops bis zur großen Automobilpräsentation alles verwirklichen. Sechs unserer Räume sind mit PKW`s und LKW`s befahrbar. Selbst Schwerfahrzeuge finden im Seminarhotel Gut Brandlhof Platz. Eines verlieren Sie dabei nie aus den Augen – die wunderbare Salzburger Bergwelt.

Hotel-Saalfelden-Brandelhof

Seit Gut 30 Jahren – Golfclub Brandlhof in Saalfelden

Wir sind das Highlight für Golfenthusiasten aus ganz Europa. Dabei sind vom Anfänger bis zum Pro alle bei uns am Golfplatz Brandlhof in Saalfelden willkommen. Unsere 24-Loch Golfanlage (18 plus 6) inmitten der Salzburger Bergwelt wird Sie in ihren Bann ziehen.

Die Saalach gibt den Kurs vor

Der Gebirgsfluss entspringt in den Kitzbühler Alpen und schlängelt sich durch unseren anspruchsvollen Golfkurs. Green Fee Spieler, Mitglieder unseres Golfclubs, nationale und internationale Golfer lieben diese Einzigartigkeit.

Sie haben Fragen? Anregungen? Wünsche? Sie möchten sich für einen unvergesslichen Aufenthalt bedanken? Sie möchten einfach mit uns in Kontakt bleiben? Dann kontaktieren Sie uns.

Gerne auch per Telefon: +43 (0) 6582 7800 0

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Buerobedarf_kaufen_Saalfelden
Langes Sitzen auf Bürosesseln bedeutet eine hohe Belastung für die Wirbelsäule. Die Lösung sind unsere SitMate G. Steifensand orthopädisch optimierten Sitze, welche im Zusammenspiel mit der Rückenlehne und Stuhlmechanik ein entspanntes und ermüdungsfreies Sitzen ermöglichen.
Alle SitMate G. Steifensand Sitzlösungen wurden in Zusammenarbeit mit führenden Arbeitsmedizinern, Orthopäden und Sportwissenschaftlern entwickelt.Gesundes Sitzen am Arbeitsplatz reduziert nicht nur Krankenstände, sondern erhält auch die Leistungsfähigkeit und Vitalität jedes Mitarbeiters.
Die patentierten SitMate Sitzlösungen aus dem Hause Gernot Steifensand mit Stahl aus Österreich und deutscher Handarbeit garantieren höchste Qualität für „gesundes Sitzen“.Ein Gewinn für Mitarbeiter und Unternehmen.
Direkt_ab_Fabrik-Service_vor_Ort

Gernot Steifensand Ortholetic Balance

TEST – Gernot-M. Steifensand Ortholetic Balance

Mit dem Sitwell Ortholetic Balance präsentiert das Unternehmen 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand GmbH einen Gesundheitsdrehstuhl, der in Zusammenarbeit mit führenden Ärzten entwickelt wurde.

Die ergonomische Kopfstütze nach Dr. med. Michael Sababi ist höhenverstellbar, schwenkbar und festigt die Halswirbelsäule. Damit wird Schulter- und Nackenverspannungen vorgebeugt. Der Ortholetic Balance aktiviert permanente Bewegungsreize aller Muskeln, insbesondere der Rumpf-, Rücken-, und Armmuskulatur.

 

Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule und halten den ganzen Bewegungsapparat fit und gesund. Die Bandscheiben und Gelenke bleiben durch die sanften Mikrobewegungen gesund und der Stoffwechsel wird zusätzlich angeregt. Das stärkt die Herz- und Lungenfunktion sowie die Sauerstoffaufnahme in jeder Zelle.
Kurzum: Das bewegte Sitzen erhöht die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Frank Becker

Mit dem orthopädischen Bandscheibensitz nach Dr. med. Peter Stehle wird die Wirbelsäule in die natürliche Doppel-S-Form gebracht. Zudem wird eine Beckenrückdrehung durch Ausformung des Sitzkissens verhindert.

Das Becken ist dadurch in jeder Sitzhaltung gestützt und gewährt eine optimale Entlastung der Bandscheiben. Die so genannte Hip-Move-Synchronmechanik mit Gewichtseinstellung nach Dr. med. Peter Taub richtet das Becken auf und gibt einen Bewegungsimpuls an die Wirbelsäule. Diese Bewegung erhöht die Blutversorgung der Muskulatur und fördert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben.

Die Körperhaltung auf herkömmlichen Stühlen ist eher fixiert. Bewegung ist bei sitzenden Tätigkeiten nur in sehr geringem Umfang möglich. Dabei verbringt der Mensch durchschnittlich circa 80.000 Stunden in seinem Arbeitsleben im Büro. Somit ist wegen mangelnder Bewegung und falscher Körperhaltung der Bürostuhl für viele Zivilisationskrankheiten mitverantwortlich. Statistisch liegen 36 Prozent aller Rückenprobleme im Schulter-Nacken-Bereich und sind gleichermaßen den Sitzflächen anzulasten. Auch Entzündungen und Verschleiß im Kreuzdarmbeingelenk und in der Lagerpfanne sind bei langem Bewegungsmangel und Zwangshaltungen vorprogrammiert.


In Zusammenarbeit mit führenden Medizinern und Arbeitswissenschaftlern wurde ein neuartiger Bandscheiben-Drehstuhl entwickelt, der den sitzenden Menschen am Arbeitsplatz gesund und leistungsfähig hält. Dabei wurden alle Aspekte für gesundes Sitzen am Arbeitsplatz mit einbezogen. Durch die medizinische LumbosacralRückenlehne nach Prof. Dr. med. habil. Peters wird der Lumbo-Sacral-Übergang zwischen der Lendenwirbelsäule und dem Kreuzbein breit abgestützt und sichert den vollen Erhalt der Schulterbeweglichkeit in alle Bewegungsrichtungen – besonders auch seitlich.

 

Von führenden Ärzten empfohlen

Mit dem Sitwell Ortholetic Balance präsentiert das Unternehmen 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand GmbH einen Gesundheitsdrehstuhl, der in Zusammenarbeit mit führenden Ärzten entwickelt wurde.

Theodor Peters und führenden Arbeitswissenschaftlern in Deutschland  wurde ein Bandscheiben – Drehstuhl der Neuzeit entwickelt, der den „Sitz-Mensch“ am Arbeitsplatz gesund und leistungsfähig hält.

Wirbelsäule – Die Stütze unseres Körpers

 

Im Alltag schenken wir ihr kaum Beachtung. Sie kommt uns erst in den Sinn, wenn der Rücken schmerzt: die Wirbelsäule. Wie ungerecht – wo sie uns so tapfer durchs Leben trägt! Wir erklären Ihnen dieses einzigartige Erfolgsmodell. Von außen sind von ihr nur ein paar kleine Knubbel den Rücken entlang zu sehen. Aufgereiht wie die Perlen auf einer Schnur ziehen sich die Wirbel vom Hals bis zum Po. Im Idealfall spüren wir von unserer Wirbelsäule auch nichts. Sie erfüllt ihre Aufgabe unbemerkt in unserem Körper, stützt und hält ihn und ist dabei genauso stabil wie mobil.

FAZIT
Der Ortholetic Balance ist ein sehr bequemer Bürodrehstuhl für gehobene Ansprüche am Arbeitsplatz. Der Arbeitsstuhl wurde in Zusammenarbeit mit führenden Medizinern entwickelt und erfüllt alle gesundheitlichen Anforderungen bei ständigen sitzenden Tätigkeiten. Die einfache Bedienung der einzelnen Verstellmöglichkeiten runden den sehr guten Gesamteindruck ab.

Produkt: Ortholetic Balance
Beschreibung: Bürodrehstuhl
Anbieter: 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand GmbH
Preis: ab 650 Euro Kontakt:
www.1000-stuehle.de
FACTS-Urteil: sehr gut

 

Pages: 1 2 3 4 Next
Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf