Artikel Tags Berlin

Rückenschmerz? ➽ Nein Danke!

Die Schonhaltung kann Rückenschmerzen verstärken. Setzen Sie lieber auf sanfte Bewegung. Was ist das wichtigste bei Rückenschmerzen und Rückenbrand?

Verspannungen ➽ Können den gesamten Rücken betreffen

Bandscheibenvorfall ➽ Meist zwischen 4. und 5. Lendenwirbel bzw. zwischen Lendenwirbel und Steißbein; seltener: Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule

Hexenschuss ➽ Im Bereich der Lendenwirbel

Auch wenn Rückenschmerzen in den meisten Fällen als Folge einer Muskelverspannung auftreten, kann der Schmerz im Rücken grundsätzlich auch als Symptom einer Grunderkrankung bzw. einer krankhaften Veränderung auftreten. Zu den relevanten Krankheitsbildern zählen:

  • Hexenschuss (Blockierung einer oder mehrerer Wirbelgelenke z. B. durch falsches Heben) (Mehr erfahren)
  • Bandscheibenvorfall (Mehr erfahren)
  • Reizung des Ischias-Nervs
  • Osteoporose

Rückenschmerzen können grundsätzlich auch auf Erkrankungen der inneren Organe zurückzuführen sein.

Bei anhaltenden bzw. starken Rückenschmerzen sollte zur Abklärung der Ursachen und für eine zielgerichtete Therapie ein Arzt aufgesucht werden.

Ursachen für akute und chronische Rückenschmerzen – Risikofaktoren

  • Bewegungsmangel
  • Übergewicht
  • Fehlhaltung (z. B. am Arbeitsplatz)
  • Überlastung der Rückenmuskulatur (Muskelkater) – kleine Gewebsverletzungen mit entzündlicher Komponente
  • Stress, Ängste (begünstigt muskuläre Verspannungen)
  • Heben schwerer Lasten
  • Falsche Körperhaltung beim Tragen und Heben
  • Grunderkrankungen (z. B. Osteoporose)

Bürostuhl – Akute Rückenschmerzen:

Dr. med. Peter Stehle – Schwer gehoben, falsch gelegen, zu viel trainiert oder einfach nur Stress – es gibt viele Ursachen dafür, dass der Rücken plötzlich schmerzt. Fast jeder hatte wohl schon einmal im Leben damit zu tun.

Die gute Nachricht: Rückenschmerzen sind meist harmlos. Nur in seltenen Fällen liegt den Beschwerden eine körperliche Erkrankung zugrunde. Dennoch ist es wichtig, richtig zu handeln, damit sich die Beschwerden nicht verschlimmern oder chronisch werden.

Meist keine ernste körperliche Ursache

In Abhängigkeit davon, welche Ursachen den Beschwerden zugrunde liegen, unterscheiden Ärzte zwischen spezifischen und unspezifischen Rückenschmerzen.

Spezifische Rückenschmerzen: Werden durch eine bestimmte Ursache, zum Beispiel durch Knochenbrüche, Infektionen, einen Bandscheibenvorfall, Tumoren oder eine Rheumaerkrankung ausgelöst.

Unspezifische Rückenschmerzen: Bei der Untersuchung kann der Arzt keine ernsthafte Ursache für die Rückenschmerzen feststellen. In den meisten Fällen liegt diese Form der Rückenschmerzen vor.

Gut zu wissen: Der Rücken reicht eigentlich vom unteren Ende des Hinterkopfes bis zur Gesäßfalte. Wenn Beschwerden im oberen Rücken auftreten, spricht man allerdings eher von Nackenschmerzen. Zwickt es im unteren Rücken, wird der Begriff Kreuzschmerzen verwendet.

Bürostuhl – Chronische Rückenschmerzen

Dr. med. Peter Stehle – Die chronischen Rückenschmerzen dauern länger als 12 Wochen (die Patienten haben ständig Rückenschmerzen“)

Während akute Rückenschmerzen eine Warnfunktion besitzen und zum Beispiel auf eine zugrundeliegende Entzündung oder Verletzung hindeuten, können sich chronische Schmerzen zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickeln.

Experten sprechen in diesem Zusammenhang von einem „Schmerzgedächtnis“. Der Schmerz besteht unabhängig von der Ursache und wird zum täglichen Begleiter, der auch die Psyche stark belasten kann. Umso wichtiger ist es, bereits bei akuten Rückenschmerzen frühzeitig aktiv zu werden und eine geeignete Behandlung einzuleiten.

Rückenprobleme und unsere moderne Lebensweise stehen häufig in direktem Zusammenhang. Denn Bewegungsmangel, Übergewicht und Stress können Muskelverspannungen auslösen, die sich wiederum in Form von Schmerzen im Rücken bemerkbar machen können. Darüber hinaus können auch verschiedene krankhafte Veränderungen (z. B. Bandscheibenvorfall) Rückenschmerzen begünstigen. Fest steht: Rückenschmerzen gehen häufig mit entzündlichen Prozessen einher, die bei der Behandlung berücksichtigt werden sollten.

Bewegungsmangel, Stress & Co ➽
Rückenschmerz als Symptom unserer Zeit

Acht Stunden oder länger im Büro, am Abend schnell die Tiefkühlpizza in den Ofen schieben und ab auf die Couch – unser Alltag kann unserem Rücken ganz schön zusetzen. Denn Bewegungsmangel, Übergewicht, Stress und Haltungsfehler sind Gift für unseren Rücken und können Kreuzschmerzen begünstigen. Kein Wunder, dass Rückenschmerzen heute als Volkskrankheit Nummer 1 gelten! Gut zu wissen: Ein Bandscheibenvorfall ist weitaus seltener die Ursache für Kreuzschmerzen, als weithin angenommen. Deutlich häufiger sind es muskuläre Verspannungen, die Rückenschmerzen auslösen.

Verspannungen und Rückenschmerzen gehen häufig Hand in Hand

Besonders häufig gehen Rückenschmerzen mit Verspannungen einher. Ursachen für derartige Verspannungen sind die folgenden Faktoren:

  • Bewegungsmangel
  • Falsche Haltung z. B. am Arbeitsplatz
  • Falsches Heben und Tragen
  • Übergewicht

Auch Stress und Ängste gehen an unserem Körper nicht spurlos vorüber. Denn psychische Anspannung erhöht auch die Anspannung der Muskulatur – Schmerzen im Rücken sind vorprogrammiert.

SITWELL® G. STEIFENSAND – Bürostuhl – Sitzen revolutioniert.

Kaum ein Möbelstück hat das Sitzen seit der Bürostuhl und Büromöbel Fachmesse ORGATEC im Jahre 2002 in Köln so revolutioniert wie der 3D-SITWELL Bürostuhl.

Mit dem LADYSITWELL® und dem MISTERSITWELL® hat die 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG seine 3D-Bürostuhl Kollektion konsequent weiter entwickelt und rundet es mit dem neuen 3D-ERGOSITWELL perfekt ab.

Mit den neuen 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostühle aus der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Ergonomie- und Sitzmanufaktur erleben Sie ein revolutionäöres und neues Sitzgefühl.

Gesund Sitzen ist wichtig.

Ein Bürostuhl nach Maß trägt zur Gesundheitserhaltung der Bandscheiben und Wirbelsäule bei und hat große Auswirkung auf die Muskulatur und Haltung.

Ihr SITWELL® Werks- und Fabrikpartner vor Ort, oder Ihr regionaler Händler bringt Ihnen ein neues Sitzgefühl ins Büro. Design und Funktion verbinden sich in den innovativen Stühlen aus der 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Ergonomie- und Sitzmanufaktur.

Schon nach wenigen Stunden werden Sie merken, dass Sie bequemer, gesünder und entspannter sitzen. Ergonomisch ausgewogene Fabrikation finden Sie beim SITWELL® Fachhändler mit Versand in ganz Deutschland.

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Sitz im Büro, oder im HomeOffice Zuhause? Die Lösung ist ganz einfach: Testen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den neuen 3D-ERGOSITWELL® Bürostuhl Sie vergessen, für immer wie unbequem Sie bisher gesessen haben.

Statt statisch zu sitzen und die Muskeln zu vernachlässigen, fördert der SITWELL® die Bewegung, stärkt Ihre Rückenmuskulatur und gibt Rückenschmerzen keine Chance mehr.

Als klassischen Drehstuhl empfehlen wir, den 3D-ERGOSITWELL Bürostuhl zu kaufen. Überzeugende Vorteile von SITWELL® Bürostühlen und machen Sie den kostenlosen und unverbindlichen SITWELL Sitz-Test.

Der direkte Weg zu besseren Bürostühlen

Gesund am Schreibtisch zu sitzen reduziert nicht nur Krankenstände für die Unternehmen, sondern erhält auch die Leistungsfähigkeit und Vitalität ihrer Mitarbeiter.

So unterschiedlich die Menschen auch sind, so differenziert sind auch ihre Körperformen und ihre Sitzgewohnheiten. Ihre Gesundheit ist Ihr Kapital, und das Ziel unserer „Sitz-Forschung“ ist es Sitzlösungen anzubieten, die Schmerzen vermeiden und Potenziale der Mitarbeiter freisetzen.

Das SITWELL-Ärzte-Team sieht den Mensch als Maß und hat alle Produkte entsprechend ergonomisch optimiert, um Bewegungsmangel und Zwangshaltungen, die das statische Sitzen mit sich bringt, zu vermeiden.

36% aller Rückenprobleme liegen im SN-Bereich und sind gleichermaßen den Sitzflächen anzulasten. Entzündungen und Verschleiß im Kreuzdarmbeingelenk sind bei langem Bewegungsmangelvorprogrammiert und führen zu Schmerzen und Arbeitsausfällen.


Der herkömmliche und einfache Bürostuhl ist eher fixiert und ist für Krankheiten des Skeletts, der Muskeln und des Bindegewebe mitverantwortlich.

Ein neuer Stuhl aus unserem Hause hält 8-12 Jahre, d.h. ein neuer Bürodrehstuhl kostet pro Tag nur wenige Cent.

Ihr 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Fachhändler vor Ort und geschulte
Ergonomieberater im Werk gewährleisten Ihnen immer eine optimale Beratung für Ihren ganz persönlichen Wohlfühlstuhl der Sie lange fit und leistungsfähig hält.

Die Auswahl ist groß und es gibt für jeden Benutzer seinen „persönlichen“ Gesundheitsund Wohlfühlstuhl. Alle Produkte werden „frei Haus“ und „fix und fertig“ montiert geliefert.

Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und wohlfühlen.

HomeOffice 👍 SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl

Wenn es einen Drehstuhl, oder einen Chefsessel gibt, bei dem sich die Investition schnell amortisiert, ist es ein ergonomischer 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostuhl, oder Chefsessel.

Der ergonomische, oder orthopädische SITWELL Bürostuhl ist das Möbelstück, das am intensivsten gebraucht wird und muss daher eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und kommen Sie in den „Sitz-Genuss“ eines ergonomischen Sitzkomforts auf einem sehr schön und bequemen Bürostuhl.

Gernot-M. Steifensand und sein Vater F.- Martin Steifensand haben sich auch im Jahr 2020 bei der Entwicklung von der neuen Generation von Bandscheiben- und Bürostuhl aus der SITWELL PROFI-Kollektion sehr viel Gedanken gemacht um Gesundheit, Ergonomie und besten „Sitz-Komfort“ im Sitzen zu vereinen.

Tun Sie sich mit einem neuen SITWELL Bürostuhl etwas gutes und kommen Sie in den „Sitz-Genuss“ eines ergonomischen Sitzkomforts auf einem sehr schön und bequemen Bürostuhl nach Maß.

Arbeiten Sie gesünder, besser und bequemer auf einem neuen Bürostuhl von der deutschen Ergonomie- und Sitzmanufaktur 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG aus Wendelstein bei Nürnberg.


Wir als Marken-Hersteller von ergonomischen Bürostühlen sind davon überzeugt, dass Sie es nicht bereuen werden, wenn Sie sich für einen Bürostuhl der SITWELL PROFI-Kollektion entscheiden. Denn abgesehen davon, dass das Design des Bürostuhls schön ist, sitzt es sich in dem Stuhl herrlich gesund und bequem.

Jeder 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL Bürostuhl und Chefsessel wurde mit Blick auf Komfort und Design entwickelt. Gernot-M. Steifensand und sein Vater F.-Martin Steifensand haben die SITWELL PROFI-Kollektion um viele neue ergonomische Sitzkissen und Sitzauflagen in Stoff und Leder erweitert.

Das Arbeiten auf einem SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl, oder Chefsessel im HomeOffice macht wieder Spaß.


Egal, ob Sie vorhaben, den Bürostuhl für Ihr HomeOffice in ein Einmann-Büro in Ihr Zuhause zu bringen oder Design-Konferenzstühle für das ganze Büro suchen: Ein SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl ist immer komfortabel und sieht immer umwerfend aus.

Möchten Sie unser komplette SITWELL G. STEIFENSAND Kollektion erkunden?

Finden Sie heraus, welchen SITWELL G. STEIFENSAND Chefsessel, Bürostuhl, oder Frauenstuhl Sie bei uns kaufen möchten. Sie finden auf unserer Webseite www.sitwell.de auf jeden Fall die aller beste Qualität, ein anspruchsvolles Design und einen unschlagbaren …just sit well Sitz-Komfort. Das wissen unsere Kunden schätzen!

Frauen sitzen anders


Eine neue Studie belegt, dass Männer und Frauen beim Sitzen unterschiedliche Bedürfnisse haben. Der Stuhlhersteller Sitwell Gernot Steifensand reagiert darauf mit sensomotorisch aktiviertem Sitzen für Frauen und Männer.

Jeden Abend klagte die Rechtsanwältin Jutta M. ihrem Kanzleipartner ihr Leid. Ihr Rücken schmerzte, der Nacken war verspannt und ihr Kopf dröhnte. „Ich glaube es liegt an meinem Bürostuhl“, mutmaßte sie, verwarf den gedanken allerdings schnell wieder. Schließlich saß ihr Partner auf dem gleichen Stuhl. Und er hatte weder Kopf-, noch Nacken- oder Rückenschmerzen.

LADY SITWELL: Der Frauenstuhl ist mit der Pending-Technik ausgestattet, die dynamisches, sensomotorischaktiviertes
Sitzen ermöglicht.
Steifensand.org - zu unseren Frauen Bürostühlen

Ein Trugschluss! Denn wie eine Studie der kanadischen Universität Waterloo unter der Leitung von Jack P. Callaghan Ph.D. ergab, haben Frauen und Männer beim Sitzen unterschied- Frauen sitzen anders
Eine neue Studie belegt, dass Männer und Frauen beim Sitzen unterschiedliche Bedürfnisse haben. Der Stuhlhersteller Sitwell Gernot Steifensand reagiert darauf mit sensomotorisch aktiviertem Sitzen für Frauen und Männer.

Die weiblichen Probanden sitzen eher mit einem stärker nach vorn gedrehten Becken, mit weniger lumbaler Biegung und sehr geringer Rumpfbeugung. Die Herren der Schöpfung drehen ihr Becken eher
nach hinten, weisen eine größere lumbale Biegung und eine mehr nach vorne neigende Rumpfhaltung auf.

Steifensand.org - zu unseren Designer Drehstühlen

Folglich haben Männer und Frauen aufgrund ihrer unterschiedlichen Anatomie auch beim Sitzen unterschiedliche Bedürf-LADY SITWELL: Der Frauenstuhl ist mit der Pending-Technik ausgestattet, die dynamisches, sensomotorischaktiviertes Sitzen ermöglicht.

Dieser Tatsache trägt das Unternehmen Sitwell Gernot Steifensand mit seinen Stühlen „Lady Sitwell“ und „Mister Sitwell“ Rechnung. Bei der weiblichen Version ist die Sitzfläche gerade und etwas verkürzt. Das Sitzpolster hat in der Mitte einen Federkern und ist im vorderen Bereich der Schenkelauflage besonders weich gepolstert. Beides soll auch vorbeugend gegen die gefürchtete Cellulite wirken. Die Polsterung bewirkt zudem, dass sich die Sitzfläche nicht übermäßig erwärmt.

Damit frau überdies auch dynamisch sitzt, wurde die Pending-Technik eingesetzt. Diese wird durch den natürlichen Bewegungsablauf
ausgelöst und entlastet die Wirbelsäule und die Bandscheiben.
www.sitwell.de

Steifensand.org - zu unseren Chefsesseln

Herzlich Willkommen bei 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG Ihrem Bürostuhl Fabrikverkauf in Mönchengladbach

Wecker stellen nicht vergessen!

Der Suchbegriff „Schlafen im Büro“ bringt bei Google über drei Millionen Ergebnisse, darunter zahllose Tipps, wie der Schlaf am besten gelingt, Hinweise, wie gesund er ist, und Möglichkeiten, wie der Chef seinen Mitarbeitern dieses Mittel zur Produktivitätssteigerung ermöglichen kann. Bei FACTS ist die Frage seit Kurzem beantwortet.

„Das Büro ist nicht zum Schlafen da“ − das ist nach wie vor die Meinung der meisten Chefs. Dabei kann ein kurzer Schlaf zur Mittagszeit Wunder wirken. Schlafforschern zufolge soll das Nickerchen am Tage die Konzentrations-, Leistungs- und Reaktionsfähigkeit verbessern. Dabei regeneriert sich das Großhirn am besten, wenn der Schlaf vor der Tiefschlafphase endet, also nach etwa 20 Minuten.

Vielversprechende Idee

Wacher, fitter und konzentrierter dank Kurzschlaf – das hört sich vielversprechend an. Doch wo kann der gestresste Büroarbeiter sein Schläfchen halten? Eine Antwort darauf liefert die Firma Eurofoam mit der SitWell-Liege, die in Deutschland exklusiv von Sitwell Gernot Steifensand vertrieben wird; für ein kurzes Nickerchen in der Pause im Büro oder für den Einsatz im Wohnbereich.

Die gepolsterte Liege ist speziell geformt, nämlich nach dem sogenannten „Goldenen Schnitt“: Dieser bezeichnet das Teilungsverhältnis einer Strecke, bei dem das Verhältnis des Ganzen zu seinem größeren Teil dem Verhältnis des größeren zum kleineren Teil entspricht. Der Goldene Schnitt ist seit der Antike bekannt und galt seit dem 19. Jahrhundert in der Kunst und Architektur als ideales Prinzip ästhetischer Proportionierung.

Er findet sich sowohl in der Natur als auch in zahlreichen Bauwerken und Kunstwerken immer wieder und übt von jeher eine besondere ästhetische Anziehung aus

Der Goldene Schnitt

Einladend wirkt auch die nach dem Prinzip des Goldenen Schnitts geformte SITWELL Relax- und Entspannungsliege – sie lässt sich mit einem Handgriff auf jede Körpergröße einstellen, wobei stets die optimale Passform gewährleistet ist und der Nutzer sich in einer Position befindet, in der die Beine waagerecht zum Herzen liegen.

Das unterstützt den Kreislauf und erleichtert die Verteilung des Blutes im Körper, entlastet das Herz und hilft so dabei, sich in kurzer Zeit optimal zu erholen. Die Sitwell-Liege besteht aus einem feststehenden Unterteil und einem verstellbaren Oberteil, beide komplett gepolstert und mit einer viscoelastischen Auflage versehen, die im Liegen eine optimale Druckverteilung gewährleisten soll.

Dazu kommt eine verstellbare Nackenstütze. Die Handhabung der Liege ist selbsterklärend: Das Oberteil liegt auf einem Schienensystem, wodurch es sich ohne Anstrengung stufenlos auf jede Körpergröße einstellen lässt.

Dann muss nur noch die Nackenstütze platziert werden; diese wird durch ein Band gehalten, an dessen Ende ein Gewicht das Kissen in der gewählten Position hält – ein einfaches und wirksames Prinzip.

platzsparend Die Liege wirkt solide, kann aber aufgrund der Gleiter dennoch ganz einfach im Raum bewegt und so nach Bedarf auch in anderen Räumen platziert werden – dagegen dürfte jedoch der jeweiligen „Besitzer“ der Liege protestieren, denn sie erweist sich schnell als der idealePausenbegleiter: Beine hoch, Augen zu und eine Runde relaxen.

Durch die vorgegebene Sitzhaltung entspannt sich der Körper unwillkürlich, die richtige Position muss nicht mehr gesucht werden, sondern ist automatisch da – ideal also für das empfohlene kurze Schläfchen.

Aber Achtung: Wecker stellen – die Liege ist so bequem, dass es verführerisch sein dürfte, länger als die empfohlenen 20 Minuten auf
ihr zu verweilen.

Die Liege ist darüber hinaus hochwertig verarbeitet und mit einem robusten, pflegeleichten Stoff bezogen, der in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich ist. Und: So massiv sie wirkt, braucht sie doch erstaunlich wenig Platz. Mit den Maßen 170 x 60 Zentimeter benötigt sie kaum mehr Platz als ein Zweisitzer-Sofa.

Fazit: Keine Frage, die Liege gehört zu den eher ungewöhnlichen Testobjekten, erweist sich jedoch als interessante Lösung für Relax- und Pausenräume in Unternehmen. Dass der Mittagsschlaf die Konzentration fördert, ist bekannt – auf der Liege gelingt es, sich schnell und damit effektiv zu entspannen.

Die Inemuri Power-Liege bietet Ihnen Komfort, Wellness und Sofort-Energie zugleich. Dabei überzeugt die Entspannungsliege durch eine Reihe einzigartiger Vorteile:

  • Einfaches Handling: Die Neigung des Oberteils wird durch einen Handgriff an die individuellen Bedürfnisse angepasst.
  • Herz-Waage-Position: Die Liegeposition in der Herz-Waage-Position entlastet das Herz. Das fördert eine rasche Erholung und gibt Ihnen schnell frische Power.
  • Maximaler Liegekomfort: Eine viscoelastische Auflage sorgt für optimale Druckverteilung und eine gute Durchblutung.
  • Verstellbare Nackenstütze: Der Nacken wird mit einem Komfort-Kopf- und Nackenkissen gestützt, das ebenfalls stufenlos verstellbar ist.
  • Lange Lebensdauer: Hochwertige Materialien und solide Handarbeit ist Garant für eine lange Lebensdauer.
  • Perfekte Hygiene: Die Bezüge der Inemuri-Liege sind pflegeleicht und strapazierfähig – Hygiene pur.

SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle und Sitzlösungen in Zeichen der Ergonomie, Langlebigkeit und Sicherheit.

SITWELL G. STEIFENSAND Wir beraten Sie gerne

Jetzt anrufen! Wir beraten Sie gerne!

1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Straße 118
90530 Wendelstein / Deutschland


Telefon: 09129-404-0
Fax: 09129-270641
E-Mail: info@sitwell.de

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Next
Tags
Bürostuhl-Fabrikverkauf