Artikel Tags Stühle

ORTHOLETIC BALANCE

GESUNDHEIT  IST KAPITAL – SITWELL „Ortholetic Balance“ ist der Gesundheitsdrehstuhl  des 21. Jahrhunderts, der von Ärzten für anspruchsvolle Arbeitsplätze entwickelt worden ist. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. habil. Theodor Peters und führenden Arbeitswissenschaftlern in Deutschland  wurde ein Bandscheiben – Drehstuhl der Neuzeit entwickelt, der den „Sitz-Mensch“ am Arbeitsplatz gesund und leistungsfähig hält.

Die Körperhaltung auf herkömmlichen Stühlen ist eher fixiert. Bewegung ist – während des Sitzens – nur in sehr geringem Umfang möglich und das bei ca. 80.000 Stunden, die der Mensch durchschnittlich in seinem Arbeitsleben im Büro verbringt. Der Bürostuhl ist für viele Zivilisationskrankheiten mitverantwortlich. 36 % aller Rückenprobleme liegen im SN-Bereich und sind gleichermaßen den Sitzflächen anzulasten. Entzündungen und Verschleiß im Kreuzdarmbeingelenk und in der Lagerpfanne sind bei langem Bewegungsmangel und  Zwangshaltungen vorprogrammiert.

GESUNDHEIT IST KAPITAL für Sie und Ihre Mitarbeiter und ist bares Geld wert. Muskeln wollen dynamisch arbeiten. Diese Dynamik stimuliert über das Rückenmark die Aufmerksamkeit des Gehirns / Zentralen Nervensystems (ZNS) und den ganzen Körper.

Feinmotorische Störungen u.a. chronische Erkrankungen der Sehnen- und Muskelansätze können durch „ORTHOLETIC BALANCE“ den Bandscheiben-Drehstuhl des  21. Jahrhunderts vorgebeugt und verhindert werden.

Ortholetic Balance vermeidet Schmerzen und setzt die Potenziale Ihrer Mitarbeiter frei

  • Durch die medizinische Lumbosacral-Rückenlehne nach
    Dr. med. habil. Peters wird der Lumbo / Sacral-Übergang breit abgestützt und sichert den vollen Erhalt der Schulterbeweglichkeit in alle Bewegungsrichtungen besonders auch seitlich.
  • Durch den orthopädischen Bandscheibensitz nach
    med. Peter Stehle wird die Wirbelsäule in die natürliche
    Doppel – S – Form gebracht. Eine Beckenrückdrehung wird durch Ausformung des Sitzkissens verhindert. Das Becken wird in jeder Sitzhaltung gestützt und gewährt eine optimale Entlastung der Bandscheiben.
  • Die moderne Hip – Move – Synchronmechanik mit Gewichtseinstellung nach Dr. med. Peter Taub richtet das Becken auf und gibt einen Bewegungsimpuls an die Wirbelsäule. Diese Bewegung erhöht die Blutversorgung der Muskulatur und fördert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben
  • Die ergonomische Kopfstütze nach Dr. med. Michael Sababi ist höhenverstellbar, schwenkbar und festigt die Halswirbelsäule gegen Schulter- und Nackenverspannungen.

 

„ORTHOLETIC BALANCE“ aktiviert permanente Bewegungsreize aller Muskeln, insbesondere der Rumpf-, Rücken-, und Armmuskulatur. Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule und halten den ganzen Bewegungsapparat fit und gesund.

Die Bandscheiben und Gelenke werden durch die sanften Mikrobewegungen gesund erhalten. Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt. Das stärkt die Herz- und Lungenfunktion sowie die Sauerstoffaufnahme in jeder Zelle. Das sensomotorisch – aktivierte Sitzen  erhöht die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und ist bares Kapital für Ihr Unternehmen.

Bürostuhl-Wismar Ihr Online Shop für ergonomische Bürostühle nach Maß.

Sie suchen eine große Auswahl an ergonomischen und patentierten Sitzlösungen auf höchstem Niveau? Dann sind Sie bei Buerostuhl-Wismar.de genau richtig. Denn nur für Sie werden unsere Bürostühle von Experten entwickelt und von Fachleuten zu 100% Deutschland produziert.

Buerostuhl-Wismar.de bietet Ihnen das komplette SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl Ergonomie- Sortiment an. Wer höchsten Komfort will, dann ist „SitwellHome“ genau das richtige, denn der Relax-Sessel mit Hocker ist modern, zeitgemäß und repräsentativ. Alle unsere Produkte sind erstklassig verarbeitet und haben ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis.

 

   Adresse:

Gluth – rund ums Büro GmbH
Holzdamm 2
23966 Wismar
Germany
Telefon: 03841 26350 Fax: 03841 263590


Anfahrt:

 

 

 

Unser Fabrik-Partnersystem – Ihre Erfolgschance!

Werden Sie SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partner

Die GERNOT-M. STEIFENSAND Erfolgsgeschichte begann 1998 mit einer kleinen Bürosizmöbelfabrik in Wendelstein bei Nürnberg.

Im Laufe der letzten Jahre ist das einzigartige iFranchise und Fabrik-Partnersystem zu einem führenden Unternehmen in der Sitzmöbelbranche geworden. Insbesondere seit der Gründung unseres Internet Fabrik-Partnersystems im Jahre 2002 werden unsere Ergonomie-und Bürostuhl-Partner stetig und flächendeckend auf Wachstumskurs gehalten.

Die patentierte ..just sit well Erfolgsgeschichte „Frauen sitzen anders als Männer“ stützen und stärken die SITWELL G. STEIFENSAND iFranchise und Fabrik-Partner seit der Bürostuhl-Fachmesse ORGATEC im Jahre 2002.

Die berufstätige Frau im Büro sitzt bei einem 40-Stunden-Job rund sieben Stunden täglich. Nach einem Arbeitsjahr ergeben sich daraus bereits 1 540 Sitz-Stunden, nach einem Arbeitsleben von rund 40 Jahren etwa 61 000 Stunden. Zusammengerechnet wären das ungefähr sieben Jahre, die man rund um die Uhr sitzend verbringt.

Je nach Arbeitgeber sind die Bürostühle, auf denen man diese sieben Jahre ab-sitzt, mal mehr, mal weniger komfortabel. Ob auf einem Stuhl männliche oder weibliche Arbeitnehmer sitzen, wird aber wohl in den wenigsten Fällen beachtet. So weit, so bekannt. SITWELL G. STEIFENSAND hat in den Unterschieden jedoch „eine Marktlücke erkannt“ und geforscht – mit wissenschaftlichem Beistand: der Arbeitsmediziner Professor Theodor Peters,“ hat für SITWELL G. STEIFENSAND drei Studien erstellt „Frauen sitzen anders“. 2002 feierte der „Lady Sitwell“ Premiere.

 

http://www.buerostuhl-essen.de/Frauen-Drehstuehle-just-for-women/LADY-SITWELL.htmlIhr Ergonomie Studio in München, Berlin, Hannover oder Hamburg.

Die regionalen Fabrik-Partner oder iFranchise Partner bieten Ihnen alle eine ganz große Auswahl an Bandscheibenstühlen, Bürostühlen und Frauenstühlen. Unser Fabrik-Partner Slogan ist: Gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz gesund und rückengerecht!

Unsere SITWELL G. STEIFENSAND Marken-Produkte bieten die ideale Synthese aus Design, Orthopädie, Medizin und Komfort. Alle Bürostühle werden mit unseren Ärzten, Arbeitswissenschaftlern und Ergonomie-Experten entwickelt und persönlich vor der Markteinführung getestet. Nur die besten Bürostühle und die aller besten Sitzlösungen gehen dann in die Fertigung.

Sehen Sie sich unseren iFranchise-und Fabrik-Partner Rückgrat Studio Nolten in Essen an – Mehr als nur Bürostühle!

 

Das über viele Jahre erprobte und bewährte SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partnersystem zeichnet sich durch eine professionelle und individuelle Betreuung unserer Partner aus, ergänzt von bedarfsgerechten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an unserer unternehmenseigenen ERGONOMIE – Sitzforschung und vielfältigen IT- und Marketing-Services.

 

Unser weltweites Netzwerk sowie das erstklassige Renommee der Marke SITWELL G. STEIFENSAND kommen unserem Fabrik-Partnersystem dabei zugute. Grund genug für Sie, unseren Erfolg zu Ihrem zu machen – als SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partnersystem!

 

Unser Franchisesystem – Ihre Erfolgschance!
1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Str. 114-118
90530 Wendelstein
Telefon +49 9129/404-0
Fax +49 9129/404-15
Email: info@sitwell.de
Website: www.sitwell.de

 

 

 

Sie suchen eine große und überzeugende Auswahl an ergonomischen Sitzlösungen auf höchstem Niveau und vielleicht das passende Mobiliar dazu? Bei Bürostuhl-Essen.de warten mehr als 1 000 verschiedene Bürostühle, Bandscheiben und Chefsessel auf Sie.

Bürostuhl Essen bietet Ihnen alles rund um das Thema Bürostühle und gesundes Sitzen. Besuchen Sie unseren iFranchise-und Fabrik-Partner in Essen.

Hindenburgstr. 25 – 27
45127 Essen

Telefon: 0201 – 2438 444
Fax:
0201 – 2438 446
Anfahrt:

www.bielefeld-bueromoebel.de

Die SITWELL G. STEIFENSAND Bambus Kollektion 2015 sind Ökologische und ergonomische Büromöbel 

Mit dem ökologischen und ergonomischen SITWELL Arbeitsplatz profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter von höchster Flexibilität, Flächeneffizienz und Ergonomie. Die SITWELL G. STEIFENSAND Arbeitsplätze erfüllt alle ökologisch Anforderungen an ein nachhaltiges und wertvolles Büro. Die Arbeitshaltung und positive einstellung wird nachweislich durch die Qualität der Einrichtung geprägt. Ökologische Büromöbel aus Bambus. Ein in nur 5 Jahren nachwachsender CO2 neutraler, FSC zertifizierter Werkstoff.

Ihr Engagement für die Umwelt 

Bambus_Büro

 

Bambus ist geradezu ein Musterbeispiel für Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit und so hart wie deutsche Eiche. Durch sein extrem schnelles Wachstum von nur 5 Jahren, bindet er riesige Mengen an Kohlendioxyd und produziert mehr Sauerstoff als die meisten anderen Pflanzen.

Dazu kommen verblüffende Materialeigenschaften: Bambus verbindet extreme Härte sowie große Druck- und Zugfestigkeit mit hoher Elastizität und geringem Gewicht. Der hohe Silikatgehalt der äußeren Schichten des Bambus sorgt dafür, dass die Rohre nur schwer entflammbar sind.

 

Ihr neuer Wohlfühl-Arbeitsplatz

SITWELL OFFICE Bambus Schreibtischplatten sind ästhetisch, farbecht und so hart wie deutsche Eiche, jedoch zu einem wesentlich geringeren Preis. Bambus Massivholzplatten sind im Vergleich günstiger und nachhaltiger, wie z.B. furnierte Tischplatten aus Kanadischem Ahorn oder Schweizer Birnbaum.

Nutzen Sie alle SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partner Preis, Service- und Leistungsvorteile – www.Bielefeld-Bueromoebel.de

Bambus Büro-und Roll-Container mit drei Schubladen und Ordnerfach 

 

Bambus Stehtisch schwarz

Bambus_Schrankwand_mit_Schränken_und_Regalen

Erster Bürostuhl für Frauen

 

Die Geschichte der Bürositzmöbelfabrik 1 000 Stühle Gernot-M. Steifensand GmbH mit Sitz in Wendelstein begann nach dem Zweiten Weltkrieg, als der Vater des Firmeninhabers, F.-Martin Steifensand, mit Klappstühlen und einfachen Sitzlösungen von Haustür zu Haustür zog, um seine Stühle anzubieten.

 

Seine Hauptkunden waren damals Ärzte und Rechtsanwälte, denen Steifensand auch die Anregung verdankte, über gesundes und bandscheibengerechtes Sitzen nachzudenken und Lösungen für ergonomisch richtiges Sitzverhalten zu finden.

 

Um die von Orthopädenund Bandscheiben-Spezialisten an gesundes Sitzen gestellten Anforderungen zu erfüllen, wurde von Steifensand in den 60er Jahren der erste Bandscheiben-Drehstuhl entwickelt.

 

Link zum Artikel in der Wirtschaft in Mittelfranken

Tags