Artikel Tags Düsseldorf

SITWELL STEIFENSAND AG Bürostühle für den geplagten Rücken

Unerträgliche Schmerzen in Arm oder Bein, die scheinbar aus heiterem Himmel jeden treffen können, habe ihre Ursache sehr oft in einem Bandscheibenvorfall oder einer Bandscheibenvorwölbung.

Hier werden entlang der Wirbelsäule verlaufende Nerven gequetscht, was zu starken Schmerzreizen an völlig anderer Körperstelle führt. Eine gehörige Portion Schuld an dieser Miesere haben untaugliche Sitzmöbel, die schleichend dafür sorgen, dass sich Fehlhaltungen ausprägen, die der Bandscheibe schaden.

Die SITWELL STEIFENSAND AG hat diesbezüglich Hochwertiges für eine wirksame Profilaxe ersonnen.

Ergonomische SITWELL STEIFENSAND Bürostühle mit Klasse und Niveau.

Meisterklasse: Bürostühle der SITWELL STEIFENSAND AG


Der Rücken ist zum Sorgenkind vieler Berufszweige geworden, in denen schwere Gegenstände gehoben oder täglich stundenlang im Sitzen Verrichtungen durchgeführt werden. Ob Lagerfachkraft, Umzugsdienstleister oder Büroarbeiter, Personen, die während ihrer Tätigkeit unnatürliche Haltungen einnehmen, dabei schwere Gegenstände heben oder stundenlang in ungünstiger Position verharren, laufen Gefahr, schleichend ihre Bandscheiben zu schädigen.

Früher oder später kommt die Quittung für diese Sünden in Form absolut unerträglicher Schmerzen durch hervorquellende Bandscheiben, die gegen die entlang der Wirbelsäule verlaufende Nerven drücken.

Absolut unverständlich daher, dass es zwar strenge Abgasvorschriften für Verbrennungsmotoren gibt, jedoch keine Vorschrift regelt, wie schwer ein Schulranzen für Schüler maximal sein darf. Ganz zu schweigen davon, dass für unsere Schüler zwar Schulsport angeboten wird, diese jedoch alle im Unterricht stundenlang auf einem Standardstuhl auszuharren haben.

Egal ob groß oder klein, dick oder dünn, nur wenige Stuhlmodelle, die zu allem Überfluss noch nicht einmal einfachste ergonomische Anforderungen erfüllen, stehen zur Wahl. Wer dafür sorgen will, dass große Bevölkerungsteile künftiger Generationen mindestens bis zum 70. Lebensjahr einer Tätigkeit nachgehen können, muss bereits im Kindesalter dafür die Voraussetzungen schaffen.

Dies ist gerade für Industrienationen existenziell, da in diesem Umfeld besonders viele Tätigkeiten verrichtet werden, die rückenfeindlich sind. Noch vor 100 Jahren sah dies in Deutschland völlig anders aus, da damals der Agrarsektor vorherrschte, sodass die damalige Bevölkerung sich viel ausgewogener bewegte, daher Rückenleiden eher selten waren.

Ideen für neue Arbeitsfreude im
SITWELL STEIFENSAND HomeOffice, oder am Arbeitsplatz im Büro.

Die starke Industrialisierung führte dazu, dass die Bevölkerung immer mehr Büroarbeitsplätze vorfand. Insbesondere seit dem Aufkommen des PCs in den 1980er Jahren wich die körperliche Arbeit immer mehr dem stundenlangen Sitzen. Eine Tätigkeit, für die der Mensch denkbar schlecht ausgerüstet ist. Umso wichtiger ist es, passende Arbeitsmittel zu wählen, die diesen Mangel ausgleichen.

Doch wer achtet wirklich darauf? Oft werden für das Dienstauto Unsummen für allerlei Schnickschnack mit leichter Hand ausgegeben, während der Bürostuhl vom Discounter geholt wird. Dabei ist das Wissen um die Wichtigkeit einer gesunden Wirbelsäule durchaus vorhanden, wie der gesundheitsbewusste Kauf hochwertiger Matratzen zeigt, den viele Bürger tätigen.

Doch der Schlaf ist nur ein Teilbereich, in dem es darauf ankommt, Technik, die den Rücken schont, zu nutzen. Mindestens ebenso entscheidend ist es, ergonomisch optimale Büromöbel zu nutzen. Eine ganz besonders wichtige Rolle spielt hier der Bürostuhl.

Auf diesem Markt tummeln sich viele Hersteller, die Ergonomie versprechen, jedoch völlig Untaugliches im Portfolio haben. Anders die SITWELL STEIFENSAND AG. Dieses Unternehmen fertigt hochwertige Bürostühle, die ergonomisch perfekt in bester handwerklicher Qualität hergestellt werden.

Die Manufaktur ist sogar problemlos in der Lage, passgenaue Bürostühle für diejenigen Menschen anzufertigen, die mit einem Standardstuhl nicht optimal bedient sind. Ob langer Rücken und kurze Beine, ob besonders korpulenter oder sehr zarter Körperbau, ob Wirbelsäulenanomalie oder Probleme mit dem Steißbein – für Sonderfälle aller Art haben die Experten von Steifensand die entsprechende Lösung und fertigen einen Bürostuhl exakt passend zur jeweiligen Besonderheit des späteren Eigners an.

Sogenannter Memorystoff ist ein Geheimtipp bei der SITWELL STEIFENSAND AG

So verschieden der menschliche Körperbau sein kann, so verschieden sind die Lösungen, die Streifensand-Experten heranziehen, um der jeweiligen Herausforderung gerecht zu werden. Die Grundidee ist, dem Körper Bewegungsfreiheit zu geben, um die Rückenmuskulatur in Bewegung zu halten. Beispielsweise kräftigt ein erzwungener Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung die Bauchmuskulatur, die besonders gefordert ist, wenn man von einer eher waagrechten in eine senkrechte Sitzposition wechselt oder sich vom Sitz erhebt.

Eine kräftige Bauchmuskulatur unterstützt die Rückenmuskulatur, was wiederum Verspannungen im Rückenbereich vorbeugt. Die Muskelfasern „verkleben“ durch die ständig leichten Bewegungen nicht miteinander, was sich in Form schleichender Muskelverkürzung bemerkbar machen würde.

Die eingesetzte Mechanik ist der Schlüssel zur Erfüllung des Kriteriums ›ständige Bewegung‹, die das Unternehmen Streifensand selbst entwickelt hat und von namhaften Zulieferern aus Deutschland bezieht. Zu haben ist zum Beispiel die Relax-Mechanik, die eine stufenlose, individuelle Sitz- und Rückenlehneinstellung ermöglicht.

Diese Lösung ist ideal für den Allroundarbeitsplatz oder das Homeoffice. Höhere Bedürfnisse befriedigt die Synchron-Mechanik, mit deren Hilfe sowohl der Sitz als auch die Rückenlehne den Bewegungen des Nutzers im ergonomisch richtigen Winkelverhältnis folgen. Die mit dieser Technik ausgerüsteten Bürostühle sind ideal für bis zu acht Stunden ermüdungsfreiem Sitzen im Büroalltag.

Ganz im Gegensatz dazu stehen die DIN- und EU-Einheits-Bürostühle vom Discounter, die oft nur über eine Rückenlehnenverstellung verfügen, der Sitz jedoch fest und unbeweglich ausgeführt ist. Vor diesen Stühlen kann nur gewarnt werden, da diese schmerzhafte Bandscheibenvorfälle geradezu provozieren.

Höchsten Komfort in Sachen ›Sitzen im Büro‹ bietet hingegen die 3D-Sitwell-Mechanik, die ein „dreidimensionales“ Sitzen ermöglicht. Dies bedeutet, dass der Sitz nicht nur vor- und zurückbewegt werden kann, sondern in der Lage ist, seitlich ohne jede Winkelbegrenzung zu pendeln.

Möglich wird dies durch einen Silikonring, der in der Mechanik verbaut ist. Selbst acht bis zehn Stunden dauernde Arbeitstage sind mit diesem Pendelteller problemlos zu meistern.

Die SITWELL STEIFENSAND AG verbaut hochwertige und die besten 3D-Mechaniken, die es auf dem Bürostuhl-Markt gibt.


Damit die jeweilige Mechanik ihre Vorteile zur Geltung bringen kann, müssen Sitzfläche und Rückenlehne an den späteren Nutzer optimal angepasst sein. Aus dem SITWELL STEIFENSAND Portfolio stehen neben einem Komfortsitz für die universelle Nutzung ein Wellnesssitz mit atmungsaktiver, extra weicher Polsterung zur Verfügung, in dem auch ein Taschenfederkern eingearbeitet ist.

Personen mit einem Körpergewicht über 100 Kilogramm finden ein extra stark gepolstertes Exemplar, während Frauen einen Sitz wählen können, der der besonderen weiblichen Anatomie angepasst ist. Wer Probleme mit Hüft- und Kniegelenken hat, wählt den Therapiesitz, während der Bandscheibensitz durch seine besondere Formgebung all denjenigen zusagen wird, die diesem Rückenleiden vorbeugen möchten.

Sogar Personen mit Hämorrhoiden, einer Prostataerkrankung oder einem unglücklich operierten Dammschnitt kann das Unternehmen Streifensand wieder zu mehr Sitzvergnügen verhelfen. Für diese Gruppe steht ein Sitz zur Wahl, der über einen vertieft eingebrachten Mittelsteg verfügt, was Druck auf schmerzende Stellen verhindert.

Selbstredend, dass auch das Portfolio an Rückenlehnen eine ähnliche Fülle bietet. Besonders erwähnenswert ist eine flexible LADYSITWELL Rückenlehne mit sogenanntem Memorystoff, die ohne starres Metallgerippe auskommt. Mit dieser Lehne wird eine besonders hohe Beweglichkeit des Rückens beibehalten, was sich kräftigend auf die Muskulatur auswirkt und Schulter- sowie Nackenverspannungen wirksam bekämpft.


Selbst die Höhenverstellung der Rückenlehnen ist perfekt ausgeführt: Diese werden ohne Hebelbetätigung durch einfaches Anheben neu positioniert. Kommt man ans obere Ende der maximal möglichen Position, so nimmt die Mechanik eine besondere Stellung ein, die das Absenken der Lehne erlaubt und der Nutzer von Neuem die gewünschte Position ab der tiefsten Stelle einstellen kann.

Neben der perfekten Ergonomie achtet das Unternehmen Steifensand bei der Fertigung seiner Stühle selbstverständlich darauf, ausschließlich schadstoffgeprüfte Stoffe und Ledersorten zu verarbeiten.

Da es sich um eine auftragsbezogene Fertigung handelt, kann jeder Kunde seinen Wunschstuhl mit der eigenen Polsterfarbe, Sitz- und Rückenlehnenausführung sowie der gewünschten Mechanik zusammenstellen. In der Montage wird die Mechanik sogar passend zum Gewicht des späteren Nutzers eingestellt, sodass ab der ersten Minute purer Sitzgenuss gegeben ist.

Jeder Frauenstuhl und Bürostuhl wird vor dem Versand geprüft, die Stühle also gebrauchsfertig geliefert und müssen nicht erst zeit- und nervenraubend montiert werden. Made in Germany vom Feinsten eben!

Welt der Fertigung – Das Fachmagazin für Entscheider

SITWELL G. STEIFENSAND

Gernot Steifensand bietet Ihnen mit den Bürostühlen von SITWELL G. STEIFENSAND eine Top Marke, die höchste Qualitätsstandards erfüllt. Der ergonomische Anspruch an die Bürostühle von SITWELL G. STEIFENSAND wird ganz oben angesetzt und rundum gelebt.

ERGONOMISCHEN BÜROSTUHL IM www.SITWELL.de ONLINE SHOP KAUFEN

Doch damit nicht genug: SITWELL G. STEIFENSAND differenziert bei einem ergonomischen Bürostuhl auch nach dem Geschlecht. Denn erst, wenn sich die anatomischen Differenzierungen unter anderem von Mann und Frau auch bei dem Bürostuhl wiederfinden, fühlen Sie sich rundum wohl und gesund aufgehoben.

Schauen Sie sich hierfür gleich unseren ergonomischen Bürostuhl für Frauen, unseren Bestseller LADY SITWELL aus der Kategorie Bürostühle für Frauen, oder unseren MISTER SITWELL unter Bürostühle für Männer an.

Egal, ob Sie ein spezielles Modell benötigen, wie beispielsweise einen ergonomischen Bürostuhl nach einem Bandscheibenvorfall oder bei Skoliose, oder ob Ihnen ein gesunder Rücken im Alltag wichtig ist, SITWELL G. STEIFENSAND bietet Ihnen hier eine ganze Vielfalt ergonomischer Bürostühle und Sitzlösungen an. Sogar Orthopädische Bürostühle oder ergonomische Bürostühle bis 150 kg können Sie bei Gernot Steifensand kaufen.

Der beste ergonomische Bürostuhl wird immer ein 3D Bürostuhl sein, bei dem Ihre Muskulatur durch feine Mikroimpulse permanent aktiviert und trainiert wird. Finden auch Sie Ihren hochwertigen ergonomischen Bürostuhl bei SITWELL G. STEIFENSAND und entdecken Sie die bewährten Bürostühle:

SITWELL G. STEIFENSAND ist eine Top Marke die in Sachen ergonomischen Bürostühlen höchste Qualitätsstandards erfüllt. Unser Anspruch an die ergonomischen Bürostühle wird ganz oben angesetzt und vollständig ausgelebt. Deshalb bieten wir Ihnen sogar eine Differenzierung im Geschlecht.

Denn die anatomischen Differenzierungen von Mann und Frau lassen sich auch bei Bürostühlen finden. Mit dieser Unterscheidung in unserem Produktsortiment können wir noch gezielter auf Ihre Anforderungen, Bedürfnisse und Ansprüche eingehen und Ihnen Ihren individuell besten Schreibtischstuhl bieten.

Durchsuchen Sie doch gerne gleich unsere Kategorien Bürostühle für Männer und Bürostühle für Frauen. Unsere Bestseller LADY SITWELL und MISTER SITWELL wären ein guter Startpunkt für Ihren Besuch in unserem Online-Shop. Auch falls Sie ein spezielles ergonomisches Bürostuhl Modell bspw. nach einem Bandscheibenvorfall oder bei Skoliose benötigen, werden Sie in unserem Sortiment fündig.

Die ergonomisch besten Bürostuhle sind unsere 3D Bürostuhle. Diese aktivieren permanent durch feine Mikroimpulse Ihre Muskulatur und trainieren Ihren Rücken. Entdecken Sie unser vielseitiges Sortiment an ergonomische Bürostühlen und unsere Kategorien an bewährten, hochwertigen Bürostühlen:

Mit Gernot Steifensand haben Sie einen vertrauenswürdigen Hersteller mit transparenten Produktionsprozessen. Die Produktion der Bürostühle erfolgt in einer Polsterei in Deutschland.

Die Produkte werden regelmäßig nach hohem Qualitätsmaßstäben überprüft und zertifiziert, um Kunden in allen Bereich einen Bürostuhl anbieten zu können, der die Erwartungen übertrifft und sich jeden Tag aufs Neue einfach nur gut anfühlt.

Doch was kostet ein ergonomischer Bürostuhl? Ein ergonomischer Bürostuhl muss nicht teuer sei. Sie finden bei SITWELL mit dem FLASH POLSTER oder dem ULTRA einen günstigen ergonomischen Bandscheiben Bürostuhl. Sie erhalten Ihr Produkt dank unseres schnellen und zuverlässigen Versands stets zügig. Zudem bietet die Ergonomie- und Sitzmanufaktur von Gernot Steifensand Ihnen eine Auswahl unterschiedlicher Zahlungsarten, wie Kauf auf Rechnung oder praktische Online-Bezahlmöglichkeiten. Entdecken Sie jetzt unsere Produktvielfalt!

Qualität „Made by GERNOT-M. STEIFENSAND!

Sie wollen eine große und überzeugende Auswahl an ergonomischen Bürostühlen und orthopädischen Sitzlösungen? Dann sind Sie hier bei der Gernot-M. Steifensand Sitzmöbelfabrik in Wendelstein bei Nürnberg genau richtig:


Ihre direkt ab Werk-Vorteile sind – Stark in Qualität und stark im Preis!

Der Versand der Bürostühle erfolgt komplett montiert, direkt vom Werk an Sie, ohne Umweg über ein Ladengeschäft.

Direkt ab Werkpreise – Regionale „Sitz-Einweisung“ – Fabrik-Partner – Service vor Ort – Regionale Ergonomie-Beratung

Download Hauptkatalog:
1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL

www.STEIFENSAND.org und die angeschlossenen Gernot-M. Steifensand Werks- und Fabrikpartner sind als professioneller Büroausstatter auf den fachmännischen Verkauf von Bürostühlen spezialisiert.

Dabei bieten wir direkt ab Fabrik für jegliche Aufgabenbereiche der in der Büro und Arbeitswelt vorstellbar ist, perfekte ergonomische „Sitz-Lösungen“. Das kann zum Beispiel ein schlichter klassischer Bürostuhl mit Armlehnen und Kopfstütze sein, der für einen normalen Angestellten konstruiert wurde der etwa sechs bis acht Stunden pro Tag am Arbeitsplatz sitzt.

Auch bei intensiver Nutzung wie eine 24 -Stunden-Nutzung im Drei-Schichten-Betrieb in einer Leitstelle bekommen sie bei uns den passenden Drestuhl. Ein solcher Schwerlaststuhl hat ganz andere Anforderungen bei Belastbarkeit und Qualität als ein herkömmliches Modell.

Auch für schwergewichtige Menschen bieten wir direkt ab Fabrik den richtigen Bürostuhl damit diese die Möglichkeit haben bequem und gesund zu arbeiten. Wer einen zeitlosen Chefsessel sucht, kann aus unserem umfangreichen GERNOT-M. STEIFENSAND Sortiment wählen.

Nicht nur für die normale Büroumgebung sondern auch für Konferenzzimmer Messestände Kantinen oder Lounges, also für jegliche erdenkliche Büroumgebung haben wir den für unsere Kunden den optimalen Stuhl.
                                                                                         

Steifensand Gernot-M. Bürostühle mit einzigartig gesundheitsschonender
3D-Sitztechnologie

Gernot-M. Steifensand gründete 1998 das Unternehmen 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand inWendelstein bei Nürnberg. Gernot-M.Steifensand hat sich auf neueste 3D-Sitztechnologie mit höchster Qualität spezialisiert.

Alle Bürodrehstuhl und Bandscheibenstuhl Modelle werden in Wendelstein bei Nürnberg, in der firmeneigenen Produktionshalle mit integrierter Polsterei, in aufwendiger Handarbeit gefertigt

Steifensand Gernot-M. Bürostühle Qualität Made by Gernot-M. Steifensand ist der Leitsatz vom Gründer und CEO Gernot-M. Steifensand, welches sich in der Bürostuhl-Branche nachhaltig etabliert hat. Steifensand Gernot-M. Bürostühle unterstützen das gesunde Sitzen von Anfang an. Steifensand Gernot-M. Bürostühle gibt es in vielen verschiedenen Modellen, Farben und Ausführungen. Alle verbindet das ergonomische und orthopädische Ziel, gesundes und schmerzfreies Sitzen zu fördern.

Monotones und starres Sitzen ist die am häufigsten eingenommene Körperhaltung im Laufe eines Arbeitstags. Das ist Grund genug, sich bei der Auswahl von Bürositzmöbeln für Bürostühle zu entscheiden, die den Körper bestmöglich unterstützen und somit Leistungsfähigkeit und Wohlgefühl erhalten. Die 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, welches Ihnen mit den Gernot-M. Steifensand Sitzlösungen Ihnen eine perfekte Sitzlösung aus Funktion, Innovation und Mechaniken.

Das ist Qualität „made by GERNOT-M. STEIFENSAND“!


Schnell, flexibel und mit viel Raum für die Erfüllung Ihrer individuellen „Sitz-Wünsche“ arbeitet das Steifensand Gernot-M. Bürostuhl-Team in Wendelstein bei Nürnberg jeden Tag aufs Neue für die Zufriedenheit der Kunden. 

Entdecken Sie den Unterschied beim ersten Hineinsetzen in einen Steifensand Gernot-M. Bürostuhl. Ergonomisch und modern – Sitzlösungen von Gernot-M. Steifensand.

F.-Martin Steifensand, der Erfinder und Produzent vom weltweit ersten Bandscheiben-Bürostuhl Nr. 1 und Vater von Gernot-M. Steifensand legte 1971 als Pionier des gesunden Sitzens in Wendelstein bei Nürnberg den Grundstein zum gesunden und ergonomischenSITWELL® GERNOT-M. STEIFENSAND Sitzen von heute.

Das statische und fixierte Dauersitzen im Büro auf DIN und Einheitsstühlen, im Auto und vor dem Fernseher ist die härteste Strafe für die Bandscheiben. Die Folgen sind heftige Schmerzen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich sowie im Kreuz. Rückenschmerzen sind Deutschlands Volkskrankheit Nr. 1. Fast immer sind nicht nur die Knochen, Gelenke und Bänder, sondern auch die Muskeln des Rückens an den Schmerzen beteiligt.

Besonders dramatisch zeigt sich die Entwicklung darin, dass immer mehr junge Leute zwischen 24 und 35 Jahren Opfer von Schulter, Nacken und Rückenerkrankungen werden.Das kommt natürlich besonders im Büro zum Tragen, wo häufig alle Tätigkeiten nur noch im Sitzen vollzogen werden. Noch nie klagten so viele Menschen über Rücken- und Kreuzschmerzen wie heute.

Deutsche sitzen täglich bis zu 14 Stunden. Etwa 80 % der Deutschen leiden irgendwann an Rückenschmerzen, 25 % sind sogar chronisch davon betroffen.

GERNOT-M. STEIFENSAND Bürostuhl Ergonomie:In der Körpermitte liegen Kraft und Energie. Das ergonomische Sitzen verleiht ein entspanntes Körpergefühl und befreit zuverlässig vom Druck der Rücken- und Beckenregion inklusive der Bandscheiben.

Die effizienten Impulse aus den Muskel- und Gelenkrezeptoren wirken im Gehirn als funktionell anregende Reize, so dass die geistige Leistungsfähigkeit und damit das Wohlbefinden gesteigert werden.

GERNOT-M. STEIFENSAND Bürostuhl-Forschung:
Eine durch viele Studien belegte Hauptursache ist das starre, statische und damit „erzwungene“ Sitzen. Alle namhaften Ärzte empfehlen deshalb mehr Bewegung für die Wirbelsäule als Kernaufgabe zur Vermeidung von Rücken- und Haltungsschäden.

GERNOT-M. STEIFENSAND Bürostuhl Wissenschaft:
Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nr.1, bis zu 80% der Patienten leiden darunter! 26,5% aller Krankschreibungen und damit der größte Teil erfolgen wegen Muskel- und Skeletterkrankungen. (Quelle BKK 2012)

Der Begriff Wellness
 (well und fitness) wurde vom US-Arzt Halbert Dunn 1959 kreiert und beschrieb den perfekten Gleichklang von Körper, Geist und Seele. Das positive Lebensgefühl geht auf Pfarrer Sebastian Kneipp zurück, der im Jahr 1850 die seit Jahrtausenden bekannten Zusammenhänge von Gesundheit und Wohlbefinden erforschte, um Körper, Geist und Seele in ihre ursprüngliche Balance zurückzuführen.

Der Begriff Ergonomie (Ergon und Nomos) geht auf das Jahr 1857 zurück, in dem der polnische Wissenschaftler Wojciech Jastrzebowski dieses Kunstwort aus den Komponenten Ergon = Arbeit und Nomos = Gesetz erstmals benutzte.

Der Weg zum gesunden Sitzen und Arbeiten liegt in den Schlagwörtern Wellness und Ergonomie, der schon damals die Ziele der Gesundheit definiert: „um reichlich Früchte zu erhalten und mit geringster Mühe und größter Zufriedenheit für das eigene und allgemeine Wohl zu arbeiten“.

Rückenschmerzen sind Deutschlands Volkskrankheit Nr. 1. Fast immer sind nicht nur die Knochen, Gelenke und Bänder, sondern auch die Muskeln des Rückens an den Schmerzen beteiligt. Besonders dramatisch zeigt sich die Entwicklung darin, dass immer mehr junge Leute zwischen 24 und 35 Jahren Opfer von Schulter, Nacken und Rückenerkrankungen werden.

Das kommt natürlich besonders im Büro zum Tragen, wo häufig alle Tätigkeiten nur noch im Sitzen vollzogen werden. Noch nie klagten so viele Menschen über Rücken- und Kreuzschmerzen wie heute. Deutsche sitzen täglich bis zu 14 Stunden. Etwa 80 % der Deutschen leiden irgendwann an Rückenschmerzen, 25 % sind sogar chronisch davon betroffen.

Ihre direkt ab Werk-und Fabrikvorteile sind – Stark in Qualität und stark im Preis!
Der Versand der Bürostühle erfolgt komplett montiert, direkt vom Werk an Sie, ohne Umweg über ein Ladengeschäft.

Direkt ab Fabrikpreise
Regionale „Sitz-Einweisung“
Fabrik-Partner Service vor Ort
 Regionale Ergonomie-Beratung

Gernot Steifensand

1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloherstr. 118
90530 Wendelstein
Telefon: +49 9129 / 404-0
E-Mail: info@steifensand.de

Frauenstuhl

SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle speziell für Frauen!

Physiologische Faktoren wie Körpergröße, Blutvolumen, Organe, Organfunktion und Stoffwechsel beeinflussen die Nährstoffversorgung der Bandscheiben. Hartes und unbewegliches Sitzen auf DIN und herkömmlichen Bürostühlen ist für viele Frauen oft eine Qual und führt zu Blockaden des Stoffwechsels, die sich in Durchblutungsstörungen der Beine, Nacken- und Schulterschmerzen auswirken.

Ärzte, Orthopäden und Gesundheitsexperten fordern, stärker auf die unterschiedlichen Sitzbedürfnisse der Frauen am Arbeitsplatz einzugehen, da viele der frauenspezifischen Bürokrankheiten durch ergonomische Frauen-Büro-Drehstühle wirksam vorgebeugt werden können.

Die Bandscheiben-u. Gesundheitsdrehstühle für Frauen wurden über viele Jahre mit führenden Gender-Medicine-Experten entwickelt, um die frauenspezifischen Sitzkrankheiten einzudämmen. Statisches Sitzen und einseitige Beanspruchung der Muskulatur ist Gift für alle Frauen hinter dem Schreibtisch.

 

Unsere SITWELL G. STEIFENSAND Stühle, Drehstühle und Chefsessel stützen und entlasten durch permanente Bewegungsreize die Wirbelsäule. Die Bandscheiben und Gelenke werden durch die sanfte Mikrobewegung gesund erhalten.

Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt, die Herz- und Lungenfunktion gestärkt – das lebendige Sitzgefühl, das auf die Bedürfnisse und Ansprüche der Frau beim Sitzen eingestellt wird.

 

 

Eine speziell geformte Sitzfläche, unterstützt durch eine atmungsaktive Microfederkern-Polsterung, und die hohe flexible Frauen-Rückenlehne sorgen für höchsten Sitzkomfort. Das erhöht nicht nur Ihre Leistungsfähigkeit, sondern auch Ihr Wohlbefinden.

Lassen Sie sich von unseren Frauen-Bürostühlen überzeugen! Bestellen sie noch Heute bei Ihrem Fabrikpartner in Köln und Düsseldorf und testen Sie unsere Stühle in ruhe zuhause.

 

Lesen Sie den Link von der IHK Nürnberg über den weltweit ersten Bürostuhl für die Frau 

 

 SBT Hubert Schmitz Büro- & Datentechnik GmbH & Co. KG 
Gerresheimer Straße 92
40233 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 / 169990
Telefax: +49 (0) 211 / 1699991

 

Web: www.sbt.de
E-Mail: 
info@sbt.de

 
Anfahrt:

 

Lokal arbeiten – digital denken

Wagen Sie mit dem 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL iFranchise- und Fabrikpartner-Konzept den Sprung in das Bürostuhl- und Drehstuhl „Online-Geschäft“.

Ein stationärer Händler hat es heutzutage schwer, gegen die stetig wachsende Online-Konkurrenz anzukommen. Glücklich schätzen kann sich derjenige, der einen Herstellerpartner mit einem entsprechenden Vertriebs- und Verkaufskonzept für den regionalen „Internet-Erfolg“ an seiner Seite hat.

Ein stationärer Händler hat es heutzutage schwer, gegen die stetig wachsende Online-Konkurrenz anzukommen. Glücklich schätzen kann sich derjenige, der einen Herstellerpartner mit einem entsprechenden Vertriebs- und Verkaufskonzept für den regionalen „Internet-Erfolg“ an seiner Seite hat.

Jahrelang hat sich der Fachhandel mehr oder weniger erfolgreich gegen den immer größer werdenden Online-Handel behauptet. Doch zunehmend werden die Zeiten für den stationären Händler immer schwieriger. Schließlich bestimmt die digitale Welt mittlerweile das Leben der Menschen in allen Bereichen – und E-Commerce, also der Vertrieb von Waren und Dienstleistungen über das Internet, wächst rasant.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Buerostuhl_Onlineshop_Bueromoebel.png


Während im Jahr 2014 42,9 Milliarden Euro online umgesetzt wurden – und damit rund 8,6 Milliarden Euro mehr als im Jahr 2013 mit 34,3 Milliarden – kämpft der stationäre Handel immer häufiger mit einer rückläufigen Anzahl von Kunden und stagnierenden Umsätzen. Die oft günstigeren Konditionen in Internetshops, die schnelle Verfügbarkeit der Waren und die Rücknahme- und Umtauschgarantie sind für viele Kunden eben gute Gründe, gerne online einzukaufen.

Traditionelle Händler können gegen diesen Trend nur bestehen, wenn sie die Herausforderungen des E-Commerce annehmen. Dazu gehört auch – und vor allem – dass der Service Aspekt keinesfalls zu kurz kommt, denn dieser ist es, der E-Commerce außerdem für die Verbraucher attraktiv macht. Wer im elektronischen Handel nur auf Self-Service setzt, riskiert Unzufriedenheit bei seinen Kunden.


„In Zeiten von Smartphones und Tablets entscheiden Kunden sofort, was sie kaufen und vor allem von wem. Die Konkurrenz ist nur einen Klick entfernt“, weiß Gernot Steifensand, Geschäftsführer der 1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG. „Aus der Masse herauszustechen, Kunden zu begeistern und ihnen perfekt abgestimmte Angebote zu unterbreiten, ist daher heute wichtiger denn je.“ Ein Internet- und Vertriebskonzept, das genau dieses Problem aufgreift und den Bürofachhändlern neue Chancen in der digitalen Welt sichern soll, hat Gernot Steifensand seit 1999 entwickelt.

Das „Sitwell G. Steifensand iFranchise- und Fabrikpartner-Konzept“ stellte Steifensand erstmals auf der Bürostuhl Fachmesse ORGATEC vor

„Dieses iFranchise- und Fabrikpartner-Konzept, das wir bis heute erheblich weiterentwickelt haben, bietet unseren Fachhandelspartnern neue Möglichkeiten beispielsweise im Google- und Facebook Marketing gegen Online-Versand- und Auktionshäuser wie Ebay oder Amazon langfristig zu bestehen“, erklärt Steifensand.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Buerostuhl_Kassel.png

Die passende Möblierung gehört selbstverständlich auch dazu – und hier schließt sich der Kreis, denn „die ergonomischen ‚Bürostühle nach Maß‘ von Sitwell passen sehr gut zu unserem Konzept des gesunden Büros“. Mit dem regionalen Fabrik-Partner-Online-Shop www.Bürostuhl-Kassel.de bietet der Sitzmöbelhersteller 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG viele ergonomische DIN-Sitzlösungen, Bürostühle für Frauen, Bandscheibenstühle und Chefsessel aus der Gernot-Steifensand-Ergonomie- und Sitzmanufaktur an. „Das gesamte Angebot ist hier kurz, prägnant und übersichtlich präsentiert“, erklärt Steifensand. „Die Website ist modern gestaltet und auch für die Anzeige auf Smartphones und Tablets geeignet. Über die Kontaktdaten ist der Händler schnell zu erreichen.“


Bürostühle unverbindlich und kostenlos testen


Doch gerade bei einem Bürodrehstuhl ist es wichtig, dass man ihn nicht nur nach der Optik aussucht – schließlich begleitet ein solcher Stuhl seinen Nutzer meist täglich rund acht Stunden. Deshalb können alle Stühle im Testund Ergonomie-Center des Händlers in Kassel ausprobiert und bis zu 14 Tage lang zuhause zur Probe gesessen werden; beispielsweise auch der ganz neue Bürostuhl „Ergo Office“ von Sitwell, der, richtig eingestellt, die Schultern und den Rücken des Anwenders entlastet und so Verspannungen und Rückenschmerzen verhindern kann. „Die Möglichkeit des Probesitzens schätzen die Kunden sehr“

„Wir als zertifizierter und ausgebildeter Ergonomie-Coach bieten unseren Kunden außer unserer ganzheitlichen Beratung in Sachen Ergonomie, Akustik, Raumklima und Licht, innerhalb des Ergo-Konzepts auch Schulungen und Ist-Arbeitsplatzanalysen an.“ Gerade die Kombination aus regionalem Onlineshop und entsprechendem Test- und Ergonomie-Center scheint eine besonders serviceorientierte und absatzfördernde Kombination zu sein. „Uns besuchen täglich sehr viele Kunden in unserem Showroom, außerdem kommen natürlich viele Kunden über unsere Kooperationspartner zu uns“.

„Wir planen deshalb unser Standardsortiment zu erweitern und weitere Bürostühle von Sitwell in unser Konzept zu integrieren.“ Rund 150 Fabrik-Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten bereits mit diesem Konzept – doch es soll noch viel weiter gehen. „Das digitale Vertriebskonzept ist in der Branche einmalig und absolut zukunftsweisend für den regionalen Bürofachhandel“, sagt Gernot Steifensand abschließend.

„Wir planen unser Standardsortiment zu erweitern und weitere Produkte von Sitwell in unser Ergonomie-Konzept zu integrieren.“ Die ergonomischen Bürostühle der 1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG können im Ergonomie-Center getestet werden.

Im Jahr 2000 ging der ersten Bürostuhl-Shop für den Bürofachhandel online. Dieses soll den Händlern den Sprung ins zusätzliche Online-Geschäft ermöglichen, indem ein eigener Online-Shop für die Region aufgebaut wird, inklusive Support für das Shopsystem, einem Außendienst und der Bereitstellung von Produktmustern im Showroom, einem sogenannten Test- und Ergonomie-Center.

Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf