Artikel Tags Zuhause

Rückenschmerzen – Schmerz lass nach!!!

Schmerzen durch ständiges Sitzen? Entdecken Sie unsere 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostühle & entlasten Ihren Rücken.

MIT SITWELL STEIFENSAND SITZLÖSUNGEN GESUND INS NEUE JAHR

Gesünder Sitzen mit dem weltweit einzigen Dr. med. Stehle Sitzkissen mit Sitzwelle gegen Rückenbrand und Rückenschmerzen.

Das einzigartige 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Sitzkissen-Konzept.

Die ergonomischen SITWELL STEIFENSAND Sitzlösungen nach Maß, werden speziell für die Halswirbelsäule und Bandscheiben entwickelt.

Das patentierte Sitz-Konzept liegt einer langjährigen SITWELL Sitz-Forschung mit Dr. med. Peter Stehle zugrunde. Dr. med. Peter Stehle befasst sich vor allem mit den Bandscheiben und mit dem Atlaswirbel – unserem ersten Halswirbel.

Das Besondere SITWELL Sitz-Konzept: Ein innovatives 7-Zohnen-System mit integrierter Sitzwelle. Kopf- und Nackenbereich können optimal im Sitzen korrigiert werden und die Regeneration wird gefördert.

Beschwerden, die aufgrund von verspannten Muskeln im Hals-Nacken-Bereich entstehen, können gezielt angegangen werden und die zentrale Blutzirkulation kann verbessert werden. Schlafbedingte Schmerzen, Verspannungen, Kopfschmerzen und ähnliche Beschwerden können schon bald Deiner Vergangenheit angehören.

Du möchtest im Detail wissen, wie das SITWELL STEIFENSAND Sitzkonezpt Dir zu entspannteren Sitzen im Büro oder im HomeOffice Zuhause verhilft?

ERGONOMISCHE BÜROSTÜHLE FÜR BÜRO UND ARBEITSZIMMER

Unter den ergonomischen Bürostühlen von SITWELL STEIFENSAND findet sich für jede Form von sitzender Tätigkeit das passende Modell. All unseren Drehstühlen ist gemein, dass sie besonders ergonomisch entwickelt wurden und damit gleichermaßen bequem und Rücken-schonend sind.


Fast jeder Drehstuhl von SITWELL STEIFENSAND kann mit der neuen ERGO SITWELL®-Technologie ausgestattet werden und ermöglicht daher dynamisches, gesundes Sitzen:

Der bewegliche und dynamische Sitz passt sich der Körperhaltung an und hält die Muskeln im Rumpf immer leicht in Bewegung. Die Folge, schon nach kurzer Zeit: weniger Rückenschmerzen. So beugen unsere ergonomischen Drehstühle Schmerzen und Verspannungen in Rücken, Schulter und Nacken vor und verhindern Rückenschmerzen und Rückenbrand.

SPÜRBARE LIEBE ZUMR ERGONOMIE

Fast alle Drehstühle von SITWELL STEIFENSAND gibt es in den Sitzgrößen S, M und Large, die verschiedene hohe Rückenlehnen aufweisen und eine integrierte Kopfstützen besitzen.

Haben Sie nach langen Stunden des Sitzens oft an Rückenschmerzen und Rückenbrand, sodass eine Lordosenstütze für Erleichterung sorgen könnte?

Wünschen Sie sich eine besonders bequeme Sitzfläche nach Maß, oder eine Rückenlehne nach Geschlecht?

Bevorzugen Sie für den Bezug weichen Stoff oder edles Leder?

Mit jeder individuellen Entscheidung kommen Sie Ihrem Idealbild eines ergonomischen Bürostuhls nach Maß ein bisschen näher und erlauben sich in Zukunft selbst, auch am Arbeitsplatz immer in Bewegung zu bleiben.

FÜR IHR HOME-OFFICE ZUHAUSE, ODER FÜR IHR BÜRO?


Sind Sie Angestellter oder Unternehmer und suchen nach den perfekten Bürostuhl für Ihre Mitarbeiter?

Gerade in großen Büros mit zahlreichen Kollegen ist es wichtig, dass die Drehstühle sich möglichst kleinteilig an die vielen verschiedenen Körper anpassen lassen.

EIN SITWELL DRESTUHL FÜRS LEBEN

Sie einen unauffälligen, bequemen, ergonomischen Bürostuhl online kaufen wollen, den Sie in großer Zahl für Ihre Angestellten anschaffen, oder ein exquisites Einzelstück, das einen Teil Ihrer persönlichen Lebensqualität ausmacht.

Durch unsere professionelle, handwerkliche Verarbeitung ausschließlich hochwertiger Materialien können Sie sicher sein, dass Sie Ihr Leben lang Freude an ihnen haben werden.

Davon sind wir so sehr überzeugt, dass wir auf die meisten unserer Möbel eine Garantie von vollen 10Jahren geben. In all dieser Zeit bleibt SITWELL STEIFENSAND in Wendelstein Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um den Bürostuhl und Ihre Adresse für Reparatur arbeiten aller Art.

1000 STÜHLE
STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Str. 118
90530 Wendelstein
Germany

Telefon: 09129-40679-0
Fax: 09129-270641

Website: www.1000-stuehle.de
E-Mail: info@1000-stuehle.de

HomeOffice 👍 SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl

Wenn es einen Drehstuhl, oder einen Chefsessel gibt, bei dem sich die Investition schnell amortisiert, ist es ein ergonomischer 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostuhl, oder Chefsessel.

Der ergonomische, oder orthopädische SITWELL Bürostuhl ist das Möbelstück, das am intensivsten gebraucht wird und muss daher eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und kommen Sie in den „Sitz-Genuss“ eines ergonomischen Sitzkomforts auf einem sehr schön und bequemen Bürostuhl.

Gernot-M. Steifensand und sein Vater F.- Martin Steifensand haben sich auch im Jahr 2020 bei der Entwicklung von der neuen Generation von Bandscheiben- und Bürostuhl aus der SITWELL PROFI-Kollektion sehr viel Gedanken gemacht um Gesundheit, Ergonomie und besten „Sitz-Komfort“ im Sitzen zu vereinen.

Tun Sie sich mit einem neuen SITWELL Bürostuhl etwas gutes und kommen Sie in den „Sitz-Genuss“ eines ergonomischen Sitzkomforts auf einem sehr schön und bequemen Bürostuhl nach Maß.

Arbeiten Sie gesünder, besser und bequemer auf einem neuen Bürostuhl von der deutschen Ergonomie- und Sitzmanufaktur 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG aus Wendelstein bei Nürnberg.


Wir als Marken-Hersteller von ergonomischen Bürostühlen sind davon überzeugt, dass Sie es nicht bereuen werden, wenn Sie sich für einen Bürostuhl der SITWELL PROFI-Kollektion entscheiden. Denn abgesehen davon, dass das Design des Bürostuhls schön ist, sitzt es sich in dem Stuhl herrlich gesund und bequem.

Jeder 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostuhl und Chefsessel wurde mit Blick auf Komfort und Design entwickelt. Gernot-M. Steifensand und sein Vater F.-Martin Steifensand haben die SITWELL PROFI-Kollektion um viele neue ergonomische Sitzkissen und Sitzauflagen in Stoff und Leder erweitert.

Das Arbeiten auf einem SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl, oder Chefsessel im HomeOffice macht wieder Spaß.


Egal, ob Sie vorhaben, den Bürostuhl für Ihr HomeOffice in ein Einmann-Büro in Ihr Zuhause zu bringen oder Design-Konferenzstühle für das ganze Büro suchen: Ein SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl ist immer komfortabel und sieht immer umwerfend aus.

Möchten Sie unser komplette SITWELL G. STEIFENSAND Kollektion erkunden?

Finden Sie heraus, welchen SITWELL G. STEIFENSAND Chefsessel, Bürostuhl, oder Frauenstuhl Sie bei uns kaufen möchten. Sie finden auf unserer Webseite www.sitwell.de auf jeden Fall die aller beste Qualität, ein anspruchsvolles Design und einen unschlagbaren …just sit well Sitz-Komfort. Das wissen unsere Kunden schätzen!

Wecker stellen nicht vergessen!

Der Suchbegriff „Schlafen im Büro“ bringt bei Google über drei Millionen Ergebnisse, darunter zahllose Tipps, wie der Schlaf am besten gelingt, Hinweise, wie gesund er ist, und Möglichkeiten, wie der Chef seinen Mitarbeitern dieses Mittel zur Produktivitätssteigerung ermöglichen kann. Bei FACTS ist die Frage seit Kurzem beantwortet.

„Das Büro ist nicht zum Schlafen da“ − das ist nach wie vor die Meinung der meisten Chefs. Dabei kann ein kurzer Schlaf zur Mittagszeit Wunder wirken. Schlafforschern zufolge soll das Nickerchen am Tage die Konzentrations-, Leistungs- und Reaktionsfähigkeit verbessern. Dabei regeneriert sich das Großhirn am besten, wenn der Schlaf vor der Tiefschlafphase endet, also nach etwa 20 Minuten.

Vielversprechende Idee

Wacher, fitter und konzentrierter dank Kurzschlaf – das hört sich vielversprechend an. Doch wo kann der gestresste Büroarbeiter sein Schläfchen halten? Eine Antwort darauf liefert die Firma Eurofoam mit der SitWell-Liege, die in Deutschland exklusiv von Sitwell Gernot Steifensand vertrieben wird; für ein kurzes Nickerchen in der Pause im Büro oder für den Einsatz im Wohnbereich.

Die gepolsterte Liege ist speziell geformt, nämlich nach dem sogenannten „Goldenen Schnitt“: Dieser bezeichnet das Teilungsverhältnis einer Strecke, bei dem das Verhältnis des Ganzen zu seinem größeren Teil dem Verhältnis des größeren zum kleineren Teil entspricht. Der Goldene Schnitt ist seit der Antike bekannt und galt seit dem 19. Jahrhundert in der Kunst und Architektur als ideales Prinzip ästhetischer Proportionierung.

Er findet sich sowohl in der Natur als auch in zahlreichen Bauwerken und Kunstwerken immer wieder und übt von jeher eine besondere ästhetische Anziehung aus

Der Goldene Schnitt

Einladend wirkt auch die nach dem Prinzip des Goldenen Schnitts geformte SITWELL Relax- und Entspannungsliege – sie lässt sich mit einem Handgriff auf jede Körpergröße einstellen, wobei stets die optimale Passform gewährleistet ist und der Nutzer sich in einer Position befindet, in der die Beine waagerecht zum Herzen liegen.

Das unterstützt den Kreislauf und erleichtert die Verteilung des Blutes im Körper, entlastet das Herz und hilft so dabei, sich in kurzer Zeit optimal zu erholen. Die Sitwell-Liege besteht aus einem feststehenden Unterteil und einem verstellbaren Oberteil, beide komplett gepolstert und mit einer viscoelastischen Auflage versehen, die im Liegen eine optimale Druckverteilung gewährleisten soll.

Dazu kommt eine verstellbare Nackenstütze. Die Handhabung der Liege ist selbsterklärend: Das Oberteil liegt auf einem Schienensystem, wodurch es sich ohne Anstrengung stufenlos auf jede Körpergröße einstellen lässt.

Dann muss nur noch die Nackenstütze platziert werden; diese wird durch ein Band gehalten, an dessen Ende ein Gewicht das Kissen in der gewählten Position hält – ein einfaches und wirksames Prinzip.

platzsparend Die Liege wirkt solide, kann aber aufgrund der Gleiter dennoch ganz einfach im Raum bewegt und so nach Bedarf auch in anderen Räumen platziert werden – dagegen dürfte jedoch der jeweiligen „Besitzer“ der Liege protestieren, denn sie erweist sich schnell als der idealePausenbegleiter: Beine hoch, Augen zu und eine Runde relaxen.

Durch die vorgegebene Sitzhaltung entspannt sich der Körper unwillkürlich, die richtige Position muss nicht mehr gesucht werden, sondern ist automatisch da – ideal also für das empfohlene kurze Schläfchen.

Aber Achtung: Wecker stellen – die Liege ist so bequem, dass es verführerisch sein dürfte, länger als die empfohlenen 20 Minuten auf
ihr zu verweilen.

Die Liege ist darüber hinaus hochwertig verarbeitet und mit einem robusten, pflegeleichten Stoff bezogen, der in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich ist. Und: So massiv sie wirkt, braucht sie doch erstaunlich wenig Platz. Mit den Maßen 170 x 60 Zentimeter benötigt sie kaum mehr Platz als ein Zweisitzer-Sofa.

Fazit: Keine Frage, die Liege gehört zu den eher ungewöhnlichen Testobjekten, erweist sich jedoch als interessante Lösung für Relax- und Pausenräume in Unternehmen. Dass der Mittagsschlaf die Konzentration fördert, ist bekannt – auf der Liege gelingt es, sich schnell und damit effektiv zu entspannen.

Die Inemuri Power-Liege bietet Ihnen Komfort, Wellness und Sofort-Energie zugleich. Dabei überzeugt die Entspannungsliege durch eine Reihe einzigartiger Vorteile:

  • Einfaches Handling: Die Neigung des Oberteils wird durch einen Handgriff an die individuellen Bedürfnisse angepasst.
  • Herz-Waage-Position: Die Liegeposition in der Herz-Waage-Position entlastet das Herz. Das fördert eine rasche Erholung und gibt Ihnen schnell frische Power.
  • Maximaler Liegekomfort: Eine viscoelastische Auflage sorgt für optimale Druckverteilung und eine gute Durchblutung.
  • Verstellbare Nackenstütze: Der Nacken wird mit einem Komfort-Kopf- und Nackenkissen gestützt, das ebenfalls stufenlos verstellbar ist.
  • Lange Lebensdauer: Hochwertige Materialien und solide Handarbeit ist Garant für eine lange Lebensdauer.
  • Perfekte Hygiene: Die Bezüge der Inemuri-Liege sind pflegeleicht und strapazierfähig – Hygiene pur.

SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle und Sitzlösungen in Zeichen der Ergonomie, Langlebigkeit und Sicherheit.

SITWELL G. STEIFENSAND Wir beraten Sie gerne

Jetzt anrufen! Wir beraten Sie gerne!

1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Straße 118
90530 Wendelstein / Deutschland


Telefon: 09129-404-0
Fax: 09129-270641
E-Mail: info@sitwell.de

SITWELL G. STEIFENSAND FÜR BÜRO, HOME OFFICE BESUCHER UND INDUSTRIE

…just sit well Sitzen mit der neuen 3D-SITWELL Mechanik. Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und bringen Sie mehr Bewegung in Ihr Büro und in Ihr HomeOffice.

Bürostühle aus der deutschen Ergonomie- und Sitzmanufaktur Gernot Steifensand 100% Qualität aus Deutschland Beim SITWELL Sitzen steckt die Idee des bewegten Sitzens. Die neue und revolutionäre 3D-Sitz-Technologie sorgt für permanente Bewegungsreize und aktiviert durch Ausbalancieren des horizontalen und vertikalen Körpermittelpunkts die Muskulatur im Sitzen.

SITWELL G. STEIFENSAND überzeugt mit der neuen 3D-Sitz-und Ergonomie-Technologie und setzt mit dem Gender-Seating nach Maß höchste Sitz- und Ergonomie-Standards.

Download Hauptkatalog:
1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL

Bei den neuen SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühlen ermöglicht die neue SITWELL 3D-Ergonomie-Technologie mit seiner 360° beweglichen Sitzfläche, die für die Mobilisierung in der Hüfte zuständig ist berste Aktivierung der Venenpumpe und Venenklappen.

Ergänzend zur sanften Bürostuhl Synchronmechanik mit Gewichtseinstellung, die für die Bauchmuskeln und die Rückenbänder zuständig ist und trainiert.

Die neuen SITWELL Sitzlösungen aus dem Hause Gernot Steifensand in Wendelstein bei Nürnberg aktivieren eine gesunde, dynamische und aufrechte Sitzhaltung.

Die Entwicklung der neuen 3D-SITWELL Bürostühle, Drehstühle, Chefsessel und der medizinischen Hüftstühle mit Hilfsmittel Nummer 26.46.01.0002 erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Arzt und Sportmediziner
Dr. med. Peter Stehle.

SCHMERZ-FREI“ Bürostuhl mit Krankenkassen-Sitz und Hilfsmittel Nr. 26.46.01.0002

Unbenannt

LEBENSQUALITÄT – VERBESSERN UND ERHALTEN – Die perfekte STEIFENSAND G. SITWELL Bürostuhl-Sitzlösung für einen Rücken ohne Schmerz

Der patentierte Dr. med. Michael Sababi SCHMERZ-AKUT-Sitz mit Krankenkassen Hilfsmittel Nr. 26.46.01.0002 lindert Rückenschmerzen und hilft bei Hüftproblemen und Arthrose.

Das statische und fixierte Dauersitzen im Büro, im Auto und vor dem Fernseher ist die härteste Strafe für die Bandscheiben. Die Folgen sind heftige Schmerzen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich sowie im Kreuz.

Rückenschmerzen sind Deutschlands Volkskrankheit Nr. 1. Fast immer sind nicht nur die Knochen, Gelenke und Bänder, sondern auch die Muskeln des Rückens an den Schmerzen beteiligt.

Besonders dramatisch zeigt sich die Entwicklung darin, dass immer mehr junge Leute zwischen 24 und 35 Jahren Opfer von Schulter, Nacken und Rückenerkrankungen werden. Das kommt natürlich besonders im Büro zum Tragen, wo häufig alle Tätigkeiten nur noch im Sitzen vollzogen werden. Noch nie klagten so viele Menschen über Rücken- und Kreuzschmerzen wie heute.

Deutsche sitzen täglich bis zu 14 Stunden. Etwa 80 % der Deutschen leiden irgendwann an Rückenschmerzen, 25 % sind sogar chronisch davon betroffen.

Schmerzende Wirbelsäule

Schmerz, lass nach! Mit unserem medizinisch getesteten Arthrodesenkissen. Speziell zur Entlastung der Hüfte und auch der Lendenwirbelsäule, beim Sitzen.

Es erleichtert das Hinsetzen und Aufstehen. Seine spezielle Sattelform entlastet im Sitzen Gelenke (Knie und Hüfte) und Wirbelsäule deutlich. Dies kann ein erheblicher Beitrag zur Schmerzlinderung sein.

Empfohlen bei: Arthrose, Rheuma, Rückenbeschwerden, Morbus Bechterew auch zur Anwendung nach Gelenkersatz durch ein künstliches Gelenk.

Über 90% der verwendeten und verbauten Materialien stammen aus deutscher Produktion. Die Montage der Komponenten und Polsterung erlogt im eigenen Werk in Wendelstein bei Nürnberg.

Eigene Qualitätschecks und höchste Qualitätsstandards auf dem eigenen Prüfstand gewährleisten gleichbleibende Qualität und Produktionsstandards.

SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle und Sitzlösungen in Zeichen der Ergonomie, Langlebigkeit und Sicherheit.

Wir beraten Sie gerne

Jetzt anrufen! Wir beraten Sie gerne!

1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Straße 118
90530 Wendelstein / Deutschland

Telefon: 09129-404-0
Fax: 09129-270641
E-Mail: info@sitwell.de

Ein Rücken ohne Schmerzen


Gesundheit am Arbeitsplatz im Büro, oder Zuhause im HomeOffice ist das A und O.
Die SITWELL GERNOT STEIFENSAND Ergonomie- und Sitzforschung ist ein Schlüssel dazu.

Arbeitszeit ist Lebenszeit: Bis zum Erreichen des Rentenalters haben wir ca. 80.000 Stunden sitzend nur an unserem Arbeitsplatz im HomeOffice, oder im Büro verbracht. Dazu kommen die täglichen Stunden in unserer Freizeit, so kommen 12 bis 14 Stunden des Tages „sitzende Körperhaltung“ zustande.

Die Folge: 80 Prozent der Mitteleuropäer plagen Rückenschmerzen, 30 Prozent der 35 – 50 Jährigen haben bereits chronische Rückenleiden.

Mit einem ergonomischen SITWELL Bürostühl und einer medizinischer Sitzlösunge mit Hilfsmittelnummer 26.46.01.0002 aus der Ergonomie- und Sitzmanufaktur von GERNOT STEIFENSAND tragen Sie dazu bei, Ihre eigene Leistungsfähigkeit und die Ihrer Mitarbeiter zu erhalten.

Berufsunfähig durch zu viel Sitzen auf den herkömmlichen DIN-Bürostühlen von der „Bürostuhl Industrie-Stange“

Vorbeugen ist besser als Nachsorgen – Testen Sie die neuen SITWELL 3D-ERGO-Bürostuhl-Sitztechnologie und das Sitzen nach Maß für Ihren Rücken.

Prävention bedeutet die Auswirkungen der Arbeit für den Menschen so gering wie möglich zu halten und dessen Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu bewahren.

Die erweiterte Gesundheitsdefinition der WHO „Gesundheit des Menschen ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen“, ist

Durchschnittlich 80.000 Stunden verbringt ein deutscher Büromitarbeiter in seinem Berufsleben im Sitzen – in vielen Büros nicht einmal an ergonomisch eingestellten Arbeitsplätzen . Im Durchschnitt verbringt jeder Erwachsene 11,5 Stunden pro Tag im Sitzen. Schon Grundschulkinder sitzen rund neun Stunden täglich.

Kein Wunder, dass Rückenleiden, Muskel- und Skeletterkrankungen den Großteil aller krankheitsbedingten Fehltage verursachen. Durch das Vielsitzen wird die Rückenmuskulatur verkürzt, Bauch-, Bein- und Gesäßmuskeln werden geschwächt. Auch werden Schulter-, und Nackenpartie, die Wirbelsäule, Bandscheiben und Gelenke erheblich belastet.

Im Unterleib befinden sich zahlreiche wichtige Organe, die für Verdauung und Stoffwechsel wichtig sind. Die Magendarmtätigkeit wird durch langes Sitzen verlangsamt, das beeinflusst den Stoffwechsel und damit das Immunsystem negativ. Und natürlich hat viel Sitzen einen erheblichen Einfluss auf das Gewicht.

Schon wenige Stunden Sitzen reichen aus, um in den Blutgefäßen die Ausschüttung von Lipoproteinlipase (LPL) einzuschränken. Dies ist ein Enzym, das zur Fettverdauung benötigt wird. Ein Mangel führt zu höheren Blutfettwerten – und dauerhaft zu Übergewicht mit den entsprechenden Gesundheitsfolgen.

Wenn man stundenlang am Schreibtisch sitzt, leidet der Rücken. Erst recht, wenn der ergonomische Bürostuhl fehlt. So beugt man Schmerzen einfach vor – im Homeoffice wie im Büro.

Kein Wunder, dass der Rücken und Nacken noch mehr schmerzt als sonst im Büro, von der Schulter bis zum Nacken fühlt sich der Rücken verspannt und verzogen an.

Schreibtisch und Sitzgelegenheit spielen eine zentrale Rolle wenn es um einen Rücken ohne Schmerz geht.

Büroarbeit heißt: Schreibtischarbeit. Wie hoch sollte der Tisch eingestellt werden? Welcher Stuhl passt am besten zum Körperbau des „Besitzers“? Wie steht der Monitor optimal um keine Schulter, Nacken und Rückenschmerzen zu bekommen?

Seit Beginn der Corona-Epidemie arbeitet in Deutschland jeder zweite Arbeitnehmer im Homeoffice von Zuhause aus. Ohne Kollegen, ohne Kundentermine, ohne Kantine – und ohne den vermutlich gewohnten ergonomischen Bürostuhl.

Auch Beleuchtung und Akustik am Arbeitsplatz spielen beim Thema Ergonomie eine große Rolle, ebenso wie ein angenehmes Raumklima, die passende Temperatur oder das richtige Maß an Sichtschutz für konzentriertes, ablenkungsfreies Arbeiten. Häufig braucht es nur kleine Anpassungen, um große Wirkung zu erzielen.

Zu diesen Fragen beraten wir Sie nicht nur im Rahmen einer kompletten Neueinrichtung Ihres Arbeitsplatzes. Auch wenn Sie bestehende Räume umgestalten wollen, unterstützen wir Sie gern mit einer professionellen Ergonomieberatung.

Homeoffice heißt in diesen Tagen für viele, dass sie am Laptop und auf einem einfachen DIN Bürostuhl arbeiten. Die Umstellung musste schnell gehen, kaum jemand hat sich ein HomeOffice zu Hause eingerichtet.

Mit dem Laptop kann man vom Bett aus tippen oder sich auch aufs Sofa lümmeln, das klingt gemütlich. Schon die gekrümmte Körperhaltung, die man dabei einnehmen muss, lässt ahnen, dass es nicht gesund für den Rücken und für die Bandscheiben sind.

Dr. med. Peter Stehle Tipp: Man stellt den Laptop auf einen stabilen Tisch. Noch besser: Man erweitert es um „externe Eingabemittel“. Dazu rät Dr. med. Peter Stehle von der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG Sitzforschung, der für die Gesundheit, Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin im Hause SITWELL G. STEIFENSAND verantwortlich ist.

Mit Rückenexperten zusammen entwickelt

Die hochwertigen Drehstühle für ein gesundes Sitzen stützen Ihre Rückenmuskulatur und die Wirbelsäule. Eine aufrechte und orthopädisch gerechte Sitzhaltung erleichtern Ihnen den Arbeitsalltag.

Höchste SITWELL G. STEIFENSAND Qualität

Der klassische Laptop mit seiner kleinen und mit dem Monitor verbundenen Tastatur und integrierten Touchpad provoziert geradezu eine gekrümmte Körperhaltung, die sich ungünstig auf den Rücken auswirkt.“ Also besser zusätzlich einen separaten Monitor oder – sofern verfügbar – ein Gerät mit abnehmbarem Bildschirm nutzen. Wenn das nicht geht, sollte man mindestens eine Maus und eine Tastatur nutzen. Die Tastatur sollte kein Bluetooth sein, sondern die Größe eines klassischen PC-Keyboards haben.

Die Dr. med. Peter Stehle Empfehlung: Für die Position des Monitors gilt: Seine Oberkante sollte maximal auf Augenhöhe sein. Höhere oder niedrigere Positionen führen zu ungünstigen Belastungen im Nackenbereich. „Die optimale Kopfhaltung ist leicht nach unten geneigt“.

Beim Monitor ist außerdem zu beachten, dass der Bildschirm sollte so ausgerichtet ist, dass kein Sonnenlicht auf ihn fällt. Denn das verleitet dazu, den Oberkörper ungünstig zu verdrehen.

Rückenfreundliches Sitzen auf einem ergonomischen, orthopädischen und medizinischen Bürostuhl aus dem Hause SITWELL G. STEIFENSAND heißt, dass man sich in der Ausgangsposition um rechte Winkel bemüht. Was konkret bedeutet, dass Kniegelenk, die Hüfte zwischen Oberschenkel und Rumpf und das Ellbogengelenk zwischen Ober- und Unterarm halbwegs einen 90-Grad-Winkel erreichen sollten. Das sorgt für Entlastung der Muskeln, Bänder und Gelenke.

Ein zentraler Satz der Sitz- und Büroergonomie lautet:

Die nächste Sitzposition auf einem Bürostuhl, Schreibtischstuhl, oder Drehstuhl ist immer die beste. Die Bänder und Muskeln verhärten so nicht, einseitige Belastungen werden vermieden. Die Haltung sollte deshalb immer wieder gewechselt werden.

Für das sogenannte 3D-Sitzen nach Maß empfehlen wir von der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG den neuen Dr. med. Stehle Bandscheiben-Drehstuhl Nr. 1. Das Modell OrtholeticBalance mit der 3D-ERGO-Sitzmechanik und den Hüft- und Steisssitz entlastet die Wirbesläule und verbessert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben.

Im Sitzen ist außerdem die Durchblutung eingeschränkt. Dadurch steigt das Risiko, an Herz-Kreislauf-Problemen zu erkranken. Außerdem wird die Zirkulation in den Beinen erschwert, das Thrombose-Risiko steigt.

Mit der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG, haben Sie einen seriösen und qualitätsbewussten Partner an Ihrer Seite, der Sie bundesweit mit modernen oder klassischen Sitzmöbeln für Ihre Büroräume ausstattet – von ergonomischen DIN Bürostühlen, eleganten Sitzgelegenheiten in Empfangs- oder Besprechungsräumen bis zu Drehstühlen, die sich flexibel an ihre Benutzer anpassen lassen. Erleben Sie, wie entspannt und konzentriert Ihr Büroalltag sein kann.

Download: Das 1×1 des gesunden Sitzens

Die Folgen sind nicht nur für die Gesundheit schwerwiegend, sie kosten auch das Gesundheitssystem und die Unternehmen viel Geld. Nicht wenige Arbeitnehmer fallen aufgrund eines Bandscheibenvorfalls durch zu viel Sitzen für Wochen und Monate im Job aus, manche werden sogar berufsunfähig.

Nicht zuletzt hat zu viel Sitzen sogar Auswirkungen auf die Psyche: In einer Studie aus Spanien zeigten diejenigen, die mehr als 42 Stunden pro Woche im Sitzen verbrachten, ein um 31 Prozent erhöhtes Risiko für psychische Erkrankungen. Denn die fehlende Bewegung macht müde, auch werden Stresshormone nicht abgebaut. Schließlich stellt sich der Körper bei Stress auf Bewegung ein. Bleibt diese aus, kann der Körper die Stresshormone ab einem bestimmten Level nicht mehr gut kompensieren. Psychische Erkrankungen sind dann wahrscheinlich.

Das beste Mittel gegen den Bewegungsmangel sind Pausen für „echte“ sportliche Aktivitäten. Kleine Übungen, die sich mit wenig Aufwand einstreuen lassen. Am besten alle zwei Stunden – eine Erinnerung im Rechner einstellen. „Kraftübungen kann man mit dem eigenen Körpergewicht ausführen“

Man muss nicht gleich in das Fitness-Studio gehen, es reicht, sich an die Übungen der Schulzeit zu erinnern. Klassische Kniebeugen tun der Bein- und Gesäßmuskulatur gut.

Der Arm- und Oberkörperbereich lässt sich mit Liegestützen trainieren, die man an die individuelle Fitness anpassen kann. „Man kann sich Beispielsweise mit den Knien statt mit den Füßen auf dem Boden abstützen, um die Belastung zu reduzieren“ , empfiehlt Dr. med. Peter Stehle.

Geht auch im Büro – die Kollegen sind ja derzeit hoffentlich auf Abstand.
Und was, wenn die vergangenen Wochen schon Rückenschmerzen hinterlassen haben? Oder der Schmerz plötzlich ins Kreuz schießt?

Download Hauptkatalog:
1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL

Bei der Mehrzahl aller Rückenschmerz-Patientinnen und -Patienten lässt sich weder eine umschriebene Krankheit noch ein krankhafter Prozess noch eine sichere anatomische Quelle als Ursache für den Schmerz finden“, heißt es in einem Report des Robert-Koch-Instituts. Mindestens 80 Prozent aller Rückenschmerzen gelten als „nicht spezifisch“, oft lassen sich nur Verspannungen oder Verhärtungen der Muskulatur als Ursache ausmachen. Die lassen sich lindern – durch Physiotherapie, Bewegung. Und besseres, abwechslungsreiches Sitze.

Pages: 1 2 Next
Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf