Artikel Tags Stühle

Gernot Steifensand

Eine Vertrauenssache – Eine gewisse Ähnlichkeit ist ihnen nicht abzusprechen: Die meisten Bürostühle unterscheiden sich in ihrer Funktionalität und ihrem Einsatzgebiet nur marginal voneinander.
Wer sich in diesem Markt zwischen den „Global Playern“ und den traditionsreichen Mittelständlern behaupten will, braucht daher mehr als ein gutes Produkt.

„Krankheiten, die durch zu langes und falsches Sitzen ausgelöst werden, fallen oft erst auf, wenn es schmerzt. Um dies zu verhindern, braucht es ganzheitliche Lösungen.“ Gernot Steifensand, Vorstandsvorsitzender der
Sitwell Gernot Steifensand AG

Ein immer härter werdender Verdrängungswettbewerb und ein Kampf um die günstigsten Preise, all dies bei einem Produktangebot, das sich nur noch in Kleinigkeiten unterscheidet – die Konkurrenz in der Büromöbelbranche ist hart und ein Bestehen am Markt nicht gerade ein Spaziergang. Die Konsolidierungen der vergangenen Jahre zeigen es: Wer sich in dem schwierigen Umfeld der deutschen Büromöbelbranche dauerhaft halten möchte, muss sich etwas einfallen lassen.

So sind zum Beispiel Bürositzmöbel in den höheren Preisklassen allesamt mit körperunterstützenden Funktionalitäten ausgestattet, ergonomisch und hochwertig in der Verarbeitung. Wer sich abseits der großen Hersteller der Branche halten will, braucht damit mehr als ein gutes Produkt, er braucht ein Alleinstellungsmerkmal.

Frauensache, Männersache


Gernot Steifensand hat mit dem sogenannten Gender Seating ein solches gefunden. „Das Gender Seating zeigt die anatomischen und biologischen Unterschiede von Männern und Frauen beim Sitzen auf“ erklärt Gernot Steifensand. „Meist sitzen alle Menschen – ob groß oder klein, dick oder dünn, Mann oder Frau – auf identischen Stühlen, die sich zwar individuell justieren lassen, aber in ihrer Konstruktion in der Regel keine Rücksicht auf diese Unterschiede nehmen.“

Dies zu ändern, hat sich Gernot Steifensand bereits in den 90er-Jahren vorgenommen und begonnen die Unterschiede im Sitzverhalten von Männern und Frauen zu erforschen. Im Jahr 1997 gründete er die 1000 Stühle Steifensand AG mit der Marke Sitwell, die seit 2002 mit dem Lady Sitwell einen Bürodrehstuhl speziell für Frauen im Portfolio hat.

„Wer viel sitzt, sollte also besonders gut sitzen, um sich vor Zwangshaltungen, chronischen Erkrankungen und Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen am Arbeitsplatz zu schützen. Ein für Männer und Frauen einheitlich gehaltener Bürostuhl kann dies allerdings nicht vollständig leisten“, meint Gernot Steifensand. Der Lady Sitwell hat
daher eine gerade und verkürzte Sitzfläche und eine besonders weiche Sitzvorderkante für eine bessere Durchblutung der Beine – dies soll Cellulite vorbeugen. In die flexible Rückenlehne ist eine Lordosenstütze integriert, die besonders den zweiten und dritten Lendenwirbel stützt und so dem sensibleren Rücken der Frau zugutekommen soll. Die im Lady Sitwell eingesetzte 3-D-Sitwell-Technik − Rückenlehne und Sitzfläche sind frei beweglich – hält den Körper im Gleichgewicht und bewegt ihn dabei permanent, sodass das bei Frauen von Natur aus schwächere Bindegewebe gestärkt, die Atmung verbessert, die Durchblutung gefördert und die Wirbelsäule entlastet wird.

Dabei setzt Gernot Steifensand stets auf Prävention – bei den Sitzlösungen der Marken Sitwell, 1000 Stühle, SitMate und Lady Shape up ..just for women ebenso wie in anderen Bereichen. Denn ein guter Bürostuhl allein reicht für eine gesunde Lebensweise natürlich nicht aus, dessen ist sich auch Gernot Steifensand bewusst. „Gesund am Schreibtisch zu sitzen, erhält die Leistungsfähigkeit und Vitalität und reduziert so auch Krankenstände in Unternehmen – dazu gehören aber zum Beispiel auch eine gesunde Ernährung und regelmäßiges Trinken.“


Eine Wasserbar Fürs Büro


Damit dies nicht vergessen wird, bietet Gernot Steifensand in Kooperation mit SSI Schäfer, Schiele Einrichtungen und Brita Ionox seit Kurzem eine Wasserbar für das Büro an. Das Möbelstück mit integrierter Zapfanlage nebst Filtersystem passt sich durch eine variable Farbgebung in die Bürolandschaften ein.

„Die Wasserbar mit Filtertechnologie spart nicht nur bares Geld“, betont Gernot Steifensand, „sie ist auch eine Beitrag zur Gesundheitsprävention. Zudem entfallen mit ihr lästige Aufgaben wie Wasserkisten kaufen, transportieren und austauschen.“


Die Themen Gesundheitsmanagement und Prävention am Arbeitsplatz werden in zu vielen Unternehmen noch stiefmütterlich behandelt, meint Gernot Steifensand. „Der Kauf von Sitzmöbeln ist Vertrauenssache“, weiß Gernot Steifensand. „Krankheiten, die durch zu langes und falsches Sitzen ausgelöst werden, entstehen schleichend und fallen oft erst dann auf, wenn es schmerzt. Um dies zu verhindern, braucht es ganzheitliche Lösungen.“

Büroquelle: Immer frisches und gefiltertes Trinkwasser liefert die Wasserbar von Steifensand. Die Wasserbar ist inklusive Service und Wartung ab 90 Euro im Monat erhältlich.

SITWELL G. STEIFENSAND Bürostühle und Sitzlösungen in Zeichen der Ergonomie, Langlebigkeit und Sicherheit.

Wir beraten Sie gerne

Jetzt anrufen! Wir beraten Sie gerne!

1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Straße 118
90530 Wendelstein / Deutschland


Telefon: 09129-404-0
Fax: 09129-270641
E-Mail: info@sitwell.de

Testurteil sehr gut – Relax-Sessel – Entspannung pur für dein Zuhause

Die schönste Zeit des Tages Nach Feierabend schnell nach Hause? Besitzer des Relax-Sessels aus der „Metropol“-Reihe antworten auf diese Frage wahrscheinlich: „kommt darauf an … wo der Sessel steht“ − zu Hause im HomeOffice, oder am Arbeitsplatz im Büro.

Im Büro lädt er in der Mittagspause zum relaxen oder auch zu kurzen Besprechungen ein, zu Hause findet er seinen Platz im Wohnzimmer: Der aus dem Hause Sitwell Gernot Steifensand stammende Relax-Sessel „Metropol“, eines der Nachfolgemodelle des „Sitwell Relax“, der bereits 2011 einen FACTS Test mit „sehr gut“ bestanden hat.

Die „Metropol“-Kollektion wurde formal und funktional überarbeitet und zeigt sich in einem ganz neuen Erscheinungsbild: weiches Leder in Braun, Schwarz, Creme oder Rot, Holzelemente an den Seiten und ein Fußkreuz aus Chrom, wahlweise in den Varianten glänzend, gebürstet und Nickel. Dazu passend liefert Sitwell einen Fußhocker im passenden Design. Sessel und Hocker erfreuten sich sogleich nach ihrem Eintreffen in den Verlagsräumen großer Beliebtheit: jeder wollte „mal zur Probe“ sitzen.

Das ist auch kein Wunder: so bequem wie er ist, will man den Relax-Sessel so schnell nicht wieder verlassen. Zu diesem Schluss kamen alle Tester, ob groß oder klein, denn der Metropol-Sessel lässt sich mit zahlreichen Funktionen individuell auf seinen Nutzer einstellen.


SICHTBARE SITWELL STEIFENSAND QUALITÄT >>> Made in Germany


Dazu ist die Nackenstütze in der Tiefe und in der Höhe verstellbar und mit einem Zug an dem unauffälligem Riemen an der Sitzfläche und leichtem Druck auf die Sitzfläche lässt sich auch diese verstellen, von der aufrechten Sitz- bis fast zu einer liegenden Position. Darüber hinaus ist der Sessel rundum drehbar und der Fußhocker ergonomisch geformt. Auffällig sind auch die gute Verarbeitung aller Komponenten und die hochwertigen

Materialien. So gibt Sitwell zehn Jahre Garantie auf die Stahlkonstruktion und die Mechanik, fünf Jahre auf den Polsterschaum und das Holzgestell sowie zwei Jahre auf den Lederbezug. Auf die Mittagspausen freuten sich die Tester während der Testphase ganz besonders: eine halbe Stunde Zeitung lesen oder entspannen erwies sich auf dem Metropol-Sessel als besonders angenehm und war eine willkommene Abwechslung zum aufrechten „Sitzmarathon“ auf dem Bürostuhl. Hinsetzen, einstellen, Füße hochlegen – und dann am liebsten nicht mehr aufstehen: das Szenario wiederholte sich von Tester zu Tester.


Positiv zu werten ist darüber hinaus auch die Funktionalität: Lehne und Kopfstütze sind leichtgängig einzustellen, sodass jeder Nutzer in wenigen Sekunden auf dem genau für ihn passenden Relax-Sessel entspannen kann. Für besonders große Menschen ist optional ein Höhenadapter erhältlich, mit dem sich bis zu fünf Zentimeter in der Höhe gewinnen lassen.
Nadia Hamdan

Der Relax-Sessel erwies sich im Test schnell als Favorit, der aufgrund seiner stilvollen Optik im Büro ebenso wie zu Hause im Wohnzimmer seinen Platz und seine Freunde finden dürfte. Bequem, aber nicht zu weich, aufgrund seiner leichtgängigen Einstellungsmöglichkeiten für alle Körpergrößen passend und sichtbar hochwertig verarbeitet ist auch in puncto Komfort nichts an ihm auszusetzen.
Produkt: Sitwell Relax Metropol Beschreibung: Relax-Sessel Anbieter: Sitwell Gernot Steifensand / Furnitrend Preis: 2.008 Euro exkl. MwSt. Kontakt: www.sitwell.de

www.Bürostuhl-Dresden.de
Meißner Straße 511
01445 Radebeul bei Dresden
Germany

Telefon: +49 351 / 8328630
Fax: +49 351 / 83286679

Website: www.Buerostuhl-Dresden.de

ORTHOLETIC BALANCE

GESUNDHEIT  IST KAPITAL – SITWELL „Ortholetic Balance“ ist der Gesundheitsdrehstuhl  des 21. Jahrhunderts, der von Ärzten für anspruchsvolle Arbeitsplätze entwickelt worden ist. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. habil. Theodor Peters und führenden Arbeitswissenschaftlern in Deutschland  wurde ein Bandscheiben – Drehstuhl der Neuzeit entwickelt, der den „Sitz-Mensch“ am Arbeitsplatz gesund und leistungsfähig hält.

Die Körperhaltung auf herkömmlichen Stühlen ist eher fixiert. Bewegung ist – während des Sitzens – nur in sehr geringem Umfang möglich und das bei ca. 80.000 Stunden, die der Mensch durchschnittlich in seinem Arbeitsleben im Büro verbringt. Der Bürostuhl ist für viele Zivilisationskrankheiten mitverantwortlich. 36 % aller Rückenprobleme liegen im SN-Bereich und sind gleichermaßen den Sitzflächen anzulasten. Entzündungen und Verschleiß im Kreuzdarmbeingelenk und in der Lagerpfanne sind bei langem Bewegungsmangel und  Zwangshaltungen vorprogrammiert.

GESUNDHEIT IST KAPITAL für Sie und Ihre Mitarbeiter und ist bares Geld wert. Muskeln wollen dynamisch arbeiten. Diese Dynamik stimuliert über das Rückenmark die Aufmerksamkeit des Gehirns / Zentralen Nervensystems (ZNS) und den ganzen Körper.

Feinmotorische Störungen u.a. chronische Erkrankungen der Sehnen- und Muskelansätze können durch „ORTHOLETIC BALANCE“ den Bandscheiben-Drehstuhl des  21. Jahrhunderts vorgebeugt und verhindert werden.

Ortholetic Balance vermeidet Schmerzen und setzt die Potenziale Ihrer Mitarbeiter frei

  • Durch die medizinische Lumbosacral-Rückenlehne nach
    Dr. med. habil. Peters wird der Lumbo / Sacral-Übergang breit abgestützt und sichert den vollen Erhalt der Schulterbeweglichkeit in alle Bewegungsrichtungen besonders auch seitlich.
  • Durch den orthopädischen Bandscheibensitz nach
    med. Peter Stehle wird die Wirbelsäule in die natürliche
    Doppel – S – Form gebracht. Eine Beckenrückdrehung wird durch Ausformung des Sitzkissens verhindert. Das Becken wird in jeder Sitzhaltung gestützt und gewährt eine optimale Entlastung der Bandscheiben.
  • Die moderne Hip – Move – Synchronmechanik mit Gewichtseinstellung nach Dr. med. Peter Taub richtet das Becken auf und gibt einen Bewegungsimpuls an die Wirbelsäule. Diese Bewegung erhöht die Blutversorgung der Muskulatur und fördert die Nährstoffversorgung der Bandscheiben
  • Die ergonomische Kopfstütze nach Dr. med. Michael Sababi ist höhenverstellbar, schwenkbar und festigt die Halswirbelsäule gegen Schulter- und Nackenverspannungen.

 

„ORTHOLETIC BALANCE“ aktiviert permanente Bewegungsreize aller Muskeln, insbesondere der Rumpf-, Rücken-, und Armmuskulatur. Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule und halten den ganzen Bewegungsapparat fit und gesund.

Die Bandscheiben und Gelenke werden durch die sanften Mikrobewegungen gesund erhalten. Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt. Das stärkt die Herz- und Lungenfunktion sowie die Sauerstoffaufnahme in jeder Zelle. Das sensomotorisch – aktivierte Sitzen  erhöht die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter und ist bares Kapital für Ihr Unternehmen.

Bürostuhl-Wismar Ihr Online Shop für ergonomische Bürostühle nach Maß.

Sie suchen eine große Auswahl an ergonomischen und patentierten Sitzlösungen auf höchstem Niveau? Dann sind Sie bei Buerostuhl-Wismar.de genau richtig. Denn nur für Sie werden unsere Bürostühle von Experten entwickelt und von Fachleuten zu 100% Deutschland produziert.

Buerostuhl-Wismar.de bietet Ihnen das komplette SITWELL G. STEIFENSAND Bürostuhl Ergonomie- Sortiment an. Wer höchsten Komfort will, dann ist „SitwellHome“ genau das richtige, denn der Relax-Sessel mit Hocker ist modern, zeitgemäß und repräsentativ. Alle unsere Produkte sind erstklassig verarbeitet und haben ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis.

 

   Adresse:

Gluth – rund ums Büro GmbH
Holzdamm 2
23966 Wismar
Germany
Telefon: 03841 26350 Fax: 03841 263590


Anfahrt:

 

 

 

Unser Fabrik-Partnersystem – Ihre Erfolgschance!

Werden Sie SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partner

Die GERNOT-M. STEIFENSAND Erfolgsgeschichte begann 1998 mit einer kleinen Bürosizmöbelfabrik in Wendelstein bei Nürnberg.

Im Laufe der letzten Jahre ist das einzigartige iFranchise und Fabrik-Partnersystem zu einem führenden Unternehmen in der Sitzmöbelbranche geworden. Insbesondere seit der Gründung unseres Internet Fabrik-Partnersystems im Jahre 2002 werden unsere Ergonomie-und Bürostuhl-Partner stetig und flächendeckend auf Wachstumskurs gehalten.

Die patentierte ..just sit well Erfolgsgeschichte „Frauen sitzen anders als Männer“ stützen und stärken die SITWELL G. STEIFENSAND iFranchise und Fabrik-Partner seit der Bürostuhl-Fachmesse ORGATEC im Jahre 2002.

Die berufstätige Frau im Büro sitzt bei einem 40-Stunden-Job rund sieben Stunden täglich. Nach einem Arbeitsjahr ergeben sich daraus bereits 1 540 Sitz-Stunden, nach einem Arbeitsleben von rund 40 Jahren etwa 61 000 Stunden. Zusammengerechnet wären das ungefähr sieben Jahre, die man rund um die Uhr sitzend verbringt.

Je nach Arbeitgeber sind die Bürostühle, auf denen man diese sieben Jahre ab-sitzt, mal mehr, mal weniger komfortabel. Ob auf einem Stuhl männliche oder weibliche Arbeitnehmer sitzen, wird aber wohl in den wenigsten Fällen beachtet. So weit, so bekannt. SITWELL G. STEIFENSAND hat in den Unterschieden jedoch „eine Marktlücke erkannt“ und geforscht – mit wissenschaftlichem Beistand: der Arbeitsmediziner Professor Theodor Peters,“ hat für SITWELL G. STEIFENSAND drei Studien erstellt „Frauen sitzen anders“. 2002 feierte der „Lady Sitwell“ Premiere.

 

http://www.buerostuhl-essen.de/Frauen-Drehstuehle-just-for-women/LADY-SITWELL.htmlIhr Ergonomie Studio in München, Berlin, Hannover oder Hamburg.

Die regionalen Fabrik-Partner oder iFranchise Partner bieten Ihnen alle eine ganz große Auswahl an Bandscheibenstühlen, Bürostühlen und Frauenstühlen. Unser Fabrik-Partner Slogan ist: Gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz gesund und rückengerecht!

Unsere SITWELL G. STEIFENSAND Marken-Produkte bieten die ideale Synthese aus Design, Orthopädie, Medizin und Komfort. Alle Bürostühle werden mit unseren Ärzten, Arbeitswissenschaftlern und Ergonomie-Experten entwickelt und persönlich vor der Markteinführung getestet. Nur die besten Bürostühle und die aller besten Sitzlösungen gehen dann in die Fertigung.

Sehen Sie sich unseren iFranchise-und Fabrik-Partner Rückgrat Studio Nolten in Essen an – Mehr als nur Bürostühle!

 

Das über viele Jahre erprobte und bewährte SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partnersystem zeichnet sich durch eine professionelle und individuelle Betreuung unserer Partner aus, ergänzt von bedarfsgerechten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an unserer unternehmenseigenen ERGONOMIE – Sitzforschung und vielfältigen IT- und Marketing-Services.

 

Unser weltweites Netzwerk sowie das erstklassige Renommee der Marke SITWELL G. STEIFENSAND kommen unserem Fabrik-Partnersystem dabei zugute. Grund genug für Sie, unseren Erfolg zu Ihrem zu machen – als SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partnersystem!

 

Unser Franchisesystem – Ihre Erfolgschance!
1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Str. 114-118
90530 Wendelstein
Telefon +49 9129/404-0
Fax +49 9129/404-15
Email: info@sitwell.de
Website: www.sitwell.de

 

 

 

Sie suchen eine große und überzeugende Auswahl an ergonomischen Sitzlösungen auf höchstem Niveau und vielleicht das passende Mobiliar dazu? Bei Bürostuhl-Essen.de warten mehr als 1 000 verschiedene Bürostühle, Bandscheiben und Chefsessel auf Sie.

Bürostuhl Essen bietet Ihnen alles rund um das Thema Bürostühle und gesundes Sitzen. Besuchen Sie unseren iFranchise-und Fabrik-Partner in Essen.

Hindenburgstr. 25 – 27
45127 Essen

Telefon: 0201 – 2438 444
Fax:
0201 – 2438 446
Anfahrt:

www.bielefeld-bueromoebel.de

Die SITWELL G. STEIFENSAND Bambus Kollektion 2015 sind Ökologische und ergonomische Büromöbel 

Mit dem ökologischen und ergonomischen SITWELL Arbeitsplatz profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter von höchster Flexibilität, Flächeneffizienz und Ergonomie. Die SITWELL G. STEIFENSAND Arbeitsplätze erfüllt alle ökologisch Anforderungen an ein nachhaltiges und wertvolles Büro. Die Arbeitshaltung und positive einstellung wird nachweislich durch die Qualität der Einrichtung geprägt. Ökologische Büromöbel aus Bambus. Ein in nur 5 Jahren nachwachsender CO2 neutraler, FSC zertifizierter Werkstoff.

Ihr Engagement für die Umwelt 

Bambus_Büro

 

Bambus ist geradezu ein Musterbeispiel für Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit und so hart wie deutsche Eiche. Durch sein extrem schnelles Wachstum von nur 5 Jahren, bindet er riesige Mengen an Kohlendioxyd und produziert mehr Sauerstoff als die meisten anderen Pflanzen.

Dazu kommen verblüffende Materialeigenschaften: Bambus verbindet extreme Härte sowie große Druck- und Zugfestigkeit mit hoher Elastizität und geringem Gewicht. Der hohe Silikatgehalt der äußeren Schichten des Bambus sorgt dafür, dass die Rohre nur schwer entflammbar sind.

 

Ihr neuer Wohlfühl-Arbeitsplatz

SITWELL OFFICE Bambus Schreibtischplatten sind ästhetisch, farbecht und so hart wie deutsche Eiche, jedoch zu einem wesentlich geringeren Preis. Bambus Massivholzplatten sind im Vergleich günstiger und nachhaltiger, wie z.B. furnierte Tischplatten aus Kanadischem Ahorn oder Schweizer Birnbaum.

Nutzen Sie alle SITWELL G. STEIFENSAND Fabrik-Partner Preis, Service- und Leistungsvorteile – www.Bielefeld-Bueromoebel.de

Bambus Büro-und Roll-Container mit drei Schubladen und Ordnerfach 

 

Bambus Stehtisch schwarz

Bambus_Schrankwand_mit_Schränken_und_Regalen

Pages: 1 2 Next
Tags