Monatsarchiv für Januar 2022

Der 24/7 – XL-Sitz Nr. 87

Wer mehrere Stunden am Tag auf einen DIN- und Einheitssitz sitzend verbringt, verlangt von seinem Rücken Höchstleistungen, auch wenn das vielleicht nicht sofort bemerkbar ist.

Besonders im Schicht- und Leitstellendienst werden höchste Qualität und Sitz-Polsteransprüche an die 24h/7 Bürostühlen aus der SITWELL STEIFENSAND AG gestellt.

Die bequemen XL-Bürostühle und XXL-Wohlfühlsessel und mit robuste Sitzmechanik, bequemer und ergonomischer Polsterung und weicher höhenverstellbarer PU-Armlehne machen das Sitzen am Arbeitsplatz zu einem wahren Sitzerlebnis.

Für 24/7-XL-Bürostühle mit einem XL-Sitz, der für den Schicht- und Dauerbetrieb vorgesehen ist, gibt es leider keine exakte Sitz-Definition.

Der 24/7 Schichtbürostuhl mit 24/7-XL-Sitz ist ein ergonomischer Wannensitz mit 7-Zonen Boxspring-Federkern und Wechselpolster aus der SITWELL STEIFENSAND AG
und hat die Sitznummer [87].

24h/7 Bürostühle für den Schichtbetrieb mit dem XL- und XXL Sitz sind besonders robust und hochbelastbar. 24h/7 Bürostühle mit den XL- und XXL Sitz, die 365 Tage in Leitstellen im Einsatz sind.

Die XL-Bürostühle und XXL-Sessel aus SITWELL STEIFENSAND AG in Wendelstein bei Nürnberg bieten ergonomische „Sitz-Sicherheit“ für sehr hohe Belastungen und höchsten „Sitz-Anspruch“. 

24h/7 Bürostühle mit den XL- und XXL Sitz zeichnen sich durch einen extrem hohen Sitzkomfort, einer extremen Belastbarkeit aus, die Ihren Poo / Hintern viel Freude machen und den Rücken ideal unterstützen. Die besonderen Merkmale der XL- und XXL Sitze unserer 24h/7 Bürostühle sind:

Die XL- und XXL Bürostühle mit den XL- und XXL Sitzen sind dank der seitlichen leicht zu erreichenden Bedienelemente leicht zu bedienen.

Ein weiteres besonderes Merkmal sind die hohen Rückenlehnen mit Nacken- oder Kopfstützen zur Entlastung der Schulter- und Nackenmuskulatur. Eingebaute Lumbalstützen entlasten die Wirbelsäule und sind in Höhe und Tiefe verstellbar. Auch die Armlehnen können individuell angepasst werden.

Die komfortable XL- und XXL Sitz und Rücken-Polsterung sorgt für ein bequemes Sitzgefühl, die Haltbarkeit wird dank der bis zu 500.000 Scheuertouren garantiert.

Die 24h/7 Bürostühle aus der SITWELL STEIFENSAND AG halten der dauerhaften Belastung des Sichtdienstes und der Dauerbesetzung in Leitstellen sicher und problemlos stand. Durch die unterschiedlichen Sessel-Sitze und zahlreiche Verstellmöglichkeiten, können die 24h/7-Bürostühle
individuell an den jeweiligen Mitarbeiter angepasst werden. Dadurch kann die Sitzposition stetig variiert werden, was dabei hilft den Kreislauf anzuregen und so die Durchblutung der Rückenmuskulatur zu fördern. Unsere Bürostühle helfen dabei, die Rückengesundheit Ihrer Belegschaft auch im 24h/7
Schichtsystem zu erhalten.

Ein Bürostuhl mit dem 24/7 – XL-Sitz aus der SITWELL STEIFENSAND Ergonomie- und Sitzmanufaktur der das dynamische, lebendige Sitzen fördert, sollte deshalb zur Grundausstattung bei einem Bürostuhl am Schicht- und Dauerarbeitsplatz sein. Wir von der SITWELL STEIFENSAND AG zeigen Ihnen, welche Qualitätsmerkmale für das orthopädisch, rückenschonende Sitzen auf einen 24/7 und XL- Bürostuhl relevant ist.

Dieser 24/7 Bürostuhlsitz ist ein strapazierfähiger und ergonomischer Sitz, auf dem man lange und komfortabel sitzen kann. Ideal für Arbeiten, die alltäglich und rund um die Uhr stattfinden. Bei intensiver Arbeit rund um die Uhr, werden auf dem Sitz aller höchste Anforderungen in Sachen Komfort und Haltbarkeit gestellt. Ein guter und ergonomischer Sitz unterstützt den Körper dabei so gleichmäßig wie möglich, denn je größer die Kontaktfläche zwischen Sitz und Rücken und Körper, desto weniger kommt es zu punktuellen Belastungen.

Die Bezeichnung 24/7, oder XL-Bürostuhl für den Dauereinsatz und Schichtbetrieb und die dazugehörigen Sitzfläche sind nicht geschützt. Es gibt demnach auch keine eindeutige Definition, was ein Wellness- und Wohlfühlstuhl mit einem Wellness-Sitz oder die orthopädische Sitzfläche erfüllen müssen.

Es existieren in der Büromöbelindustrie und aus dem Verband der Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel e.V. (BSO) Leitlinien, die gemeinsam von Institutionen wie der VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft), der DIN und der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) erarbeitet wurden.

In diesen Leitlinien sind Qualitätskriterien für Büro-Arbeitsplätze definiert, u.a. auch für die Funktionen eines Bürostuhls und der Bürostuhl-Sitze.

Ob ein Bürostuhl diese orthopädischen, medizinische, ergonomische, oder 24/7, oder XL-Sitze erfüllt, ist z.B. am Siegel SITWELL Made in Germany“ erkennbar. Bürostühle mit diesem Siegel erfüllen neben den Anforderungen an die Ergonomie auch Aspekte wie Wellness, Wohlfühlen, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Funktionalität.

Der 24/7 Schichtbürostuhl mit 24/7-XL-Sitz Nr. 85 mit dem 7-Zonen Boxspring-Taschenfederkern und extra weicher Vorderkante bietet seinen „Be-Sitzer“ ein weiches XL-Sitzgefühl. Gesundheitlicher Einsatz am universellen „Wellness-Arbeitsplatz“, ideal bei einer Anwendungsbereich Sitzdauer bis 24 Stunden oder wechselnden Tätigkeiten; für „Soft-Sitzer“.

24/7-XL-Merkmale für die 24/7-XL Sitzfläche: Im Mittelpunkt eines ergonomischen Bürostuhls steht der 24/7-XL-Sitz mit 7-Zonen Boxspring-Taschenfederkern, der das dynamische Sitzen unterstützt, den venösen Blutrückfluss verbessert und die Sitzbeinhöcker entlastet.

Dieses SITWELL XL-Sitzgefühl wird auch als das lebendiges und bewegtes Sitzen in der Branche bezeichnet. Durch den weichen Bürostuhl-Sitz mit den Federkernen und die moderne 3D-ErgoSWOP Sitzmechanik werden die Wirbelsäule entlastet und die schnelle Ermüdung des Körpers verhindert. Ein optimaler und individueller Bürostuhlsitz passt sich jeder Körperbewegung im Sitzen an und stützt und verhindert das Abkippen des Beckens in jeder Haltung.

Der 24/7-XL Bürostuhl und die 24/7-XL Sitzfläche: Eine optimale XL-Sitzfläche sollte für jeden Arbeitsplatz und für unterschiedliche Menschen ein Kompromiss aus Normen und individuellen „Sitz-Bedürfnissen“ sein. Beim Wohlfühl- und Wellness-Sitz, sollte die Auflagefläche für Oberschenkel und Gesäß optimal mit der „Bürostuhl-Mechanik“ angepasst und individualisiert werden.

Die Sitzflächen-Vorderkante sollte sich beim XL-Sitz kaum anheben, wenn man sich im Bürostuhl zurück neigt, die Füße bleiben mit dem Boden in Kontakt, die Blutversorgung der unteren Gliedmaßen wird nicht behindert.

ERGONOMISCH OPTIMAL SITZEN AUF EINEN
24/7-XL Sitz


Beim Sitzen auf einem ergonomischen Wellness- und Wohlfühlsitzfläche werden verschiedene Körperpartien in eine aufrechte Haltung gebracht.

Viele Stunden verbringen Mitarbeiter täglich im Büro auf ihrem DIN- und Normbürostuhl. Leider ist der Schreibtischstuhl sehr oft nicht optimal auf den jeweiligen Benutzer eingestellt und die Sitzfläche ist zum größten Teil mitverantwortlich, ob der Rücken schmerzt – Die empfohlene Sitz-Zeit auf einen XL- und 24/7 Sitzfläche ist ca. 12 – 24 Stunden.

Der einfache DIN- und Normsitz bei herkömmlichen Bürostühlen lassen oft keine ergonomischen Einstellungen zu und es kommt zu unbeweglichem, starrem Sitzen. Dies kann recht schnell zu Haltungsschäden und Bandscheibenproblemen als auch zu Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich bis hin zu Stauungen in den Extremitäten führen.

Die richtige Sitzhaltung des Mitarbeiters ist von der optimalen Einstellung eines guten Schreibtischstuhls oder Chefsessels abhängig. Besonders die Sitzfläche, die Sitztiefe und die Rückenlehne eines Schreibtischstuhls sollen den Körper in jeder eingenommenen Haltung optimal unterstützen.

Die Wirbelsäule kann so in der gewünschten gesunden und ergonomischen Form gehalten werden. Wichtig ist darauf zu achten, ob der Bürostuhl „Be-Sitzer“ ein Holkreuz, oder einen Rundrücken hat.

Langes unbewegliches und starres Sitzen führt schnell zu einseitiger Belastung und Bewegungsarmut.
Besonders für langes Sitzen rund um die Uhr mit höchster Anforderung an die Konzentration bietet sich eine optimierte und individuelle Bürostuhl-Sitzfläche an.

KÖRPERHALTUNG BEIM SITZEN AUF EINEN
DIN- UND NORM BÜROSTUHL

Eine aufrechte Körperhaltung beim Sitzen belastet den Rücken und Nacken am wenigsten. Ein gesunder Rücken benötige jedoch auch Bewegung um den Haltungsapparat und die Wirbelsäule gesund zu halten.

Ein ergonomisch angepasster und individualisierter XL- und 24/7 Bürostuhl macht jede Bewegung mit und stützt dabei optimal im Becken und an der Schulter. Ungesunde, einseitige Belastungen bleiben aus und damit natürlich auch die Schmerzen und unangenehme Spätfolgen.

Der Mitarbeiter sitzt aktiv auf dem XL- und 24/7 Bürostuhl. Unterschiedliche Muskelgruppen werden aktiviert und können somit die Wirbelsäule effektiv stützen. Der Mitarbeiter wird den positiven Effekt recht schnell wahrnehmen.

Mit der richtiger Grundeinstellung des ergonomischen Wellness-Bürostuhl kommt es zu einem natürlichen Bewegungsablauf. Der Nutzer sitzt mal aufrecht, mal leicht nach vorne gebeugt aber auch mal nach hinten gelehnt. Ein Lümmeln im Sitzen ist möglich.

DER XL- UND 24/7 BÜROSTUHL IST EIN BÜROSTUHL
FÜR DEN SITZ-LÜMMLER


Ihre Angestellten und Sie werden es den XL- und 24/7 Bürostuhl aus der SITWELL STEIFENSAND AG danken, denn Sie verbessern die Arbeitsbedingungen und erhöhen die Motivation und Produktivität. Gesündere, weniger unter Schmerzen leidende Mitarbeiter arbeiten konzentrierter und damit effektiver. Fehl- und Ausfallzeiten werden langfristig gesenkt und die Effizienz erhöht.

Beschreibung Der 24/7 XL-Sitz besteht aus einem extra langlebigen Schaumkern mit 7-Zonen Boxspring-Federkernen. Dieser Sitz eignet sich für extreme Dauerbelastung. Sitzgefühl weiches bis mittelfestes Polster – Gesundheitlicher -Anwendungsbereich Bei Dauerbelastung z.B. im Schichtbetrieb

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und nutzen Sie die kostenlose und persönliche
Ergonomie-Beratung direkt vom Hersteller.       
 
Download:
 SITWELL® Hauptkatalog:
SITWELL STEIFENSAND AG

Personen mit einer Körpergröße über 190 cm oder einem Körpergewicht von mehr als 120 kg haben oft Probleme, den passenden Bürostuhl zu finden. Normale Bürostühle sind zu klein, zu unbequem, zu unsicher oder halten nicht sehr lange.

Die neuen  XL-und XXL Bürostuhl Kollektion ist auch für große und sehr gewichtige Persönlichkeiten geeignet. Alle unsere XL- und XXL Stühle, egal mit welchem Design, sind besonders robust gebaut und bieten damit höchst mögliche Sicherheit.

Die Maße der XXL Stühle sind so ausgelegt, dass man sich nicht eingeengt fühlt und stets bequem, sicher und dabei gesund sitzt – und das über Jahre. Großzügig, bequem und robust sind alle unser XXL Drehstühle . Für stattliche Persönlichkeiten die Wert auf erstklassigen Sitzkomfort legen.

Großzügige Maße für genügend Platz um bequem zu arbeiten. Ein Mikrotaschenfederkensitz sorgt für Top-Sitzkomfort, die hochwertigen Materialien sind alle formstabil und langlebig.

STEIFENSAND ➽ GERNOT STEIFENSAND

Gernot Steifensand ➽ Ergonomisch und orthopädische Sitzlösungen nach Maß ➽ Sitzlösungen auf Rezept mit Hilfsmittel Nr. 26.46.01.0002 ➽ GENDER-SEATING ➽ Made in Germany ➽ Der weltweit erste Bürostuhl für die Frau aus Wendelstein bei Nürnberg ➽ Besuchen Sie uns in der Wiege der Ergonomie.

Um den hohen Anforderungen im Berufsleben gerecht zu werden, müssen wir leistungsfähig, konzentriert und gesund sein. Langes Sitzen am Arbeitsplatz bedeutet jedoch eine hohe Belastung für die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur. Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Bürostuhls, der
unterstützend und gleichzeitig individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden kann.


Gesund am Schreibtisch zu sitzen reduziert nicht nur die jeweiligen Krankenstände in Unternehmen, sondern erhöht auch die persönliche Leistungsfähigkeit, Lebensfreude und Vitalität. Bei einer Lebensdauer von 10-15 Jahren gewährt Ihnen ein professioneller Sitwell Bürostuhl einen hohen Mehrwert für nur wenige Cent am Tag.

Mit den Sitzlösungen aus der fränkischen SITWELL STEIFENSAND AG Ergonomie- und Sitzmanufaktur entscheiden Sie sich für Bürostühle in höchster deutscher Markenqualität mit einer 5-jährigen Vollgarantie – No question asked.

Nutzen Sie die weltweit größte Auswahl an individuellen SITWELL DIN- und Einheitsbürostühlen für den
Allround-Arbeitsplatz, oder konfigurieren Sie sich Ihren persönlichen, individuellen und genderkonformen Bürostuhl nach Körpermaß und Wunschdesign. Beim Sitzen ist das Beste gerade gut genug.

Anders als viele Mitbewerber liefern wir alle Produkte „frei Haus“ und „fix und fertig“ montiert.
Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und sich wohlfühlen.

Das Bürostuhl-Sitz-Problem:
Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen verursachen den größten Teil aller krankheitsbedingten Fehltage. Das Hauptproblem ist das starre und falsche Sitzen auf unbeweglichen Stühlen. Nur 15% der Rückenerkrankungen gehen auf einen organischen Befund zurück.


Die Bürostuhl Sitz-Folgen:
Rückenschmerzen, Rückenbrand und Bandscheibenschäden nehmen zu.

Die Bürostuhl Sitz- und Rücken-Lösung:
Gesundheit, Ergonomie und höchste Sitz-Qualität sind unser Anspruch! Die SITWELL STEIFENSAND AG in Wendelstein bei Nürnberg ist Weltmarktführer für „Gender-Seating“ und führender Hersteller für ergonomische Sitzlösungen nach Maß.

Die jahrelange GERNOT STEIFENSAND „Sitz-Forschung“ mit internationalen Ärzte- und den anerkannten „Ergonomie-Team“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die gesündesten Sitzlösungen für das Dauersitzen zu entwickeln.

Das Gernot Steifensand und F.-Martin Steifensand
Ergonomie- und Sitz-Versprechen:


Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden sind unser Erfolgsgarant. Nutzen auch Sie unsere regionalen Test-Center vor Ort, unser „Ergonomie Know-How“ und unsere patentierte „Sitz-Technologie“ für mehr Freude am Sitzen und für einen Rücken ohne Schmerz.

Verbessern Sie Ihre Lebensqualität:
Bei einer Lebensdauer von 10-15 Jahren gewährt Ihnen ein professionell und von Ärzten entwickelter SITWELL Bürostuhl die Freiheit des Sitzens für nur wenige Cent pro Tag. Genießen Sie ein kostenloses und unverbindliches Test und Probesitzen für eine 100%-ige Sitz-Zufriedenheit. Testen Sie bei unseren Fachhändlern vor Ort oder in unseren Ausstellungsräumen und lassen Sie sich von den einmaligen
Sitzlösungen überzeugen.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und nutzen Sie die kostenlose und persönliche Ergonomie-Beratung direkt vom Hersteller
       
 
Download:
 SITWELL® Hauptkatalog:
     
SITWELL STEIFENSAND AG

SITWELL STEIFENSAND AG
Sperbersloher Str. 124
90530 Wendelstein
Germany

Telefon: 09129-40679-0
Fax: 09129-270641

Website: www.sitwell.de
E-Mail: info@sitwell.de

Der Wellness- und Wohlfühlsitz Nr. 85

Wer mehrere Stunden am Tag auf einem Bürostuhl, auf einen DIN- und Einheitssitz sitzend verbringt, verlangt von seinem Rücken Höchstleistungen, auch wenn das vielleicht nicht sofort bemerkbar ist.

Ein Bürostuhl mit einem Wellness- und Wohlfühlsitz, der das dynamische, lebendige Sitzen fördert, sollte deshalb zur Grundausstattung bei einem Bürostuhl am Arbeitsplatz gehören. Wir von der SITWELL STEIFENSAND AG zeigen Ihnen, welche Qualitätsmerkmale für das orthopädisch, rückenschonende Sitzen auf einen Wellness- und Wohlfühlstuhl relevant ist.

Für Bürostühle mit einem Wellness- und Wohlfühlsitz
gibt es leider keine exakte Sitz-Definition.

Die Bezeichnung Bürostuhl und die dazugehörigen Sitzfläche sind nicht geschützt. Es gibt demnach auch keine eindeutige Definition, was ein Wellness- und Wohlfühlstuhl mit einem Wellness-Sitz oder die orthopädische Sitzfläche erfüllen müssen.

Es existieren in der Büromöbelindustrie und aus dem Verband der Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel e.V. (BSO) Leitlinien, die gemeinsam von Institutionen wie der VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft), der DIN und der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) erarbeitet wurden.

In diesen Leitlinien sind Qualitätskriterien für Büro-Arbeitsplätze definiert, u.a. auch für die Funktionen eines Bürostuhls und der Bürostuhl-Sitze.

Ob ein Bürostuhl diese orthopädischen, medizinische, ergonomische, oder Wellness-Merkmale erfüllt, ist z.B. am Siegel SITWELL Made in Germany“ erkennbar. Bürostühle mit diesem Siegel erfüllen neben den Anforderungen an die Ergonomie auch Aspekte wie Wellness, Wohlfühlen, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Funktionalität.

Der Wellness- und Wohlfühlstuhl mit den Wellness-Sitz ist ein ergonomischer Wannensitz mit
7-Zonen Boxspring-Federkern und Wechselpolster aus der SITWELL STEIFENSAND AG
und hat die Sitznummer [85].

Der Wellness- und Wohlfühlsitz Nr. 85 mit dem 7-Zonen Boxspring-Taschenfederkern und extra weicher Vorderkante bietet seinen „Be-Sitzer“ ein weiches Wellness-Sitzgefühl. Gesundheitlicher Einsatz am universellen „Wellness-Arbeitsplatz“, ideal bei einer Anwendungsbereich Sitzdauer bis 12 Stunden oder wechselnden Tätigkeiten; für „Soft-Sitzer“.

Wellness-Merkmale für die weiche Sitzfläche: Im Mittelpunkt eines ergonomischen Bürostuhls steht der Wellness-Sitz mit 7-Zonen Boxspring-Taschenfederkern, der das dynamische Sitzen unterstützt, den venösen Blutrückfluss verbessert und die Sitzbeinhöcker entlastet.

Dieses SITWELL Wellness-Sitzgefühl wird auch als das lebendiges und bewegtes Sitzen in der Branche bezeichnet. Durch den weichen Bürostuhl-Sitz mit den Federkernen und die moderne 3D-ErgoSWOP Sitzmechanik werden die Wirbelsäule entlastet und die schnelle Ermüdung des Körpers verhindert. Ein optimaler und individueller Bürostuhlsitz passt sich jeder Körperbewegung im Sitzen an und stützt und verhindert das Abkippen des Beckens in jeder Haltung.

Der Wellness-Sitz und die Sitzfläche: Eine optimale Wellness- und Wohlfühlsitzfläche sollte für jeden Arbeitsplatz und für unterschiedliche Menschen ein Kompromiss aus Normen und individuellen „Sitz-Bedürfnissen“ sein. Beim Wohlfühl- und Wellness-Sitz, sollte die Auflagefläche für Oberschenkel und Gesäß optimal mit der „Bürostuhl-Mechanik“ angepasst und individualisiert werden.

Die Sitzflächen-Vorderkante sollte sich beim Wellness- und Wohlfühlsitz kaum anheben, wenn man sich im Bürostuhl zurück neigt, die Füße bleiben mit dem Boden in Kontakt, die Blutversorgung der unteren Gliedmaßen wird nicht behindert.

ERGONOMISCH OPTIMAL SITZEN AUF EINEN
DIN- UND NORM-SITZ


Beim Sitzen auf einem ergonomischen Wellness- und Wohlfühlsitzfläche werden verschiedene Körperpartien in eine aufrechte Haltung gebracht.

Viele Stunden verbringen Mitarbeiter täglich im Büro auf ihrem DIN- und Normbürostuhl. Leider ist der Schreibtischstuhl sehr oft nicht optimal auf den jeweiligen Benutzer eingestellt und die Sitzfläche ist zum größten Teil mitverantwortlich, ob der Rücken schmerzt – Die empfohlene Sitz-Zeit auf einen Wellness- und Wohlfühlsitzfläche ist ca. 8 – 12 Stunden.

Der einfache DIN- und Normsitz bei herkömmlichen Bürostühlen lassen oft keine ergonomischen Einstellungen zu und es kommt zu unbeweglichem, starrem Sitzen. Dies kann recht schnell zu Haltungsschäden und Bandscheibenproblemen als auch zu Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich bis hin zu Stauungen in den Extremitäten führen.

Die richtige Sitzhaltung des Mitarbeiters ist von der optimalen Einstellung eines guten Schreibtischstuhls oder Chefsessels abhängig. Besonders die Sitzfläche, die Sitztiefe und die Rückenlehne eines Schreibtischstuhls sollen den Körper in jeder eingenommenen Haltung optimal unterstützen.

Die Wirbelsäule kann so in der gewünschten gesunden und ergonomischen Form gehalten werden. Wichtig ist darauf zu achten, ob der Bürostuhl „Be-Sitzer“ ein Holkreuz, oder einen Rundrücken hat.

Langes unbewegliches und starres Sitzen führt schnell zu einseitiger Belastung und Bewegungsarmut.
Besonders für langes Sitzen rund um die Uhr mit höchster Anforderung an die Konzentration bietet sich eine optimierte und individuelle Bürostuhl-Sitzfläche an.

KÖRPERHALTUNG BEIM SITZEN AUF EINEN
DIN- UND NORM BÜROSTUHL

Eine aufrechte Körperhaltung beim Sitzen belastet den Rücken und Nacken am wenigsten. Ein gesunder Rücken benötige jedoch auch Bewegung um den Haltungsapparat und die Wirbelsäule gesund zu halten.

Ein ergonomisch angepasster und individualisierter DIN- und Norm Bürostuhl macht jede Bewegung mit und stützt dabei optimal im Becken und an der Schulter. Ungesunde, einseitige Belastungen bleiben aus und damit natürlich auch die Schmerzen und unangenehme Spätfolgen.

Der Mitarbeiter sitzt aktiv auf dem Wohlfühl- und Wellnessbürostuhl. Unterschiedliche Muskelgruppen werden aktiviert und können somit die Wirbelsäule effektiv stützen. Der Mitarbeiter wird den positiven Effekt recht schnell wahrnehmen.

Mit der richtiger Grundeinstellung des ergonomischen Wellness-Bürostuhl kommt es zu einem natürlichen Bewegungsablauf. Der Nutzer sitzt mal aufrecht, mal leicht nach vorne gebeugt aber auch mal nach hinten gelehnt. Ein Lümmeln im Sitzen ist möglich.

DER DIN- UND NORM BÜROSTUHL IST EIN BÜROSTUHL
FÜR DEN SITZ-LÜMMLER


Ihre Angestellten und Sie werden es den Wohlfühl- und Wellnessbürostuhl aus der SITWELL STEIFENSAND AG danken, denn Sie verbessern die Arbeitsbedingungen und erhöhen die Motivation und Produktivität. Gesündere, weniger unter Schmerzen leidende Mitarbeiter arbeiten konzentrierter und damit effektiver. Fehl- und Ausfallzeiten werden langfristig gesenkt und die Effizienz erhöht.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und nutzen Sie die kostenlose und persönliche
Ergonomie-Beratung direkt vom Hersteller.       
 
Download:
 SITWELL® Hauptkatalog:
SITWELL STEIFENSAND AG

Bürostuhl-Cottbus.de

Gesund sitzen und sich wohl fühlen.

Um den hohen Anforderungen im Berufsleben in Cottbus gerecht zu werden, müssen wir leistungsfähig, konzentriert und gesund sein. Langes Sitzen am Arbeitsplatz in Cottbus bedeutet jedoch eine hohe Belastung für die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur.

Umso wichtiger ist es in Cottbus daher die Wahl des passenden Bürostuhls, der unterstützend und gleichzeitig individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden kann.

Gesund am Schreibtisch in Cottbus zu sitzen reduziert nicht nur Krankenstände für die Unternehmen, sondern erhält auch Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und Vitalität.


Ein Kilogramm Bürostuhl aus der SITWELL STEIFENSAND AG kostet € 30,- und hält 10 – 15 Jahre, d.h. ein neuer 3D-ErgoSWOP „Marken-Bürostuhl“ aus der Ergonomie- und Sitzschmiede, der gesund und fit hält kostet pro Tag nur wenige Cent.

Mit den ergonomischen und patentierten Sitzlösungen aus der SITWELL STEIFENSAND AG aus der fränkischen Sitzmanufaktur entscheiden Sie sich für Bürostühle „state of the art“ in höchster Qualität und Ergonomie.

Die SITWELL STEIFNSAND Bürostuhl Auswahl ist groß und es gibt für jeden Benutzer seinen DIN- und NORM Bürostuhl, oder seinen ganz individuellen und persönlichen Gesundheits- und Wohlfühlstuhl nach Maß.

Alle Produkte werden „fix und fertig“ montiert nach Cottbus und Umgebung geliefert. Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und sich wohlfühlen.

Sie werden nicht nur gesund, ergonomisch und auf unserer neuen 3D-ErgoSWOP Bürostuhl-Sitzmechanik entspannt Sitzen, sondern auch mehr als begeistert sein. Ihr Gernot Steifensand

Bürostuhl-Cottbus.de finden Sie in Cottbus. Cottbus ist die größte Stadt in der Niederlausitz und liegt an der mittleren Spree zwischen dem Lausitzer Grenzwall im Süden und dem Spreewald im Norden. Die Stadt dehnt sich in Ost-West-Richtung 15,6 Kilometer aus, in Nord-Süd-Richtung 19,2 Kilometer. Die Spree, die in Cottbus eine Breite von 36 Metern erreicht, durchfließt die Stadt auf einer Strecke von 23 Kilometern.

Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 164,2 Quadratkilometer, davon sind 35,2 Quadratkilometer Waldfläche, weitere 3 Quadratkilometer Wasserfläche. Die nächstgelegenen Großstädte sind Dresden, etwa 90 Kilometer südwestlich, Zielona Góra in Polen, ca. 100 Kilometer nordöstlich, und Berlin, ca. 100 Kilometer nordwestlich von Cottbus.

Der ergonomische DIN- und Einheitssitz Nr. 75

Wer mehrere Stunden am Tag auf einem DIN- und Norm Bürostuhl und auf einen DIN- und Einheitssitz sitzt verlangt von seinem Rücken Höchstleistungen, auch wenn das vielleicht nicht sofort bemerkbar ist.

Ein ergonomischer und individueller Bürostuhl, der das dynamische, lebendige Sitzen fördert, sollte deshalb zur Grundausstattung in einem Büro gehören. Wir von der SITWELL STEIFENSAND AG zeigen Ihnen, welche Qualitätsmerkmale für das ergonomische, rückenschonende Sitzen relevant ist.

Für einen „Ergonomischen Bürostuhl“ mit einem DIN- und Einheitssitz“ gibt es leider keine exakte DIN-Definition.

Die Bezeichnung „ergonomischer Bürostuhl“ und „orthopädische Sitzfläche“ ist nicht geschützt. Es gibt demnach auch keine eindeutige Definition, was ein Bürostuhl, oder die Sitzfläche erfüllen muss.

Es existieren in der Büromöbelindustrie und aus dem Verband der Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel e.V. (BSO) Leitlinien, die gemeinsam von Institutionen wie der VBG (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft), der DIN und der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) erarbeitet wurden.

In diesen Leitlinien sind Qualitätskriterien für Büro-Arbeitsplätze definiert, u.a. auch für die Funktionen eines Bürostuhls und dessen Bürostuhlsitz.

Ob ein Bürostuhl diese Merkmale erfüllt, ist z.B. am Siegel „SITWELL Made in Germany“ erkennbar. Bürostühle mit diesem Siegel erfüllen neben den Anforderungen an die Ergonomie auch Aspekte wie Nachhaltigkeit, Sicherheit und Funktionalität.

Der Bürostuhl DIN- und Normsitz ist ein ergonomischer Wannensitz mit Wechselpolster und hat die SITWELL STEIFENSAND AG Bürostuhl Sitz-Nummer [75].

Der ergonomische Bürostuhl mit ergonomischen Wannensitz und ergonomische Sitzfläche und Wechselpolster, bietet seinen „Be-Sitzer“ ein softes Sitzgefühl. Gesundheitlicher Einsatz am universellen Arbeitsplatz, ideal bei einer Anwendungsbereich Sitzdauer bis 6 Stunden und für wechselnden Tätigkeiten; für „Soft-Sitzer“.

Ergonomische Merkmale für die Sitzfläche Nr. 75: Im Mittelpunkt eines ergonomischen Bürostuhls steht das dynamische Sitzen, das auch als lebendiges, bewegtes Sitzen bezeichnet wird. Dadurch wird die Wirbelsäule entlastet und die schnelle Ermüdung des Körpers verhindert. Ein optimaler und individueller Bürostuhlsitz passt sich jeder Körperbewegung im Sitzen an und stützt und verhindert das Abkippen des Beckens in jeder Haltung.

Die DIN- und Einheitssitz Bürostuhl-Sitzfläche Nr. 75

Eine optimale DIN- und Einheits-Sitzfläche Nr. 75 sollte für jeden Arbeitsplatz und für unterschiedliche Menschen ein Kompromiss aus Normen und individuellen „Sitz-Bedürfnissen“ sein. Beim DIN- und Einheitssitz sollte die Auflagefläche für Oberschenkel und Gesäß optimal mit der „Bürostuhl-Mechanik“ angepasst und individualisiert werden können.

Die Sitzflächen-Vorderkante sollte sich beim DIN- und Einheitssitz Nr. 75 sich kaum anheben, wenn man sich im Bürostuhl zurück neigt, die Füße bleiben mit dem Boden in Kontakt, die Blutversorgung der unteren Gliedmaßen wird nicht behindert.

ERGONOMISCH OPTIMAL SITZEN AUF EINEN
DIN- UND NORM-SITZ

Beim Sitzen auf einem ergonomischen DIN- und Normsitz Nr. 75 werden verschiedene Körperpartien durch den DIN-Sitz in eine aufrechte Haltung gebracht. Es wird eine eher starre und monotone Sitzhaltung dem Sitzer aufgezwungen.

Viele Stunden verbringen Mitarbeiter täglich im Büro auf ihrem DIN- und Normbürostuhl. Leider ist der Schreibtischstuhl sehr oft nicht optimal auf den jeweiligen Benutzer eingestellt und die Sitzfläche ist zum größten Teil mitverantwortlich, ob der Rücken schmerzt – Die empfohlene Sitz-Zeit auf einen DIN- und Normsitz ist ca. 4 bis 6 Stunden.

Der einfache DIN- und Normsitz bei herkömmlichen Bürostühlen lassen oft keine ergonomischen Einstellungen zu und es kommt zu unbeweglichem, starrem Sitzen. Dies kann recht schnell zu Haltungsschäden und Bandscheibenproblemen als auch zu Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich bis hin zu Stauungen in den Extremitäten führen.

Die richtige Sitzhaltung des Mitarbeiters ist von der optimalen Einstellung eines guten Schreibtischstuhls oder Chefsessels abhängig. Besonders die Sitzfläche, die Sitztiefe und die Rückenlehne eines Schreibtischstuhls sollen den Körper in jeder eingenommenen Haltung optimal unterstützen.

Die Wirbelsäule kann so in der gewünschten gesunden und ergonomischen Form gehalten werden. Wichtig ist darauf zu achten, ob der Bürostuhl „Be-Sitzer“ ein Holkreuz, oder einen Rundrücken hat.

Langes unbewegliches und starres Sitzen auf einen Bürostuhl führt schnell zu einseitiger Belastung und Bewegungsarmut. Besonders für langes Sitzen rund um die Uhr mit höchster Anforderung an die Konzentration bietet sich eine optimierte und individuelle Bürostuhl-Sitzfläche an.

KÖRPERHALTUNG BEIM SITZEN AUF EINEN
DIN- UND NORM BÜROSTUHL

Eine aufrechte Körperhaltung beim Sitzen belastet den Rücken und Nacken am wenigsten. Ein gesunder Rücken benötige jedoch auch Bewegung um den Haltungsapparat und die Wirbelsäule gesund zu halten.

Ein ergonomisch angepasster und individualisierter DIN- und Norm Bürostuhl macht jede Bewegung mit und stützt dabei optimal im Becken und an der Schulter. Ungesunde, einseitige Belastungen bleiben aus und damit natürlich auch die Schmerzen und unangenehme Spätfolgen.

Der Mitarbeiter sitzt aktiv auf dem DIN- und NORM Bürostuhl. Unterschiedliche Muskelgruppen werden aktiviert und können somit die Wirbelsäule effektiv stützen. Der Mitarbeiter wird den positiven Effekt recht schnell wahrnehmen.

Mit der richtiger Grundeinstellung des ergonomischen DIN- und NORM Bürostuhl kommt es zu einem natürlichen Bewegungsablauf. Der Nutzer sitzt mal aufrecht, mal leicht nach vorne gebeugt aber auch mal nach hinten gelehnt. Ein Lümmeln im Sitzen ist möglich.

DER DIN- UND NORM BÜROSTUHL IST EIN BÜROSTUHL
FÜR DEN SITZ-LÜMMLER


Ihre Angestellten und Sie werden es den DIN- und NORM Bürostuhl mit den ergonomischen Sitz Nr. 75 aus der SITWELL STEIFENSAND AG danken, denn Sie verbessern die Arbeitsbedingungen und erhöhen die Motivation und Produktivität. Gesündere, weniger unter Schmerzen leidende Mitarbeiter arbeiten konzentrierter und damit effektiver. Fehl- und Ausfallzeiten werden langfristig gesenkt und die Effizienz erhöht.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und nutzen Sie die kostenlose und persönliche
Ergonomie-Beratung direkt vom Hersteller.
       
 
Download:
 SITWELL® Hauptkatalog:
     
SITWELL STEIFENSAND AG

Pages: 1 2 Next
Archive
Tag

Your browser doesn't support the HTML5 CANVAS tag.

Bürostuhl-Fabrikverkauf