Artikel Tags Schmerz lass nach

Schmerz lass nach….

Schmerz Akut Sitzkissen  Das „Schmerz lass nach“ Akut- und Therapie Sitzkissen nach Dr. med. Mosler mit der speziellen Sattelform für schmerzfreies Sitzen wurde bereits vor Markteinführung erfolgreich in Kliniken, Ergo- und Physiotherapie-Praxen getestet. Das Sitzkissen sorgt für eine aufrechte und damit orthopädisch richtige Sitzhaltung und beugt aktiv Rückenschmerzen sowie Schulter und Nackenverspannungen vor.

 

Das neue Schmerz Akut- und Therapie Sitzkissen nach Dr. med. Frank Mosler ermöglicht in einzigartiger Weise dauerhaft und ermüdungsfrei zu Sitzen und kann in Deutschland mit der Hilfsmittelnummer 26.46.01.0002 auf Krankenkassenrezept in Apotheken gekauft werden.

 

Schmerz lass nach „der Hüfte Entlastung verschaffen“

Bärle SitzkissenFür die Anwendungen:

  1. Im Becken, Hüft-, Knie und Rückenberiech bei Morbus Bechterew.
  2. Bei Conxarthrose und Hüftversteifung (praeoperativ)
  3. Bei Gonarthrose mit Kniegelenkversteifung
  4. Bei Status nach Hüft- TEP (postoperativ) für ein leichteres Hinsetzen und Aufstehen

 

 „Schmerz lass nach…“  Für Kliniken, Reha und für Zuhause…

 

Therapiesitzkeil vereinigt die Vorteile eines Sattel- und Keilkissens in einer einzigartigen Weise. Der Schmerz Aktu- und Therapiesitzkeil ermöglicht ein dauerhaft ermüdungs- und beschwerdereduziertes Sitzen ohne verrutschen. Die besondere Sattelform öffnet die Knie hüftbreit.

 

Das Becken wird leicht nach vorne geschoben. Der Oberkörper aufgerichtet.Der Anwender sitzt, ohne Anstrengung, aufrechter und orthopädisch gut.Im Gegensatz zu einem einseitig abfallenden Arthrodesenkissen bietet der Schmerz Akut – Therapiesitzkeil nicht nur auf einer, sondern auf bei-den Seiten eine vorteilhafte Position.  So wird auch das Becken ausbalanciert und die Gefahr eines Beckenschiefstand reduziert. Das Hinsetzen und aufstehen wird erleichtert. Wegen des einmaligen Komforts ist der Schmerz Akut – Therapiesitzkeil meist viele Jahre im Einsatz.

 Schmerz lass nach

 Vorteile des Schmerz-Akut Sitzkissens nach Dr. med. Frank Mosler

  1. Der Rand des Schmerz – Aktut-Sitzkissens kippt und stützt das Becken
  2. Frü eine Anstrengungsfreie, entspannte Sitzhaltung
  3. Die abfallenden Seiten des Sattels balancieren das Sitzen aus.
  4. Das Schmerz Aktu Sitzkissen sorgt für eine optimalen Sitz-Winkel in den Gelenken.
  5. Das Schmerz Aktu Sitzkissen sorgt für Sitzentlastung beim hinsetzen und aufstehen.
  6. Antirutschmaterial – Kein verrutschen beim sitzen.

Schmerz Aktu – Therapiesitzkeil  „beschwerdefreies sitzen ist Lebensqualität“  oder auch der Lendenwirbelsäule,  auch zur langfristigen Versorgung zum Beispiel bei: Coxarthrose  (praeoperativ) — Gonarthrose — Morbus Bechterew   — Status nach Hüft-TEP    (postoperativ)  durch die Abduktion wird der Gefahr der Luxation der frisch eingesetzten Hüft-TEP deutlich reduziert.Das Hinsetzten und Wiederaufstehen wird erleichtert. Das Schmerz Akut Arthrodesenkissen ist im Hilfsmittelverzeichnis aufgenommen. HMV Nr: 26.46.01.0002   „krankheitsbedingte Einsteifung des Hüft-  oder Kniegelenks“ 

 

 Made in Germany – Handarbeit Kissenkern:  Polyurethan Schaumstoff RG 64 Bezug: Interlock Jersey, 80% Polyester, 20% Baumwolle – Größe: Höhe: 8 oder 10 cm , Breite: 45 cm, Tiefe: 40 cm, Gewicht: ca. 700g

 

 

 

  Unbenannt

 

Der Sitz macht den Unterschied

Ein Rücken ohne Schmerz mit dem richtigen SITWELL Sitz – SITWELL Sitzlösungen für Frauen und Männer in den „Sitz-Konfektionen“ XS bis XXL bieten Entlastung und einen Rücken ohne Schmerz. Die neuen und patenttierten Bürostühle und Chefsessel sind Sitzlösungen auf höchstem Niveau – Ihrer Gesundheit zuliebe. www.sitwell.de

Gesund sitzen und sich wohl fühlen.

Sitwell G. Steifensand Feng-Shui Bürostuhl (1)

 

Um den hohen Anforderungen im Berufsleben gerecht zu werden, müssen wir leistungsfähig, konzentriert und gesund sein. Langes Sitzen am Arbeitsplatz bedeutet jedoch eine hohe Belastung für die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur.

Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Bürodrehstuhls, der unterstützend und gleichzeitig individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden kann, oder eines gemütlichen Relax-Sessels, auf dem Sie sich nach Büroschluss ausruhen können.

Ein neuer Stuhl aus unserem Hause hält 10-15 Jahre, d. h. ein neuer Bürodrehstuhl kostet pro Tag nur wenige Cent. Mit den ergonomischen und patentierten Sitzlösungen von Gernot Steifensand entscheiden Sie sich für Bürodrehstühle und Wohnsessel in höchster Qualität.
Die Auswahl ist groß und es gibt für jeden Benutzer seinen „persönlichen“ Gesundheits und Wohlfühlstuhl. Alle Produkte werden „frei Haus“ und „fix und fertig“ montiert direkt von Ihrem regionalen Fabrik-Partner vor Ort geliefert.

Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und sich wohlfühlen.

Finden auch Sie Ihre perfekte Sitzlösung
Ihr Gernot Steifensand

Sitwell_G_Steifensand_Bandscheibensitz

 

 

 

 

 

 

 

Sitwell_G_Steifensand_Frauensitz

 

 

 

 

 

 

 

Sitwell_G_Steifensand_Schmerz_frei_Sitz

 

 

 

 

 

 

 

Sitwell_G_Steifensand_XXL_Sitz

 

 

 

 

 

SITWELL_Bürostuhl_Komfort_Sitz

 

 

 

 

 

Auf den richtigen Sitz kommt es an um Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Schulterschmerzen zu vermeiden. Nicht das Kurieren an den Symptomen erhält den Menschen gesund, sondern aktives Bewegungstraining und ergonomisch optimierte Sitzlösungen am Arbeitsplatz.

Rückenbrand_Nein_DankeDeshalb empfehle wir Ihnen aus jahrzehntelanger Erfahrung mit unseren Kunden und Entwicklungsarbeiten namhafter Ärzte und Orthopäden den orthopädischen Bandscheibensitz für Menschen mit einem Rundrücken oder Flachrücken für maximale Entlastung der Bandscheiben.

Das tägliche, lange Sitzen im Arbeitsalltag Angestellter im Bürojob kann zu einer Überbelastung der Wirbelsäule und der Bandscheiben durch passives Sitzen führen.

Richtiges Sitzen braucht Halt und „Bewegungs-Freiheit“ für die richtige Balance, so können Sie durch falsche Sitzhaltung verursachte Haltungsschäden, Wirbelsäulenprobleme, Verspannungen und Rückenschmerzen vermeiden. Der patentierte Bandscheibensitz und Wohlfühlsitz nach Dr. med. Peter Stehle wir besonders für Menschen mit einem Flach- oder Rundrücken empfohlen.

photo

Der Bandscheibensitz verhindert das Abkippen des Beckens und bringt die Wirbelsäule in die natürliche und stützende Doppel-S-Form, welche die Lendenwirbelsäule entlastet.
Die Sitzlast wird durch den Bandscheibensitz verteilt, dadurch entstehen keine unangenehmen Pressungen. Eine Beckenrückdrehung wird durch Ausformung des Sitzkissens vermieden.
Schmerz lass nach

Prävention und Vorbeugung liefert ein SITWELL G. STEIFENSAND Bandscheiben- oder Gesundheitsstuhl.Immer mehr Ärzten, vor allem Orthopäden empfehlen die unterschiedlichen Sitz-Konfektionen für Bürostühle.

Schmerz lass nachDieser bietet Dank ihrer optimalen, ergonomischen Form die richtige Unterstützung für den Rücken-, Hals- und Schulterbereich, sorgen für Ergonomie, richtige Haltung am Arbeitsplatz und Balance.

Die neuen Bandscheiben und schmerz lass nach Sitzkissen entlasten den Sitzdruck und fördern die natürliche Bewegungsabläufe.

Durch aktives, dynamisches, komfortables Sitzen und wirken einer falschen Sitzhaltung optimal entgegen. Bandscheiben- und Gesundheitsstühle bieten hohen Sitzkomfort sowie die korrekte Einstellung für Ihren Rücken und ihre Wirbelsäule.

 

So wird durch Qualität ein wertvoller Beitrag zu Ihrer Gesunderhaltung und Lebensqualität geliefert, beschwerdefreies Arbeiten steigert die Arbeitsproduktivität.

 

Unsere regionalen SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partner informieren Sie seriös und unverbindlich über Ihren besten Bürostuhl und Ihren perfekten Bürostuhl-Sitz

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtig sitzen – clever sparen

In Deutschland gibt es mehr als 100.000 Arztpraxen und fast alle haben das gleiche Problem: An den meisten Arbeitsplätzen stehen die falschen Bürodrehstühle. Ein guter Stuhl muss nicht teuer sein. Ausschlaggebend für die richtige Auswahl eines Bürodrehstuhls für die Arztpraxis ist die Nutzung des Arbeitsplatzes. Demnach wird ein Beistellstuhl im Labor weniger beansprucht als beispielsweise der Arbeitsstuhl an der Patientenaufnahme.

Gesund sitzen an allen ArbeitsplätzenDie SITWELL GERNOT STEIFENSAND AG aus Wendelstein kann mit ihrem Produktportfolio sämtliche Einsatzbereiche in Arztpraxen bedienen und alle Anforderungen für die unterschiedlichen Tätigkeiten erfüllen. Grundsätzlich lässt sich bereits über die Nutzungsdauer eine Klassifizierung vornehmen. So sind typische Beistellstühle nur für eine geringe Beanspruchung ausgelegt und haben tagsüber eine Sitzdauer von ein bis drei Stunden zu absolvieren.

Das Modell Sitwell Taxus ist als Beistellstuhl ein recht preiswerter Kandidat und ist je nach Ausführung bereits für weniger als 200 Euro erhältlich. Für den günstigen Preis erhält man einen robusten und wartungsfreien Büro-Drehstuhl, wobei der ergonomische Anspruch nicht zu kurz kommt. Bei einem Beistellstuhl müssen für die richtige Sitzposition Rückenlehnen-Höhe und -neigung mechanisch individuell verstellbar sein. Zudem sollte der Stuhl als medizinische Mindestanforderung einen weichen Sitz mit einer Beckenkammstütze haben.

Bürostuhl Wien by Sitwell

An der Patientenaufnahme ist schon eine höhere Belastung gefragt. Doch wegen häufigen Aufstehens, um beispielsweise Patientenakten zu holen oder Rezepte auszudrucken, wird der Stuhl ebenfalls keiner Dauerbelastung ausgesetzt. Demnach ist mit einer durchschnittlichen Nutzungsdauer von drei bis fünf Stunden nicht zwingend ein hochpreisiger Bürodrehstuhl gefragt. Dennoch müssen Stühle in dieser Leistungsklasse gewisse medizinische Voraussetzungen erfüllen, um den Ansprüchen an die Patientenaufnahme gerecht zu werden.


 ERGONOMISCHE SITZHALTUNG

Das Modell Sitwell Relax bietet eine Sitzflächen-und Rückenlehnenneigung, die sich stufenlos und unabhängig voneinander einstellen lassen. Vorteil: Die ergonomisch richtige Sitzhaltung wird immer eingenommen. Hinzu kommt ein weicher, atmungsaktiver Klimasitz mit Klimavlies und Sieben-Zonen-Taschenfederkern für besten Sitzkomfort und optimale Druckverteilung gegen den so genannten Sitzstress.

Schmerz lass nachAnders sieht es schon in administrativen Bereichen aus, wo beispielsweise Schreibkräfte ihre tägliche Arbeit verrichten. Durch die ständige Büroarbeit werden die Stühle an den Arbeitsplätzen einer Dauerbelastung unterzogen, die durchaus zehn Stunden betragen kann. Für den harten Arbeitsalltag bietet sich das Modell LadySitwell an.

Der Bürodrehstuhl, der speziell für Frauen konzipiert wurde, bietet maximalen Rückenschutz gegen Rückenbrand und Rückenschmerzen bei ständiger Sitzbelastung. Durch die höhenverstellbare Rückenlehne mit Lordosenstütze wird die Wirbelsäule automatisch in die natürliche S-Form gebracht.

Neben der Entlastung der Bandscheiben wirkt die natürliche Sitzposition entspannend für Nacken und Schultermuskulatur. Zusätzlich sorgt die patentierte Pending-Technik für ein dreidimensionales Sitzgefühl. Durch das intuitive Ausbalancieren des Körpers werden die Bandscheiben gestärkt, der Stoffwechsel angeregt und die Durchblutung der Beine gefördert.


 

KOMPROMISSLOSE GESUNDHEIT

Natürlich sollte auch der Arzt bei der Wahl des richtigen Bürodrehstuhls mit bestem Beispiel vorangehen. Der neue SITWELL Ortholatic-Balance ist der kompromisslose Gesundheits-Drehstuhl für den anspruchsvollen Arzt. Die so genannte Hip-Move-Synchrontechnik sorgt für die optimale Entlastung des Haltungsapparates und sichert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben.

Sitwell Profi - Der patentierte Bandscheiben - Sessel Nr. 1

Die hohe, komfortable Rückenlehne mit Beckenkamm- und Kopfstütze dient zur richtigen Abstützung des Rückens unter vollem Erhalt der Schulterbeweglichkeit. Der Lumbo-Sacral-Übergang wird breit abgestützt und die Wirbelsäule wird in die natürliche S-Form gebracht. Zudem bringt der orthopädische Gesundheitssitz mit atmungsaktivem Klimavlies und Sieben-Zonen-Taschenfederkern besten Sitzkomfort und optimale Druckverteilung mit sich.

„Sitzneige- und Rückenlehnenverstellung ermöglichen die richtige Sitzposition.“  Sportmediziner Dr. med. Michael Sababi
 
„Die Hip-Move-Synchrontechnik sorgt für die optimale Entlastung des Haltungsapparates und sichert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben“
 
Leitender Gewerbemedizinaldirektor i. R. Prof. Dr. med. habil. Theodor Peters
 
„Die medizinische Mindestanforderung für Beistellstühle sollte ein weicher Sitz und eine Beckenkammstütze sein.“ Orthopäde Dr. med. Peter Taub„
 
Die 3-D-Pendel Wellness-Sitzmechanik sorgt für die optimale Durchblutung der Beine und beste Nährstoffversorgung der Bandscheiben.“
 
 
 
 

 

Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf