Monatsarchiv für Februar 2012

AM-Service-24: Haus- und Grundstücksservice & Stühle

AM-Service-24
AM-Service-24, ein Dienstleister, der zum Hausmeisterservice noch weitere Leistungen anbietet. Zu der Perfektion rund ums Haus bietet diese Firma mehr als Hausmeisterservice, Gartenarbeiten & Gartengestaltung, Zaunbau, Heckenschnitt, Gartenfräsarbeiten, Entrümpelungen, Beräumungen, Abbruch, Reinigungsdienste, Verkauf und Planung von Büroausstattungen, Bodenverlegung, … für Privat & Gewerbe.

Service wird bei AM-Service-24 groß geschrieben. Zuverlässigkeit und hohes fachliches Können sind für AM-Service 24 die Grundlagen des Erfolgs. Bei AM-Service 24 finden Sie kundenfreundlichen Service von der Anfrage bis zur detaillierten und transparenten Rechnungsstellung. Wir sind für Sie da.

Das Haus und die Umgebung muss gepflegt werden. Im Winter der Winterdienst, die Hecken dürfen nicht zu hoch sein, es gibt Verpflichtungen. Ob Privat oder im geschäftlichen Umfeld: Ausbesserungen, Aufräumen, die Sanierung in ihrem Haus sind Problem die einem Eigentümer keinen Spass machen. Hier ist AM-Service-24 der Partner um die Aufgaben für Sie ohne weitere Probleme umzusetzen.

Es geht nicht nur um den Garten, die Räumdienste oder den Umbau – auch im Haus ist AM Service 24 aktiv!
Der coole Stuhl zum Fernsehen, Ihr Home-Office mit dem passenden Bürodrehstuhl? Gesundes Sitzen und dann nach vielen Stunden noch fit für die Familie?

AM-Service-24 arbeitet mit 1000 Stühle Gernot M. Steifensand mit dem eigenen Shop, um Ihnen im Büro und in Ihrem Home Office das Leben so angenehm wie möglich zu machen.

Stühle für Sie – im Internetshop: AM-Service 24 und 1000 Stühle Gernot M. Steifensand präsentieren den Shop für ergonomische Sitzlösungen. Ob in ihrem beruflichen Umfeld, oder zuhause. Hier finden sie die Lösung für Ihre Gesundheit.

Die persönliche Beratung erfolgt mit Ihrem Partner vor Ort: AM-Service macht das. Sie haben die Option zum Probesitzen, wählen Sie einen Stuhl, sitzen Sie dies aus – und wenn Ihnen der Stuhl nach ein paar Tagen nicht passt: 1000 Stühle Steifensand nimmt ihn zurück!

 

AM-Service bietet folgende Dienstleistungen:
– Ausbesserungen, Aushilfs- und Aufräumarbeiten
– Beräumung
– Sanierung
– Umbau
– Grünanlagen- und Grabpflege
– Wohnungsauflösung
– Haushaltsauflösung
– Schließzylinder austauschen (keine Türnotöffnungen!!!)
– Überwachung von Immobilien & technischen Einrichtungen
– Winterdienst
– Wartung
– Zaunbau und -anstrich

Weiter geht´s mit den Feinheiten für Ihr Büro:
Sitzen, Bürodrehstühle, Fernsehsessel, Chefsessel, XXL-Sitzlösungen, 24 Stunden Sitzlösungen, EDV, Installation und Wartung von Ihren Anlagen, die Installation und indiuviduelles zusammenstellen eines Systems nach Ihren Vorstellungen wird AM-Service

Haben Sie Interesse an den Leistungen von AM Service 24?

 

AM-Service-24
Bachlweg 6
94227 Zwiesel

Tel: 099 22 / 60 92 27
Fax: 099 22 / 80 37 32
Mobil: +49 151 / 28 37 52 81 Herr Bastl
Mobil: +49 160 / 29 5 23 23 Herr Eichinger

 

Zweigstelle des Partners:

Hausmeisterdienste Eichinger Andreas
Hermannsriederstraße 4
94253 Bischofsmais

Tel: 099 20 / 18 07 76

 

E-Mail: info@am-service-24.de
Web: www.am-service-24.de

AM-Service ist jeden Tag von Montag – Samstag von 7.00 – 19 Uhr erreichbar.

In Notfällen auch außerhalb der Geschäftszeiten!!!

Ihr Büro hat einen Partner: Beckmann

Das Unternehmen Beckmann – Ihr Büro hat einen Partner – hat sich seit der Gründung 
1992 vom Vertrieb von Refill-Toner und Tintenprodukten zu einem Spezialisten für
 Bürobedarf, Bürodrehstühlen Büroeinrichtungen, Bürodrehstühlen, EDV und Zubehör sowie Lösungen für Druck und 
Kopie entwickelt.

Die fachlich geschulten Mitarbeiter gewährleisten Ihnen Service für Ihr Büro mit der Beratung zum ergonomischen Sitzen, Bürodrehstühlen nach DIN und aktuelle Lösungen für Ihre EDV. Alles was Sie für Ihre Abwicklung im Büro benötigen. Die umfassende 
Kundenbetreuung im Außen-, sowie im Innendienst ist für Büro Beckmann Standard.

Service ist Programm bei Büro Beckmann
Für Bürodrehstühle, Bürobedarf, Büroeinrichtung,  EDV und  Zubehör und vielem mehr, steht ein engagiertes, hochmotiviertes 
Techniker- und Montageteam zu Ihrer Verfügung. Ebenfalls zum Kundendienst zählt der Lieferservice für Bürobedarf, der wenn es nötig ist, auch sofort ausrückt.

Um auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden von Beckmann eingehen zu können, arbeitet Büro Beckmann mit starken und zuverlässigen Partnern zusammen. Büro Beckmann betreibt in Kooperation mit den Marken von Gernot M. Steifensand einen Internet Shop. Diesen finden Sie unter http://buero-beckmann.1000-stuehle-partner.de/

Direktbestellung im Shop, Beratung vor Ort – dieses Prinzip hat sich in der Zusammenarbeit mit den Partnern von 1000 Stühle Gernot M. Steifensand bewährt.

 

Rund ums Büro
Als Vollsortimenter mit schnellem, kompetentem und persönlichem Service sorgt Büro-Beckmann rund ums Büro für reibungslose Abläufe. Bürostühle, Bandscheibenstühle, Männerstühle, Frauenstühle, Chefsessel, dazu noch das passende Drumherum. Vom Aktenordner über die Zettelbox bis zur optimierten Bürolandschaft betreut Beckmann seine Kunden nicht nur mit individuell abgestimmten Produkten sondern auch mit neuen Konzepten und Ideen für kostenbewusstes und effizientes Arbeiten.

Mit diesem Stück mehr an Leistung ist Beckmann deshalb die erste Wahl für Unternehmen, Institutionen, Städte und Kommunen in der Region und darüber hinaus.

Bürotechnik
Das Angebot an modernster Schwarzweiß- und Farbtechnologie der Kopier-, Druck- und Faxsysteme namhafter Hersteller bietet Ihnen vielfältige Lösungen zur Dokumentenverarbeitung für einzelne Netzwerke. Nutzen Sie die Chance, durch intelligente Systeme und digitale Kopiertechnik Ihre Kosten im Bereich Drucken, Kopieren und Faxen zu reduzieren.

Durch das Know-how findet Büro-Beckmann für jedes Unternehmen und jeden Einsatzzweck das passende System und sorgt so für eine dauerhafte Optimierung der Kosten, egal ob Zentraldrucker, Kopierer, Fax- oder Multifunktionsgerät. Natürlich beachtet ihr Dienstleister hierbei auch, welche Technik in Ihrem Unternehmen bereits vorhanden ist. Passend hierzu bietet Büro Beckmann Angebote zur Miete oder Leasing und weiteren verschiedenen attraktiven Finanzierungsmodellen.

Auch bei Wartung, Garantie und Reparatur können Sie sich auf Beckmann verlassen. Durch unsere hauseigene Werkstatt garantieret Büro Beckmann eine fachgerechte und zuverlässige Abwicklung. Dies gilt natürlich auch für Geräte, die nicht bei uns gekauft wurden, sowie für ältere Modelle.

 

Beckmann – Ihr Büro hat einen Partner
Twegten 9 | 30900 Wedemark/Brelingen
Tel.: 05130 – 58 38 60
info@buero-beckmann.de

Geschäftsstelle in Göttingen
Kasseler Landstraße 90 | 37081 Göttingen
Tel.: 0551 – 900 361 73

 

 

Im Dschungel der Prüfsiegel

Als Prüfzeichen oder Prüfsiegel werden grafische oder schriftliche Markierungen an Produkten bezeichnet, die eine Aussage über die Einhaltung bestimmter Kriterien geben sollen. Prüfsiegel geben dem Anwender Auskunft über bestimmte Qualitätskriterien wie Ergonomie, Sicherheit und Umweltverträglichkeit. Die Aussagekraft der verschiedenen Zertifikate ist jedoch sehr unterschiedlich, da den Auszeichnungen oftmals verschiedene Messmethoden und Prüfmöglichkeiten zugrunde liegen. 

Steifensand Gesundheits-Management zeigt mit FACTS, mit welchen Prüfzeichen Bürodrehstühle ausgestattet sein können und was hinter den Siegeln und Formulierungen steckt.

GS-ZEICHEN:
Das GS-Zeichen steht für „geprüfte Sicherheit“. Das Siegel garantiert elektrische und mechanische Sicherheit eines Produkts, wie beispielsweise Schutz vor Einklemmen. Das Prüfsiegel bestätigt außerdem, dass die Mindestanforderungen an Sicherheit und Ergonomie eingehalten werden, wie sie in den geltenden Normen enthalten sind.

ERGONOMIE GEPRÜFT:
Das Prüfsiegel „Ergonomie geprüft“ wird für Büromöbel, Bildschirme und Software vergeben, wenn diese bestimmte Anforderungen an die Ergonomie erfüllen. Bei Drehstühlen geht die Prüfreihe über die gültigen Normen (EN DIN 1335 1-3) hinaus.

 

GREENGUARD-ZERTIFIKAT:
Das GREEN GUARD-Zertifikat ist eine international anerkannte Produktschadstoff- Bescheinigung und ein Prüfprogramm über die Produktion von schadstoffarmen (zum Beispiel formaldehydfrei, ohne flüchtige Gase) Inneneinrichtungen, Möbeln und Produktionsverfahren.

 


EMAS:

EMAS ist die Kurzbezeichnung für Eco Management and Audit Scheme, auch bekannt als EU-Öko- Audit oder Öko-Audit. EMAS wurde von der Europäischen Union entwickelt und ist ein Gemeinschaftssystem aus Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung für Organisationen, die ihre Umweltleistung verbessern wollen. Die EMASVerordnung (Öko-Audit-Verordnung) misst der Eigenverantwortung der Wirtschaft bei der Bewältigung ihrer direkten und indirekten Umweltauswirkungen eine entscheidende Rolle zu.

 

ISO 14025-EPD:
In dieser international gültigen Norm sind Umweltproduktaussagen enthalten. Sie werden häufig innerhalb der Lieferantenkette oder in Business- to-Business-Beziehungen angewendet. Die Kennzeichnung gibt Aufschluss über die verarbeiteten Materialien des Produkts und den Grad der Umweltbelastung für die Produktion. Die Aussagen werden im Hinblick auf die definierten Richtlinien durch Dritte verifiziert.

ISO 14001:
Die Norm wurde 1996 veröffentlicht und definiert (in Verbindung mit EMAS von 1993), zum ersten Mal für den Bereich Umweltmanagement. Sie ist ein Umweltmanagementsystem, mit dem der Umweltschutz systematisch im Unternehmensmanagement verankert wird.

DIN EN 1335, Teil 1–3:
Die Norm setzt sich aus drei Teilen zusammen. Der erste Teil enthält Festlegungen zu den Maßen für drei Typen von Büroarbeitsstühlen. Der zweite Teil der Norm enthält Sicherheitsanforderungen für Büroarbeitsstühle im Hinblick auf die Gestaltung, die Standsicherheit beim Benutzen, den Rollwiderstand des unbelasteten Stuhls und die Festigkeit und Dauerfestigkeit. Außerdem enthält erAngaben zur Konformität. Der dritte Teil beschreibt die Festlegungen zurSicherheitsprüfung von Büroarbeitsstühlen im Hinblick auf die Standsicherheit, den Rollwiderstand, die Sitzfläche und die Rückenlehne sowie zu gegebenenfalls vorhandenen pendelnd gelagerten Rückenlehnen und Armlehnen.

QUALETY OFFICE:
Das Qualitätszeichen wird auf der Basis der Leitlinie „Qualitätskriterien für Büroarbeitsplätze“ vergeben. Die Leitlinie wurde gemeinsam von dem Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN), den Verwaltungs-Berufsgenossenschaften (VBG), dem Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel e.V. (bso), der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und dem Initiativkreis Neue Qualität der Büroarbeit (INQABüro) herausgegeben (siehe auch Kasten auf Seite 90).

FACTS-SIEGEL:
Der FACTS-Test unterzieht Produkte, Leistungen oder Lösungen aus dem Büroumfeld einer intensiven Prüfung. Ein umfassender Kriterienkatalog, fundierte und transparente Testkonzepte und eine nutzen- und anwenderorientierte Ergebnisdokumentation sind die Fundamente für die Testurteile der FACTS-Testredaktion.

OFFICEXPRESS – Der Partner für Computer und Büro

OFFICEXPRESS blickt auf eine mehr als 12 Jahre lange Geschichte zurück und ist heute ein erfolgreiches Unternehmen, das sich vom klassischen EDV-Bedarfshändler zu einem universellen IT-Dienstleister entwickelt hat. Die Geschäftsbereiche Büroeinrichtung, Büromaterial, EDV-Verbrauchsmaterial, Soft- und Hardware, Solution & Support bilden eine umfangreiche Produktpalette, auf die Sie schnell und einfach zurückgreifen können. Auf der Internetpräsenz gibt es einen umfassenden Einblick zur OFFICEXPRESS Welt.

OFFICEXPRESS lässt hier keine Wünsche offen: Bürodrehstühle zum gesunden Sitzen, Hardware, Software, Werbeartikel,  Tinten und Toner für Ihre Drucker, Back-Up USB Sticks für Ihre Datensicherung, Kalender für Ihr Büro, den Digital Pen für Ihre Messeleads und und und…

Der umfassende Online-Shop ist 24h für Sie geöffnet!

Auch 1000 Stühle Gernot M. Steifensand präsentiert mit OFFICEXPRESS einen Shop.
Hier können Sie direkt die Bürodrehstühle, Frauenstühle, Männerstühle ergonomische Sitzlösungen, und weitere Lösungen zum modernen Sitzen bestellen.

Eigenmarken
Die Eigenmarken von OFFICEXPRESS überzeugen durch Qualität und Sparpotential.
Dazu gehört:
• GreenXpress, der Toner für die Umweltbewussten
• OFFICEXPRESS Toner für die Sparsamen und
• OXone für Alle, die individuell konfigurierte Hardware bevorzugen.

Solution, Service & Support
Analyse, Beratung, Umsetzung…
Erfahrungsgemäß gibt es selten übereinstimmende Kundenanforderungen an IT-Infrastrukturen. Daher hat OFFICEXPRESS sich auf die Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungskonzepten spezialisiert, wobei neben der Prozessanalyse und Projektumsetzung die professionelle Beratung im Vordergrund steht.

 

Individualität bietet OFFICEXPRESS selbstverständlich auch bei der Konfiguration von Hard- und Software sowie bei Lösungen zur Druckkostenoptimierung, die neben dem Einsatz von originalen auch kompatible Verbrauchsmaterialien erlaubt.
Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Potential erschließen.

 

 

Service
Service ist Vertrauenssache. OFFICEXPRESS garantiert Ihnen, immer und überall zur Stelle zu sein, wenn Sie den Service benötigen. Auf Wunsch auch rund um die Uhr.

Vor, während und nach einem Projekt können Sie sich darauf verlassen, dass OFFICEXPRESS schnell, pünktlich und zuverlässig ist. Als Ihr Servicepartner sieht OFFICEXPRESS die wichtigste Aufgabe darin, den störungsfreien Lauf Ihres IT-Systems zu gewährleisten: Stellen Sie OFFICEXPRESS auf die Probe!

OfficeXpress GmbH
Am Neumarkt 3
41564 Kaarst
Telefon: +49 (0) 2131/7954-0
Telefax: +49 (0) 2131/7954-444
info@officexpress.de

 

Boarding und die Freiheit zur Gesundheit

Der Winter ist kalt, so ist es für uns immer wieder ein Thema, den tristen Arbeitsalltag mit etwas Sonne zu füllen. Stephan vom Boardcenter Schwerin ist viel unterwegs und schreibt uns hier über seinen letzten Ausflug. Natürlich kann ein richtiger Boarder auch den Sport im Kalten nicht lassen. Die Bilder zeigen die Vielfalt dieser aufregenden Sportart. 

Stephan schreibt an uns:
Nach 10 Tagen Boarden in Lienz erwartete mich jetzt mal wieder ein zu gefrorener See! Gestern mußte ich erst mal wieder in den Alltag rein finden, da bei half dann auch in den Pause eine Runde Schlittschuh laufen bzw.. Eissurfen!

Durch so kleine Abwechslungen ist es mir möglich meinen Arbeitstag so angenehm wie möglich zu gestalten!

Letztes Jahr war es im Winter SUP Paddeln im Eisloch, im Sommer geht es dann ab und an morgens vor der Arbeit zum Wind oder Kitesurfen bzw. SUP Workout und zwischendurch gibt es ein paar Reisen in die weite Welt um neue Spots zu erkunden wie z.b Brasilien, Namibia, Spanien, Hawaii u.s.w. ( vorwiegend in Herbst und Winter)!

In der Sommersaison kommt zu dem Shop + Onlineshop noch das Surfschulengeschäft da zu in welchem ich Kite und Surfkurse an der Ostsee bzw. am Schweriner Außensee an biete, die Kurse variieren vom Privatkurs mit Funkhelm bis zum Gruppenkurs https://www.board-center.com/surf-kiteschule !

Brasilien, ein Land über welches es viele Reisebericht gibt und welches bei so manchem Fernweh nach Sonne, Wind und Meer auslöst!

Wir haben unseren Trip nach Sao Miguel de Gostoso Region Rio Grande de Norte am 05.01.2011 zum wiederholten Male gestartet. Wir, das heißt eine Gruppe von 8 wind und kitesurfbegeisterten Freunden. Ansage vor der Reise war, nur Männer, Surfen, Relaxen und n bissel feiern!

Wir trafen uns in Lissabon am Flughafen, der Großteil unserer „Reisegruppe-Ost“ startete in Hamburg, ich kam von Malaga und hatte das Glück dort zuvor noch ein paar Tage in den Wellen von Tarifa zu verbringen. In Lissabon kam die erste Reiseverzögerung auf uns zu, die TAP startete mit 3 Stunden Verspätung, „Hurra, nie wieder TAP“, einen Ausspruch, welchen wir später noch mal wiederholen durften. Aber weiter im Text. Wir vertrieben uns derweil die Zeit mit dem Genuss von Portwein, den wir im Dutty Freeshop erstanden hatten und ließen keine schlechte Laune aufkommen, im Gegenteil, somit hatten wir später die entsprechende Bettschwere, die uns den Flug über sehr gut schlafen ließ. Wir landeten 4 Uhr morgens Ortszeit in Natal, nach dem wir den Zoll nach allen Brasilianern auch passieren durften ( Brasilianer werden überall zuerst abgefertigt und bedient). Ismael, unser Shuttelservice vom Dr.Wind (Paolo), erwartete uns bereits. Wer Bargeld mit hatte tauschte dieses an der Wechselstube in Brasilianische Realos ( Tipp: Zählt das Geld gleich nach, letztes Jahr wollten sich die Angestellten der Wechselstube etwas an uns bereichern), wer keins dabei hatte, bekam auch Nix auch nicht mit Karte, da alle Geldautomaten am Flughafen leer waren (was normal ist!). Nach einer 2 stündigen Autofahrt in Richtung Norden kamen wir gegen 7 Uhr endlich in Sao Miguel de Gostoso an, es erwartete uns ein spartanisch eingerichtetes Strandhaus mit 4 Zimmern, einem Bad und großer Küche, aber direkt am Strand mit Meerblick und hinter der Surfstation. Da wir alle unseren Rausch im Flieger ausgeschlafen hatten, waren wir nun fit für ein Frühstück und bereiteten unser Surf- und Kitematerial für die erste Session vor, welche um 10 Uhr startete. In Sao Miguel ist es üblich, dass der Wind gegen 10 Uhr zu blasen beginnt und am Nachmittag noch mal zu legt. Dies bedeutet, morgens waren meist 12qm Kites und 6,5er Segel angesagt und nachmittags dann 9er Kites und 5,5er Segel. Von September bis Dezember kann alles noch mal eine Nummer kleiner gewählt werden. Von 16 Tagen hatten wir 3 Tage keinen Wind und im letzten Jahr war es zur selben Zeit ähnlich.

Wer nach Sao Miguel reist, kann sich also darauf verlassen, dass er genug Wind bekommt. Das Nachtleben lässt allerdings etwas zu wünschen übrig, es gibt ab und zu ein paar Partys, welche keineswegs mit Jerri, Cumbuco oder Fortaleza zu vergleichen sind. Es ist halt ein kleines Fischerdorf, an dessen Ortsausgang die asphaltierte Straße aufhört. Wir hatten trotzdem Spaß dank Looping Loui im Gepäck und so waren wir des öfteren in super Partystimmung! Trotz der relativ hohen Armut, welche in dem Dorf zu sehen ist, werden in den meisten Restaurants fast Europäische Preis aufgerufen ( natürlich nur für Europäer, Einheimisch bekommen andere!). Was mir persönlich das Land etwas unsympatisch macht. Die Einwohner Gostosos sind alle nett und freundlich, haben immer ein Lächeln auf den Lippen, es scheint, als ob sie trotz der Einfachheit, glücklich in den Tag hinein leben! Wer nun glaubt, dass er in Sao Miguel Geld am Automaten bekommt, der wird auch hier eines besseren belehrt, es ist Glückssache, wenn mal einer mit Geld bestückt ist und die Kreditkarte wird fast nirgends akzeptiert, außer in einigen Supermärkten!

Zurück zum Beach. Die Bucht ist recht groß und hat zwei Surfstationen, einmal die von Paolo Dr. Wind, an welcher wir wohnten, und seit Herbst 2010 die vom Windsurfweltmeister Kauli Seadi, ca.1,5 km in Lee gelegen. Kauli bietet Material von Neil Pryde und JP, Paolo von RRD und Neil Pryde. Aufgrund der etwas höheren Lage, befindet sich die Station vom Paolo am Wind konstanteren Spot, an welchem sich auch ein großes Außenriff befindet, über welches sich bei gutem Swell sehr schön ab zureitende Wellen herein laufen. 1 – 2,5 Meter habe ich selber erlebt, angeblich manchmal auch größer. Ach ja, der Wind kommt übrigens von rechts und das jeden Tag! Bei Ebbe und Niedrigwasser entsteht direkt hinter dem Riff ein super Flachwasser Spot für die Freestyler, mit auflaufendem Wasser läuft dann ab und an auch eine schöne Welle in die Bucht rein, welche dann auch bis auf den Strand abgeritten werden kann. An der Station vom Paolo kann man sich mit Snacks und coolen Drinks versorgen lassen, seit diesem Jahr ist auch ein Schlauchboot als Rettungsboot vorhanden und für alle anderen organisatorischen Problemchen kann man sich immer an Paolo wenden, welcher sehr hilfsbereit ist und sein möglichstes tut.

Es empfiehlt sich auf jeden Fall, einen Tag einen Buggy-Ausflug zu machen, den Strand entlang zu heizen, von einem zum anderen Fischerdörfchen und so ein wenig die Ursprünglichkeit der Gegend zu erkunden. Ein Buggy kostet zwischen 100 und 130 Real am Tag, je nachdem, wo und bei wem man mietet. Wir hatten zumindest viel Spaß dabei, als wir zu Sechst im Buggy und einem Moped einen Ausflug ins Unbekannte, Richtung Norden, starteten (Wichtig, immer ein paar Palmenblätter dabei haben, um den Buggy wieder aus dem weichen Sand raus zu bekommen!)

Fazit: Brasilien ist auf jeden Fall eine Reise wert, man soll aber nicht glauben, dass Brasilien günstig ist. Restaurants, Sprit, Unterkünfte und Lebensmittel liegen auf Europäischem Niveau. Wer mit einer Frau nach Gostoso reisen möchte, sollte vorher sicher sein, dass auch diese nur zum Surfen und Relaxen möchte. Es gibt Nix zum Schoppen oder zu besichtigen, außer Meer, Strand, Lehmhütten, Palmen, Affen, Vogelspinnen, Schildkröten, Riesenkröten, Geckos und ……

Unser Rückflug ging dann übrigens auch statt um 2 Uhr erst um 5.30 Uhr. Somit verpassten wir unseren Anschluss in Lissabon, verbrachten eine Nacht dort, flogen dann morgens um 5.30 Uhr nach München und von da nach Hamburg. Unser Gepäck kam dann noch einen Tag später nach. Also von uns wird sicher keiner mehr mit der TAP fliegen, da hatten wir am falschen Ende gespart.

Und das möchte ich auch noch jedem mit auf den Weg geben, welcher diesen Bericht ließt und Spaß am Surfen haben möchte. Man kann ruhig mal ein paar Euro mehr in seine Ausrüstung investieren, Qualität und Top-Beratung haben nun mal ihren Preis! Wir haben wenig Freizeit und die wenigen Tage, an welchen man prima Bedingungen auf dem Wasser hat, möchte man sich doch nicht mit seinem vielleicht nicht ganz so optimalen Material ärgern!

Sonnige Grüße

Stephan
Boardcenter Schwerin

Pages: 1 2 3 4 Next
Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf