Artikel Tags Job

„Ein Job für’s Leben“

Möchten Sie sich in der Wellness- und Gesundheitsbranche selbständig machen und seriös Geld verdienen?

Karriere bei SITWELL!!!

Sie suchen nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe, die Sie ausfüllt? Dann kommen Sie zur SITWELL G. STEIFENSAND AG. Tragen Sie dazu bei, das Leben von Menschen zu verbessern, die an chronischen Sitzerkrankungen leiden oder von Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen geplagt sind.

Ergonomie-Berater und Top-Verkäufer gesucht!

Ein gesunder Bürostuhl nach Maß und ein ergonomischer Arbeitsplatz sind im „Sitz-Zeitalter“ wichtiger denn je.

Der Job fürs Leben „Schmerz-Frei“ in der Wellness- und Gesundheitsbranche mit den neuen und patentierten SITWELL Sitzlösungen! Wir suchen Ergonomie-Berater für gesundes Sitzen im Büro. Als haupt- oder nebenberuflicher Fabrik-Partner. Sehr gerne bilden wir junge Menschen aus und fördern Umschüler.

  • Haben Sie Köpfchen, Mut und genug Motivation sich selbständig zu machen?
  • Möchten Sie Ihr Leben verändern und was aus Ihrem Leben machen?
  • Sie wissen was Sie können und möchten noch mal durchstarten?

Der Umgang mit Menschen interessiert Sie ebenso wie ein eine sichere Zukunft in Selbständigkeit. Motiviert und engagiert möchten Sie jetzt Ihre Zukunft neu gestalten. Wir bieten einen Job fürs Leben in der Wellness-und Gesundheitsbranche.

Buerostuhl_HannoverSITWELL GERNOT STEFIENSAND AG in Wendelstein sucht fleißige und seriöse Ergonomie-Berater und Büromöbel-Verkäufer in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Unsere orthopädischen Marken-Bürostühle, die konfektionierten Sitzlösungen von XS bis XXL, die medizinischen Frauenstühle und ergonomischen Arbeitsplätze zählen zu den Besten in der Branche.

Stress, mangelnde Bewegung und weitere Faktoren machen Arbeitnehmer in Deutschland krank – Die meiste Zeit des Tages verbringen viele der rund 40 Millionen Erwerbstätigen in Deutschland auf einem „un-ergonomischen“ Bürostuhl an einem nicht ausreichenden Arbeitsplatz.

Mangelnde Bewegung auf einem DIN- und Norm Bürostuhl und hohe Belastung am Arbeitsplatz gehören unter vielen Ärzten bereits zu dem Hauptverursacher von Herzkrankheiten im späteren Leben. Doch die Faktoren wie langes Sitzen, Bewegungsmangel, Zwangshaltungen, und monotone Stereotype führen zu feinmotorischen Störungen und chronischen Erkrankungen.

Diese Sitz-Krankheitsbilder kommen erst langsam in die Untersuchungen und Analysen bei den Krankenkassen hinein um die Langzeitwirkungen zu erforschen. Doch sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer sind gefragt, etwas an den krankmachenden Begebenheiten zu ändern und zwar lieber gestern als morgen.

 

Nutzen Sie unsere SITWELL G. STEIFENSAND Marken-Sitzlösungen und patentierten Bürostühle für Ihren Sprung in Ihre Selbständigkeit.

Als seriöser Mitarbeiter betreuen Sie unsere Kunden in Städten, Gemeinden und Behörden sowie in Industrie und Handel. Wir garantieren Ihnen einen 100 % Erfolg für Ihren Sprung in Ihre Selbständigkeit.

Machen Sie mehr aus Ihrer Zukunft und gestalten Sie Ihr Leben in finanzieller Freiheit in der Wellness- und Gesundheitsbranche. Kommen Sie zu uns und wir fördern Ihre Karriere. Wir garantieren Ihnen vom Erstgespräch bis zu Ihrer Gewerbeanmeldung ein 100 % Sorglos-Programm für Ihren Sprung in Ihre Selbständigkeit.

Wie sieht der neue Job fürs Leben aus?

Ihr Job als Fabrik-Partner:

Sie beraten Kunden und verkaufen erstklassige Sitz- und Ergonomiequalität aus der Sitz-Manufaktur SITWELL GERNOT STEIFENSAND. Sie wissen nicht nur wie Drehstühle, Frauenstühle und 3D-Wellness-Bürostühle hergestellt werden, sie wissen auch wie wichtig es ist, gesund und fit am Arbeitsplatz ergonomisch richtig zu sitzen.

Ihre Ausbildung:

Sie durchlaufen in kürzester Zeit alle Fertigung- und Produktionsprozesse um die wertvollen Merkmale der Wellness- und Gesundheits-Bürostühle kennenzulernen. Sie lernen die richtigen Argumente um fachlich sicher und seriös zu beraten und zu verkaufen. Sie werden in Ergonomie- und Sitzwarenkunde trainiert und erhalten ein Wellness- und Ergonomie-Zertifikat von Dr. med. Peter Stehle und ein Orthopädie-Zertifikat von Dr. med. Frank Mosler.

  1. Sie erhalten mehrere Verkaufs- und Ergonomieschulungen um sich mit der Sitz- und Ergonomiewelt vertraut zu machen.
    z.B. vom Arzt und Sportwissenschaftler Dr. med. Peter Stehle
  2. Sie definieren Ihr Vertriebs- und Verkaufsgebiet in den Sie sich wohl fühlen.
    z.B. www.Buerostuhl-Rostock.de
  3. Sie erhalten von uns als Hersteller einen Internet-Bürostuhl-Shop.
    z.B. www.buerostuhl-bonn.de
  4. Sie erhalten von uns als Hersteller vom Start weg eine SEO- und Marketingunterstützung.
    z.B. Internet Landing Page www.Buerostuhl-Frankfurt.de 

Ihre Zukunft als SITWELL Fabrik-Partner:

Als zertifizierter Ergonomie- und Orthopädieprofi haben Sie in kürzester Zeit die besten Voraussetzungen auf ein Monatseinkommen von ca. € 2.000,- bis € 6.000,-.

  1. Sie erhalten von uns ein Verkaufskonzept und Verkaufsunterlagen.
  2. Sie als zukünftiger Fabrik-Partner und verlängerter Arm der Fabrik bekommen einen Kundenstamm an die Hand, womit Sie sofort Ihr Geschäft aufzubauen können.
  3. Wir helfen bei der Registrierung der Gewerbeanmeldung und Ihrer ersten Steuererklärung
  4. Wöchentliche Up-Dates in Vertrieb, Marketing und im Verkauf garantieren Ihnen einen 100 % Erfolg

Mit Wellness- und Gesundheit kennen Sie sich aus. Denn hier fühlen Sie sich Zuhause. Es ist Ihre Heimat.

Willkommen in der Fabrik

Ein Anruf von Ihnen genügt und wir laden Sie zu einem Fabrik-Partner-Vorgespräch in das Sitz-Manufaktur nach Wendelstein ein oder wir chatten um uns kennenzulernen.

Auf die Zukunft und auf ein Leben in finanzieller Freiheit in der Wellness- und Gesundheitsbranche.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und grüße Sie aus der deutschen Ergonomie- und Sitz-Manufaktur.

Ihr Gernot Steifensand
Vorstand der Sitwell Gernot Steifensand AG

Adresse:
SITWELL GERNOT STEIFENSAND AG
Sperbersloher Straße 114
90530 Wendelstein
Germany
Telefon: 09129 / 404-0
Fax:        09129 / 404-15
Webseite: www.sitwell.de
 
Anfahrt:

 

 

Link zum Artikel: Nachhilfe für Sitzenbleiber

Eher gerade sitzen – oder lümmeln? Ein ganz normaler Bürostuhl – oder einer speziell für Frauen? Redakteurin Barbara Forro fragt Professor Nikolaus Wülker, Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Orthopädie in Tübingen, wie man richtig sitzt.

Nachhilfe_fuer_Sitzenbleiber_Sitwell_G_Steifensand

 

 

 

 

 

„Gesundes Sitzen“ in Österreich

Die neue Sitz-Ergonomie  in der Betriebswelt Wien „Gesundes Sitzen“ – bei uns erfahren Sie wie!

„Das Wissen um ergonomische Arbeitsplatzgestaltung und gesundes Sitzen bringt nämlich nicht nur ein Plus für die Gesundheit, sondern auch mehr Effizienz beim täglichen Arbeiten“. Robert Sodja, Geprüfter ArbeitsplatzExperte und Gebietsverkaufsleiter Wien

EINLADUNG ZUM THEMEN – NACHMITTAG

Sitzen Sie gut? Wollen Sie etwas für Ihre Gesundheit tun? Am 22. November bieten wir ab 16.30 Uhr in unserer Betriebswelt Wien ein kostenloses Rundum-Infopaket zum Thema „Die neue Sitzergonomie“. Nützen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns.

INFORMATION UND SERVICE – Laut einer österreichweiten Umfrage zählen Rücken-, Kreuz-, Nacken- und Schulterschmerzen zu den häufigsten Beschwerden, wenn es um Gesundheit am Arbeitsplatz geht. Ein Drittel aller Österreicher leidet unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen am Arbeitsplatz.

Knapp die Hälfte davon, 46 Prozent, hat Rückenund Kreuzschmerzen, 44 Prozent Nacken- und Schulterschmerzen und jeder Dritte Probleme mit den Augen. Die Volkskrankheit Rückenschmerzen zählt zu den häufigsten Beschwerden. Sozialminister Rudolf Hundstorfer dazu: „Gegen all diese Krankheitsbilder kann man etwas tun – Stichwort neuer ergonomischer Sitzplatz bei Rückenbeschwerden (…)“. Handlungsbedarf gibt es laut der Studie auch bei der Gesundheitsvorsorge.

Zu den meist genannten, bereits bestehenden Angeboten zur Steigerung des Wohlbefindens zählen „flexible, edürfnisorientierte Arbeitszeiten“ (36 Prozent), „ergonomische Sitzplatzgestaltung“ (28 Prozent) sowie Beratung durch Arbeitsmediziner und Sicherheitsfachkräfte (26 Prozent). Gefragt nach ihren Wünschen in Bezug auf die Gesundheitsvorsorge in Unternehmen, nannte ein Viertel Burnout-Prävention und stärkere Einbindung in Entscheidungsprozesse, 22 Prozent gaben Angebote zur gesunden Ernährung und ergonomische Arbeitsplatzgestaltung an. Immerhin 18 Prozent wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten für eine bessere Work-Life-Balance. (Quelle: derstandard. at, 24. 9. 2012).

NEUE SITZ – ERGONOMIE

Individuelle und vor allem ergo-nomische Sitzbedürfnisse sind daher mehr als nur ein Schlagwort. Sitzen und Sitzlösungen nach Maß haben direkte Auswirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit. Frauen und Männer haben aufgrund ihrer jeweiligen anatomischen Besonderheiten auch ein unterschiedliches Sitzverhalten. Personen mit Rückenschmerzen und Bandscheibenproblemen sitzen anders, als „Gesunde“. Ärzte, Orthopäden und Gesundheitsexperten fordern daher, stärker auf diese Bedürfnisse einzugehen. Zählen Sie sich auch zu dem Drittel der Österreicherinnen und Österreicher, die ergonomisch optimal sitzen und damit ihr Wohlbefinden steigern wollen, dann nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich am Schäfer Shop Themennachmittag in Wien.

Schäfer-Shop Now Kundentag Wien

Neben Gernot Steifensand, der über „Gender Seating “ sprechen wird, erwarten Sie Referate von Dr. med. Peter Stehle zum Thema „Office in Balance“ und Gary G. H. Josef zum Thema „Feng Shui am Arbeitsplatz“. Anschließend an die Impulsvorträge stehen Ihnen alle Referenten sowie die geprüften ArbeitsplatzExperten von Schäfer Shop für individuelle Beratung und persönliche Gespräche zur Verfügung. Ein Buffet mit musikalischer Begleitung rundet die Veranstaltung in den attraktiven Räumlichkeiten der Schäfer Shop Betriebswelt Wien ab. Ob Geschlechterunterschiede beim Sitzen ausschlaggebend sind oder einfache anwendbare Regeln zur Schonung unseres Bewegungsapparates. In der Betriebswelt Wien erhalten Sie die Information und Beratung von den Experten, die Sie brauchen.

Tags